ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Suzuki GS 450 s nimmt nicht mehr richtig Gas an

Suzuki GS 450 s nimmt nicht mehr richtig Gas an

Themenstarteram 7. Oktober 2008 um 12:58

Hallo alle miteinander!!

Ich hoffe hier kann mir irgendwer einen Tipp geben der mir weiterhilft:confused:.

Besitze die obengenannte GS 450 s (BJ. 86), hat immer tadelos funktioniert bis auf gestern :-(.

War mit ihr den Nachmittag ziemlich flott unterwegs und habe mich am Abend von der Ampel weg

mit einer 600er Bandit geheizt. Plötzlich (so im 3ten Gang knapp vorm roten) ist die Leistung eingebrochen.

Ich weiß das ich selber schuld bin soviel ist klar.

Also jetzt sieht es so aus:

Es fehlen gut 2/3 an leistung

Motor dreht nur mehr bis 5ooo Umdrehungen statt 9500

Motor läuft ein wenig unruhiger als vorher

Anspringen tut sie normal und nach Hause gebracht hat sie mich auch.

Dachte mir Anfangs das sie nur auf einem Zylinder läuft( Zündkerze defekt od. so) ist aber nicht so.

Habe bei laufenden Motor erst den einen Kerzenschuh dann den anderen abgezogen und Motor lief weiter.

Die frage die ich mir jetzt nur stelle ist zum Mechaniker bringen, selbst herumbasteln oder vieleicht einen

Tauschmotor besorgen(Ebay od. so)? Könnte ja sein das es nur eine Kleingkeit ist obwohl ich es fast nicht glaube.

Möchte mich auf jedenfall jetzt schon für eure Hilfe bedanken.

lg Herbman

Ähnliche Themen
14 Antworten

....hey hey hey....ruhig brauner...

...tacho,

...und immer mit der ruhe...tauschmotor...tststs...nix da...erst ein bisschen analysieren und dann handeln...zielgerichtet...

...beantworte erstmal die folgenden fragen:

- wie sehen die kerzen denn aus, wenn du deinen bock im problembereich fährst?

- dreht sie im stand noch voll hoch?

- wieviel km?

- wann letzter service?

- was wurde gemacht?

...mal guggen ob wir dem ganzen hier auf die schliche kommen...:D

Themenstarteram 7. Oktober 2008 um 13:40

Hallo,

erstmal danke für die rasche antwort :) ,

Kerrzenbild ist ich sagen gut/normal.

Habe ein Bild angehängt von der Kerze die drinnen war. (Hoffe es funkt. mit dem upload)

Am stand dreht sie auch nur mehr bis 5000.

Km-Stand: 65000 km (ich selber bin ca.7000 gefahren)

Habe das Motorrad erst die zweite Saison und Servicetechnisch außer Öl+Filter,Bremsfl.,Kerzen,Radlager,Luftfilter nocht nichts gemacht.

Und was der Vorbesitzer gemacht hat weiß ich leider nicht. Hatte aber vor das ich sie nächstes Jahr nach dem auswintern

zum Service stelle. Hoffe das du mit diesen Infos etwas anfangen kannst.

Nochmals Danke mfg Herbman

...so jetzt...wo waren wir...achja...

...gut: mein lieber, ich kann mich täuschen, aber so eine weisse kerze zeigt mir überhaupt kein gutes bild...hast du den richtigen wärmewert genommen? für mich sieht die kerze (wenn das wirklicih weiss ist was ich das sehe) schlicht verschmolzen aus...gibts da noch ne zwiete dazu?...:D...sonst hätten wir den fehler schon gefunden...*duckundwech*:D

Themenstarteram 7. Oktober 2008 um 14:50

Bild der zweiten Kerze im Anhang (ist schwarz und ölig)

Zu Kerze 1. Bild: Ja sieht leider wirklich so aus wie auf dem Bild

Wärmewert paßt jedoch steht in der Original Suzuki Reperaturanleitung das man bei bedarf mit dem Wärmewert eins rauf od. runtergehen kann.

Ich habe die Standart Kerze drinnen NGK B8ES.

Danke Herbert

Themenstarteram 7. Oktober 2008 um 14:52

Tabelle aus der Suzuki Wartungsanleitung: Zündkerzenwärmewert

...okay...ganz ehrlich sieht die zweite kerze okay aus...der zylli mit der ersten kerze läuft zu mager...welchen sprit tust du rein?...mhmm...grübel...sprit kanns nicht sein...würde beide zyllies betreffen...

...gaser! du hast (recht sicher) ein gaser prob...

...falschluft...bremsenreiniger....sorry...

 

...also mal ganz langsam: lass dein mopp mal an und sprüh die gaser ansauggummmies mit bremsenreiniger ein...wenn die drehzahl nach oben geht zieht sie falschluft...sie magert dann ab und so sieht dein kerzenbild aus...

