ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Suzuki
  5. suzuki swift sport 2012 Pro und contra

suzuki swift sport 2012 Pro und contra

Suzuki Swift
Themenstarteram 21. Januar 2012 um 9:43

Servus,

habe gestern den neuen suzuki swift sport 2012 zur probe gefahren und war von den fahreigenschaften echt begeistert, ab 4000 reisst der kleine super an, bremsen sind top, wobei da bin ich von opel sicher nicht zu verwöhnt. drinnen natürlich ein plastikbomber, aber nicht so schlimm für den preis von 18.490. mich hat nur etwas gestört, wenn man sich den motor während er läuft ansieht, der wackelt richtig extrem. das hat mich ein wenig abgeschreckt. mein astra, auch 1.6 16v da merkt man gar nicht dass er läuft. weiss jemand was darüber, gehört das so, oder ist das sowieso unbedenklich, oder sind die motordämpfer noch so neu das die noch steif sind, echt keine ahnung.

würd mich freuen wenn jemand meine zweifel zuerstreuen könnt, würd ihn mir echt gerne kaufen.

danke grüsse

gregor

Beste Antwort im Thema

Na ja ist mal wieder ein neuer Motor und der Kunde ist das Versuchskaninchen.Hatte mir im Januar 2007einen der ersten Swift Sport

gekauft.Das war das schlechteste Auto das ich je hatte,Verarbeitungsmängel angefangen vom defekten Navi über sich lösender Teppich ,schlecht angepasste Heckklappen,schiefe Türen, Lackmängel,sporadisch angehende Innenraumbeleuchtung,Motor der kaum unter 10 Liter super plus zu fahren war,sich lösende Nähte an den Sportsitzen und das war nur ein kleiner Auszug aus der Mängelliste.

Und was meine Schuld war,ich wollte den Wagen damals unbedingt und hab mich erst später über die Versicherung informiert und die war ordentlich teuer,dafür hätte ich zwei BMW Z4 versichert bekommen.

Nach 4 Monaten hab ich den dann mit grossem Verlust verkauft,weil es einfach nur Schrott war und hab mich dann für einen neuen BMW 3 er E90 entschieden.

Würde deshalb nie einen Wagen kaufen,der noch nicht mindestens 1 Jahr in der Konstellation,wie man ihn kaufen möchte,gebaut wurde.

71 weitere Antworten
Ähnliche Themen
71 Antworten
am 21. Januar 2012 um 10:08

Zitat:

mich hat nur etwas gestört, wenn man sich den motor während er läuft ansieht, der wackelt richtig extrem. das hat mich ein wenig abgeschreckt. mein astra, auch 1.6 16v da merkt man gar nicht dass er läuft. weiss jemand was darüber, gehört das so, oder ist das sowieso unbedenklich, oder sind die motordämpfer noch so neu das die noch steif sind, echt keine ahnung.

Da brauchste keine Angst haben.:D

Hab noch nie gehört das beim Swift der Motor rausfällt.:D

Themenstarteram 21. Januar 2012 um 18:34

die angst hatte ich eigentlich nicht. aber ich hab mich nur gewundert dass der motor im leerlauf sich derart bewegt, sogar der händler konnte das nicht erklären. sogar mein astra hat mehr laufruhe.

sonst noch empfehlungen oder bemängelungen.

danke

Na ja ist mal wieder ein neuer Motor und der Kunde ist das Versuchskaninchen.Hatte mir im Januar 2007einen der ersten Swift Sport

gekauft.Das war das schlechteste Auto das ich je hatte,Verarbeitungsmängel angefangen vom defekten Navi über sich lösender Teppich ,schlecht angepasste Heckklappen,schiefe Türen, Lackmängel,sporadisch angehende Innenraumbeleuchtung,Motor der kaum unter 10 Liter super plus zu fahren war,sich lösende Nähte an den Sportsitzen und das war nur ein kleiner Auszug aus der Mängelliste.

Und was meine Schuld war,ich wollte den Wagen damals unbedingt und hab mich erst später über die Versicherung informiert und die war ordentlich teuer,dafür hätte ich zwei BMW Z4 versichert bekommen.

