ForumCivic
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Tagfahrlicht Modul Eingebaut

Tagfahrlicht Modul Eingebaut

Themenstarteram 7. August 2007 um 20:27

So ich habe es gewagt und mir das TFL Modul eingebaut www.daylightrunning.de/html/honda.html

Lichtautomatik an und es Leuchten nur mehr die Scheinwerfer ohne Innenraum und Schlussleuchten,bei einfahrten in Tunnels oder Einbruch der Dunkelheit schaltet sich die ganze Beleuchtung zu. Einfach SUPER nun ist mein Civic Perfekt und das Leidige Thema Tagfahrlicht hat ein Ende.

Schöne Grüße Civic06

114 Antworten
am 7. August 2007 um 20:54

cool.

ist mit coming home funktion oder.

habe ich das richtig gelesen, dass die leuchtkraft dann nur 80% beträgt? sind das zusätzliche leuchten oder die abblendlichter?

aber die inbetriebnahme liest sich schwer. ist das ein einmaliger vorgang oder muss ich das jedes mal machen?

und 69€ geht ja. mal sehen, kann ich mir gut vorstellen.

kannst du mal nen pic vomr tfl reinstellen?

Themenstarteram 7. August 2007 um 21:08

Es wird mit den Abblendlichter gearbeitet.

coming home ist dabei Funktioniert einwandfrei.

Zur Inbetriebnahme Ich habe die geforderten 2 Sicherungen entfernt und in den Adapter eingesetz danach das ganze in die Freigewordenen Steckplätze gesetz,das wars mehr brauchst Du nicht zu machen.

mfg Civic06

am 7. August 2007 um 21:31

die chf geht aber über die nsw?

welcher taste muss ik denn für das tfl (be)tätigen?

pic?

am 8. August 2007 um 15:11

Das lässt sich individuell programmieren?

also auch z. B. nur als Coming-Home-Funktion zu nutzen?

Und, lässt es sich evtl. auch so programmieren, dass die Nebelscheinwerfer als TFL genutzt werden? (So, wie es auf der Startseite des Anbieters beschrieben wird)

Zitat:

Original geschrieben von Dominik11

Das lässt sich individuell programmieren?

also auch z. B. nur als Coming-Home-Funktion zu nutzen?

Und, lässt es sich evtl. auch so programmieren, dass die Nebelscheinwerfer als TFL genutzt werden? (So, wie es auf der Startseite des Anbieters beschrieben wird)

ist nur in deutschland nicht erlaubt ;) also nebelscheinwerfer ohne schlechte sicht.

am 8. August 2007 um 16:40

Jau, stimmt. So ein Schwachfug. (Dass es hier nicht erlaubt ist..)

am 8. August 2007 um 18:07

hallo,

 

kann mir mal jemand erklären was coming home ist? (in sorge, das jetzt alle über mich lachen... :-) )

 

 

low

am 8. August 2007 um 18:14

weiss jetzt nicht genau, ob es nur über die nebelscheinwerfer geht. egal. wenn du auto mit funk öffnest oder schließt, gehen die nsw an und nach 10 sek wieder aus. das du quasi im dunkeln etwas leuchte auf dem weg nach hause hast. ;)

Themenstarteram 8. August 2007 um 18:28

coming home ist? Wenn Du dein Auto verlässt bleiben die Scheinwerfer für eine gewisse Zeit(bei mir 20sec ist einstellbar) an und erlöschen langsam!

Zu den Modul:

Es werden nur die Abblendescheinwerfer angesprochen und diese mit 80% Lichtleistung.

Eine Taste für das Tagfahrlicht müsst Ihr nicht betätigen, einfach Lichtautomatik ein.

nach dem Start des Motors ca 2 sec geht das TFL selbständig an.

Fährt Ihr dann in einen Tunnel ein Schaltet sich das Ganze Licht zu bzw. wieder aus wenn Ihr aus den Tunnel kommt. Wenn Ihr den Lichtschalter auf ausgestellt habt geht das TFL unmittelpaar nach dem Start des Motors an. In diesen fall müsst Ihr das gesamte Licht bei bedarf Händisch einschalten.

Also eine sinnvolle Nutzung der Lichtautomatik.

Das Modul lässt sich individuell programmieren auch nur als coming Home Funktion.

Die Programmierung erfolgt über den Lichtschalter durch mehrmaliges ein/ausschalten innerhalb eines Bestimmten Zeitraumes(folgt den Link in meinen Ersten Beitrag Unter Einbauanleitung und Programmierung als pdf).

Ich kann es nur jeden empfählen der auf TFL wert lägt so wie bei mir in Österreich.

Ein Bild des Modul findet Ihr auch auf der HP des Herstellers.

Übrigens Einbau Zeit ca. 3 min.

schöne Grüße Civic06

am 8. August 2007 um 18:52

d.h. das tfl ist immer an, egal wann und wo?

das würde ich schon gerne selbst bestimmen wollen. schade. aber coming home ist interessant.

kannst du nen pic reinstellen vom tfl?

Themenstarteram 8. August 2007 um 19:01

Du kannst das TFL Modul genauso deaktivieren und wieder aktivieren.

mfg

Themenstarteram 8. August 2007 um 19:08

Zitat:

Original geschrieben von Bläsch

d.h. das tfl ist immer an, egal wann und wo?

 

das würde ich schon gerne selbst bestimmen wollen. schade. aber coming home ist interessant.

 

kannst du nen pic reinstellen vom tfl?

www.daylightrunning.de/...au-Bedienungsanleitung_TFL-_Honda__Civic.pdf

 

www.daylightrunning.de/Programmierung_TFL.pdf

 

Mit Bild des Modules

 

 

 

 

 

Cool, die Bilder in der Einbauleitung sind von mir ;)

Mein Type-S war sozusagen das Pilotmodell. Das Modul ist echt spitze - vorallem, weil es total easy einzubauen ist.

Gruß

Simon

Themenstarteram 8. August 2007 um 19:24

Zitat:

Original geschrieben von Simsi1986

Cool, die Bilder in der Einbauleitung sind von mir ;)

 

Mein Type-S war sozusagen das Pilotmodell. Das Modul ist echt spitze - vorallem, weil es total easy einzubauen ist.

 

Gruß

 

Simon

 Hallo Simon ein Großes DANKE von mir für Dich da Du ja der Erste warst mit dem Modul und Ich es Dir verdanken kann das ich es jetzt Benutzen kann.

Ist wirklich Toll das Ding und der Preis ist in Ordnung für das was es kann!!!

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Tagfahrlicht Modul Eingebaut