ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Tagfahrlicht Varianten

Tagfahrlicht Varianten

VW Passat
Themenstarteram 4. Juli 2015 um 13:17

Moin Moin,

Wir wollen uns evtl einen B8 zulegen. Am besten gefällt er mir mit dem LED tagfahrlicht in U Form. Gibt es die nur im Zusammenhang mit einer Ausstattung oder ab einer gewissen Motorleistung???

MfG

Beste Antwort im Thema
am 4. Juli 2015 um 20:36

Zitat:

@KerlinerBindl schrieb am 4. Juli 2015 um 13:50:40 Uhr:

Ich habe mir die varianten im Konfigurator angeguckt. Ich habe die kleinen LED bestellt. Bereue ich jetzt. Aber hätte sonst dass Budget gesprengt.

Ich habe mir als Privatkäufer immerhin die 'kleinen' LEDs gegönnt, da mir für mein Budget die großen dann doch zu teuer gewesen wären. Seit Mittwoch habe ich das Auto nun und bin wirklich sehr zufrieden, u.a. auch wegen der schicken LEDs.

Es ist logischerweise immer eine Geschmackssache, welche man bevorzugt, aber ich muss sogar sagen, dass mir die U-förmigen mit dem Zusatz-U im einen Scheinwerfer fast ein bisschen 'too much' sind. Da finde ich die gerade Linie (selbst wenn man bei genauem Hinsehen erkennen kann, dass sie aus einzelnen Leuchtpunkten besteht) wirklich schön schlicht und unprätentiös; ist aber natürlich Geschmackssache.

Coming-home und leaving-home wirken auch mit den kleinen LEDs einfach super und übertreffen (in Kombination mit der Ambientebeleuchtung) meine Erwartungen bei Weitem.

Langer Rede kurzer Sinn: auch die kleinen LEDs mit ihrem vergleichsweise schlichten Tagfahrlicht sind keineswegs ohne und ich denke, "bereuen" muss man es nicht, wenn man 'nur' die 'kleinen' LEDs bestellt hat.

 

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Das sind dann die großen LEDs. Ab Comfortline glaube ich bestellbar.

am 4. Juli 2015 um 13:50

Ich habe mir die varianten im Konfigurator angeguckt. Ich habe die kleinen LED bestellt. Bereue ich jetzt. Aber hätte sonst dass Budget gesprengt.

Die kleinen LEDs sind letztlich nichts anderes als die Halogenscheinwerfer mit LED Leuchtmittel. Dazu halt der LED Tagfahrlichtstreifen.

Themenstarteram 4. Juli 2015 um 15:56

Zitat:

@E50-FreaK schrieb am 4. Juli 2015 um 15:15:30 Uhr:

Die kleinen LEDs sind letztlich nichts anderes als die Halogenscheinwerfer mit LED Leuchtmittel. Dazu halt der LED Tagfahrlichtstreifen.

Das heißt also wenn ich einen mit Full LED nehme sind die schicken TFL automatisch dabei?

am 4. Juli 2015 um 16:15

Zitat:

@raggaka schrieb am 4. Juli 2015 um 15:56:26 Uhr:

Zitat:

@E50-FreaK schrieb am 4. Juli 2015 um 15:15:30 Uhr:

Die kleinen LEDs sind letztlich nichts anderes als die Halogenscheinwerfer mit LED Leuchtmittel. Dazu halt der LED Tagfahrlichtstreifen.

Das heißt also wenn ich einen mit Full LED nehme sind die schicken TFL automatisch dabei?

Korrekt!

Themenstarteram 4. Juli 2015 um 16:45

Vielen Dank für eure Hilfe!!! :-) :-)

am 4. Juli 2015 um 20:36

Zitat:

@KerlinerBindl schrieb am 4. Juli 2015 um 13:50:40 Uhr:

Ich habe mir die varianten im Konfigurator angeguckt. Ich habe die kleinen LED bestellt. Bereue ich jetzt. Aber hätte sonst dass Budget gesprengt.

Ich habe mir als Privatkäufer immerhin die 'kleinen' LEDs gegönnt, da mir für mein Budget die großen dann doch zu teuer gewesen wären. Seit Mittwoch habe ich das Auto nun und bin wirklich sehr zufrieden, u.a. auch wegen der schicken LEDs.

Es ist logischerweise immer eine Geschmackssache, welche man bevorzugt, aber ich muss sogar sagen, dass mir die U-förmigen mit dem Zusatz-U im einen Scheinwerfer fast ein bisschen 'too much' sind. Da finde ich die gerade Linie (selbst wenn man bei genauem Hinsehen erkennen kann, dass sie aus einzelnen Leuchtpunkten besteht) wirklich schön schlicht und unprätentiös; ist aber natürlich Geschmackssache.