Themenstarteram 7. Oktober 2008 um 15:11

Danke für den Tipp werde ich dann gleich ausprbieren. Wie meinst du das genau: beide gleichzeitig einsprühen od. einen nach dem anderen?

Noch eine wahrscheinlich blöde frage: Sie hat ja vorher auch keine falsche Luft eingesaugt, der Leistungsabfall ist ja von einer Sekunde auf die andere passiert. Kann sowas so schnell gehen? Tausend dank für deine Hilfe Herbert

...okay...einsrpühen kannst du ja nur nacheinander machen...ich verlange keine wunder von dir...

...und nochwas vorab: blöde fragen gibts hier nicht...hier versucht man sich einfach zu helfen...manchmal gibts blöde antworten, auch von mir aber....

...shakti, sie schwafeln....

...gut, also: wieso kommt sowas von einem auf den anderen moment?

- na, weil gummis spröde und porös werden, z.b. dann hast du erst kleine, fast unbemerkbare löcher oder risse, die dan immer grösser werden...

- bei manchen mopplz ist es halt so, dass bspw. druch vibrationen die schelle am schlauch gern aufgeht...und mit der zeit geht halt dann der rüssel ab....

...ist also durchaus realistisch, dass das erst noch funzt und plötzlich nicht mehr...

...vielleicht machst du auch noch den versuch mit dem bremsenreiniger nur auf der gaserseite, wo das kerzenbild nicht stimmt...

Themenstarteram 7. Oktober 2008 um 15:48

So, habe jetzt die Ansaugstutzen eingesprüht und festgestellt das es anscheinend beide Gummis betrifft. Bei mir geht die Drehzahl zwar runter statt rauf ist aber trotzdem klar das die Ansugstutzen Falschluft anziehen. Bei einem weniger beim anderen mehr(das ist der wo die weiße Kerze drin war). Das heißt jetzt Ansauggummis austauschen. Oder? mfg Herbert

Zitat:

Original geschrieben von The Herbman

So, habe jetzt die Ansaugstutzen eingesprüht und festgestellt das es anscheinend beide Gummis betrifft. Bei mir geht die Drehzahl zwar runter statt rauf ist aber trotzdem klar das die Ansugstutzen Falschluft anziehen. Bei einem weniger beim anderen mehr(das ist der wo die weiße Kerze drin war). Das heißt jetzt Ansauggummis austauschen. Oder? mfg Herbert

...mhmmm drehzahl runter...grübl...naja, denkbar wäre es schon...schwamm drüber...

...wichtig: neue gummies (kosten nicht die welt) und neue kerzen...feddich...und vor 2 stunden wollteste noch n motor haben...tstststs...:D

Themenstarteram 7. Oktober 2008 um 16:15

Dachte mir nur das ich den Motor irgendwie vieleicht komplett kaputt gemacht habe, da ich ihn eigentlich schon sehr getreten habe und ich auch weiß das sich so ein Fahrverhalten nicht gerade positiv auf die Lebensdauer des Motors auswirkt. Werde mich aber bei dir melden wenn ich sie wieder zusammengebastelt habe :-). Vieleicht entstehen ja noch ein paar fragen. Auf jeden Fall bedanke ich mich sehr herzlich bei dir das du dir Zeit genommen hast für mich und meine (laienhaften) Fragen!!! Aja übrigens Danke auch von meiner Suzi *grins*!! Wünsch dir noch einen schönen Tag und melde mich bei dir wenn du möchtest. mfg Herbman

P.S: Anbei ein Foto von meiner Suzi

Zitat:

Original geschrieben von The Herbman

Dachte mir nur das ich den Motor irgendwie vieleicht komplett kaputt gemacht habe, da ich ihn eigentlich schon sehr getreten habe und ich auch weiß das sich so ein Fahrverhalten nicht gerade positiv auf die Lebensdauer des Motors auswirkt. Werde mich aber bei dir melden wenn ich sie wieder zusammengebastelt habe :-). Vieleicht entstehen ja noch ein paar fragen. Auf jeden Fall bedanke ich mich sehr herzlich bei dir das du dir Zeit genommen hast für mich und meine (laienhaften) Fragen!!! Aja übrigens Danke auch von meiner Suzi *grins*!! Wünsch dir noch einen schönen Tag und melde mich bei dir wenn du möchtest. mfg Herbman

P.S: Anbei ein Foto von meiner Suzi

....sehr schönes möpp...gefällt mir wirklich gut...aber bitte fahr etwas schonender...bitte...

...melde dich wenns was neues gibt und viel spass beim schrauben...:D ich helfe wirklich gern...

Themenstarteram 7. Oktober 2008 um 16:30

Danke, habe mir eh schon überlegt mir nächstes Jahr eine gsx 750 F zuzulegen um die kleine zu entlasten. Hergeben werde ich sie sowieso nicht darum würde ich ja sogar den Motor tauschen ;-). Aber dank deiner Hilfe wird das nicht nötig sein *grins*. lg Herbman

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Suzuki GS 450 s nimmt nicht mehr richtig Gas an