Nach 4 Monaten hab ich den dann mit grossem Verlust verkauft,weil es einfach nur Schrott war und hab mich dann für einen neuen BMW 3 er E90 entschieden.

Würde deshalb nie einen Wagen kaufen,der noch nicht mindestens 1 Jahr in der Konstellation,wie man ihn kaufen möchte,gebaut wurde.

ich bekomm meinen Suzuki Swift Sport denn neuen in kasmir blau in März April

Habe auch gestern den neue Swift Sport probegefahren. Ich finde in Cool White kommt er am Besten rüber. Der Händler hatte noch einen in Ablaze Red herumstehen, finde ich aber im Vergleich zum weiß nicht so prickelnd.

Auch ich hatte die Haube gestern bei laufendem Motor geöffnet und auch mir fiel der wackelnde Motor auf. Aber solange man im Innenraum nix davon merkt und dem war so, halte ich das nicht für bedenklich. Was mich stört:

-Kleine Kofferraum und die Sitzlehne ist nur als ganzes umklappbar

-dazu kommt noch die hohe Ladekante. Hohe Seitenlinie macht das läßige ablegen des Arms auf der Türverkleidung nicht sehr angenehm, ist aber gerade noch erträglich .

-Könnte man die Kopfstützen noch nach hinten oder vorne neigen, wäre dies ein erheblicher Komfortgewinn, die Höhenverstellung ist aber auch für großgewachsene ausreichend.

Aber ansonsten bin ich begeistert von dem Wagen. Das Xenon ist nicht nur auf der Autobahn hilfreich. :D Auch die sonstige Ausstattung ist der Hammer. Das Keyless entry und starten hat mir sehr gut gefallen. Die Klimaautomatik sorgt schon kurz nach dem Start für ein angenehmes Klima im Wagen und auch der Tempomat ist sehr angenehm. Der Motor geht wie Sau, das Getriebe ist anständig übersetzt, d.h. im 6. dreht der Motor mir gerade mal ca. 2700U/min, was für einen Sportler anständig ist. Das ASR regelt den Motor sanft ab und regelt ihn nicht zu tode. Traktion ist top, Geräuschdämmung ebenso. Das Getriebe hakelte zwar mal mitunter, lies sich aber ansonsten sehr gut schalten. Die Übersichtlichkeit ist ebenfalls gut. Nach vorne, wie hinten kann man den Wagen gut abschätzen. Die Sitze selbst sind top. Bieten genug Seitenhalt und sind auch für Langestrecken zu gebrauchen. Die Servo ist beim Rangieren sehr leichtgängig, wird aber bei Kurvenhatz angenehm schwergängig und teilt präzise mit, was die Räder gerade machen. Die Bremsen sind der Hammer - beißen brachial zu.

Was mir auch sehr gut gefallen hat, ist das Fahrwerk. Einerseits sportlich abgestimmt für die Kurvenhatz und Jagd auf der Autobahn, andererseits aber noch mit genügend Komfort versehen für das gediegene Fahren. Hat mir wirklich sehr, sehr gut gefallen.

In weiß ist der Sport allerdings erst wieder ab Ende April/Anfang Mai lieferbar. :(

ich hätte ihn in weiß wenn ich wolln hätte Ende des Monats gehabt find in blau einfach geiler ist nur halt Geschmacksache was mich stört ist das in Winter nur zur Zeit alufelgen gibt statt Stahlfelgen und die Alu kosten ca 1300€

am 22. Januar 2012 um 11:39

Gab gerade ein vergleich in der AUTO BILD (ja die is kacke aber egal),

Swift Sport gegen Fiesta und DS3 der Swift war Vergleichsbester.:D

Das mit dem "wackelnden" Motor könnte ja durchaus auch ein Feature sein damit Vibrationen nicht auf die Karroserie übertragen werden.

wer von euch kauft sich auch noch den neuen swift sport wenn ja welche farbe und welches zubehör denn???

Ich. Unzwar in weiß.

Habe frühzeitig bestellt und kann ihn demnächst abholen. Nächste Woche ist denn Abholung.

VG

Ich habe ihn schon, seid dem 25.1.2012 und bin was den kleinen angeht sehr begeistert, denn er ist gewachsen,

gegenüber meinem vorgänger aus 2008, das 6 Gang Getriebe läßt sich gut schalten, die Sitze geben guten Sietenhalt

und der Platz vorn ist gewachsen.