Coming-home und leaving-home wirken auch mit den kleinen LEDs einfach super und übertreffen (in Kombination mit der Ambientebeleuchtung) meine Erwartungen bei Weitem.

Langer Rede kurzer Sinn: auch die kleinen LEDs mit ihrem vergleichsweise schlichten Tagfahrlicht sind keineswegs ohne und ich denke, "bereuen" muss man es nicht, wenn man 'nur' die 'kleinen' LEDs bestellt hat.

 

am 4. Juli 2015 um 20:40

Seh ich ähnlich! Hab zwar die High LED geordert (Hauptgrund: Das Kurvenlicht!), aber die "Low" im Testwagen gehabt. Die "Low" LED haben eine deutlich bessere Ausleuchtung als die Bi-Xenon meines A6 ... keine Frage: Sowas ist immer ein subjektives Empfinden. Ich mag die Lichtfarbe und auch die Leuchtweite war wirklich sehr gut.

Ne "Schippe mehr" geht ja letztendlich immer.... bereuen muss man den Kauf der Low LED sicher nicht!!!

am 4. Juli 2015 um 20:46

Ach ja, hier noch ein Bild.

am 4. Juli 2015 um 21:48

Wohl ungünstig ausgedrückt, habe ein paar Sachen mit Konfiguriert die ich stand jetzt lieber nicht genommen hätte und dafür eher die High LED.

Ich finde die 'kleinen' sehen auch super aus und bin auch froh sie bestellt zu haben ?

ich hatte ein Budget von ca 45.000. Man glaubt gar nicht wie schnell man an diese Grenze kommt.

Daher hab ich mich für die kleinste Motorvariante (88 kW, Diesel ) entschieden und dafür eher auf infotainment gerichtet :)

am 4. Juli 2015 um 21:51

Zitat:

@20passat11 schrieb am 4. Juli 2015 um 20:46:35 Uhr:

Ach ja, hier noch ein Bild.

Vielen Dank dafür! Gibt relativ wenig Fotos von den 'kleinen' LEDs. Sieht sehr gut aus! ?

Zitat:

@KerlinerBindl schrieb am 4. Juli 2015 um 21:48:49 Uhr:

Wohl ungünstig ausgedrückt, habe ein paar Sachen mit Konfiguriert die ich stand jetzt lieber nicht genommen hätte und dafür eher die High LED.

Ich finde die 'kleinen' sehen auch super aus und bin auch froh sie bestellt zu haben ?

ich hatte ein Budget von ca 45.000. Man glaubt gar nicht wie schnell man an diese Grenze kommt.

Daher hab ich mich für die kleinste Motorvariante (88 kW, Diesel ) entschieden und dafür eher auf infotainment gerichtet :)

Nur zur Info, auf welche Sonderausstattung hättest Du denn verzichtet zu Gunsten der HiLED?

Es sind ja auch noch die zwei kleinen Punkte im kleinen LED-Licht. Sieht man auf dem Foto ja auch.

Ich finde das kleine auch gut.

Das U-Förmige von Volkwagen gefällt mir nicht so gut. Ich finde das psyschologisch.

Irgendwie erwarte ich immer, dass sich da Wasser drin sammelt ... also nicht so ganz wirklich, aber so sieht das halt auch.

Da finde ich zackige Dreiecke oder eben auch Dinge die eher wie ein Dach aussehen einfach besser.

Hi,

Ich wollte mit einem B8 heute anschauen. Besten sah ich einen mit u Form und empfinde das als schöner.

Ich dachte, das hat etwas mit dem Baujahr zu tun, aber wenn ich das hier als richtig verstanden habe gibt es unterschiedliche Scheinwerfer. Er soll LED Scheinwerfer haben, hat er dann kein kurvenlicht, wenn er die kleinen LEDs hat (LED Streifen unterhalb)?

Was bedeutet den low und high LED?

Bin nur zu Besuch heute in der Nähe von dem B8, bräuchte die Info daher bald ;(

 

Edit,

Aus einem anderen thread, stimmt das doch? :

Serie LED:

Voll-LED-Scheinwerfer mit Reflektortechnik, 15% mehr Leistung als Halogen, 640 Lumen, Tagfahrlicht mit 12 LED-Elementen (Tagfahrlicht mit integriertem Blinker)

LED Scheinwerfer mit Kurvenfahrlicht:

Voll-LED-Scheinwerfer mit Projektionstechnik, Mit LED-Tagfahrlichtern in doppelter U-Form, 12 separate LED-Leuchten fu?r die Blinkfunktion, 1.100 Lumen, Tagfahrlicht mit 32 LED-Elementen (12 fu?r Blinker, 20 Flat-Panel-LEDs fu?r Tagfahrlicht)

Welches würdet ihr dann Eger empfehlen?

Geht kurvenlicht gerne mal kaputt. Ist es viel heller?

Deine Antwort
Ähnliche Themen