Das Lenkrad, sehr griffig und in Reichweite, was will man mehr :D

Alles sehr übersichtlich und gut zu erreichen, der Motor zieht gut durch und der Verbrauch liegt laut Bordcomputer bei unter 7 Lietern, noch :D

Erste Atuobahn fahrt war schon überraschend, wie flott er doch auf 200 laut Tacho geht und dann nur 5 Tausend U/MIN. macht,

da ist also noch Platz nach oben.

Der Innenraum angenehm leise auch noch bei 180 KM/h und er liegt gut in der Hand, die Lenkung ist straff und gibt gute

Rückmeldung, mit dem Tempomat macht das Crusen viel Spaß, doch mehr Spaß macht es ihn zu drücken,

wer Spaß haben will muß ihn allerdings bei 4T U/Min. halten oder höher, da geht dann was, dadrunter ist er ein Spritsparer.

Preis / Leistung für mich super gelungen.

Einführungspreis bei meinem Dealer bis Ende Jan. 15.500.- Euronen

dazu ausgehandelt 1 Satz Winteralus mit Bereifung und die erste 15 T Inspektion kostenlos dazu.

Von der Unterschrift bis zur Abholung sind nur 6 Tage vegangen :D

 

M1

Ich gehe morgen mit dem swift sport auf probefahrt...mal schauen, bin gespannt!

[

quote]

Original geschrieben von MikelBremen

Ich habe ihn schon, seid dem 25.1.2012 und bin was den kleinen angeht sehr begeistert, denn er ist gewachsen,

gegenüber meinem vorgänger aus 2008, das 6 Gang Getriebe läßt sich gut schalten, die Sitze geben guten Sietenhalt

und der Platz vorn ist gewachsen.

Das Lenkrad, sehr griffig und in Reichweite, was will man mehr :D

Alles sehr übersichtlich und gut zu erreichen, der Motor zieht gut durch und der Verbrauch liegt laut Bordcomputer bei unter 7 Lietern, noch :D

Erste Atuobahn fahrt war schon überraschend, wie flott er doch auf 200 laut Tacho geht und dann nur 5 Tausend U/MIN. macht,

da ist also noch Platz nach oben.

Der Innenraum angenehm leise auch noch bei 180 KM/h und er liegt gut in der Hand, die Lenkung ist straff und gibt gute

Rückmeldung, mit dem Tempomat macht das Crusen viel Spaß, doch mehr Spaß macht es ihn zu drücken,

wer Spaß haben will muß ihn allerdings bei 4T U/Min. halten oder höher, da geht dann was, dadrunter ist er ein Spritsparer.

Preis / Leistung für mich super gelungen.

Einführungspreis bei meinem Dealer bis Ende Jan. 15.500.- Euronen

dazu ausgehandelt 1 Satz Winteralus mit Bereifung und die erste 15 T Inspektion kostenlos dazu.

Von der Unterschrift bis zur Abholung sind nur 6 Tage vegangen :D

Zitat:

Original geschrieben von markusap

wer von euch kauft sich auch noch den neuen swift sport wenn ja welche farbe und welches zubehör denn???

Meinen hab ich bereits bestellt und wird am mai/Juni kommen , habe ihn in Metalic Rot :) remus doppelrohr ESD liegt schon bereit :)

Also....ich war heute beim Suzuki Händler auf Probefahrt mit dem Swift Sport 2012 in Weiss. Ich muss sofort sagen das ich mehr erwartet habe, vor allem was die Beschleunigung angeht ich hatte das gefühl der kommt gar nicht mehr und von den 136 PS habe ich wenig gespührt. Es liegt sicher daran, das ich gut verwöhnt bin was PS angeht, den ich fahre momentan einen 12 jährigen Golf TDI mit 150 PS der dich unten raus in den Sitz drückt und einfach abgeht. Ich habe den Swift Sport am Genfer Autosalon gesehen und war beeindruckt vom Aussehen und die reiche Ausstattung die vom kleinen Japaner angeboten wird, doch ich werde mich jetzt anders orientieren müssen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Suzuki
  5. suzuki swift sport 2012 Pro und contra