ForumMotorrad Reisen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorrad Reisen
  5. suchen ne echte Biker-Bleibe rund um den Gardasee bis zum Lago di Iseo

suchen ne echte Biker-Bleibe rund um den Gardasee bis zum Lago di Iseo

Themenstarteram 16. Oktober 2008 um 19:27

Hallo zusammen.

Wer kann uns eine wirklich schnuckeliche Biker-Bleibe empfehlen.

Wir sind drei Mann mit ihren Maschinen und möchten Mitte Juno 2009 für sechs Tage die Gardasee-Region befahren.

Strand-Paläste sind nicht unser Wetter, wir möchten uns wohlfühlen, klein aber fein, nette, gut kochende Wirtsleute wie ein schöner abendlicher Wein/Biertisch zum Austausch mit Gleichgesinnten wäre prima.

Ein Dreibettzimmer ist angenehm, Frühstück und Abendessen sollte möglich sein.

Es muss nicht deutsch gesprochen werden.

Wer seine persönlich gemachten Erfahrungen weitergeben möchte, den bitten wir gleich loszulegen.

Vielen Dank

sagt Gummikuh & Frank mit Mane und Tom

Ähnliche Themen
12 Antworten

Habe dieses Jahr Anfang August mit einem Kumpel am Idrosee zwei Tage Station gemacht.

In Idro haben wir uns spontan in der Pension Gabriella eingemietet.

War ganz ordentlich. Preis für ÜF 35 Euro/Kopf/Nacht. Abendessen möglich. Ebenso Dreibettzimmer.

Unsere beiden Mopeds konnten wir überdacht in einen absperrbaren Innenhof stellen.

Mit uns waren gleichzeitig vier Mopedfahrer aus Ösiland und zwei aus Württemberg eingemietet.

Zum See waren es etwa 200 Meter.

Idro ist recht ruhig, man hat zu Fuß einige Möglichkeiten, um woanders, als in der Pension Essen und Trinken zu gehen.

Nach Osten über den Valvestino-Stausee kann man auf einer kurvenreichen Straße zum Westufer des Gardasees (Gargnano) fahren.

Nach Westen Richtung Lago d Iseo sind beispielsweise Pso. di Croce Domini interessant, Manivapass ist allerdings immer noch durch Erdrutsch gesperrt, machte aber trotzdem (mit Enduro) Spaß.

Themenstarteram 17. Oktober 2008 um 17:29

Griaß di Don Gonzo,

i dank da rechd schee.

Dieses Haus hob i ned gfundn un des gegeniba, in Anfo, des wolld ma neda.

Iatz schaug is amoi o un nacha schaun ma weida.

I moan mir zwoa ham scho amoi midanand gschriabn wann i mi ned deischn dua.

Mir dankn da rechd schee un winschn da allzeid guadn Flug.

Servus

Gummikuh un de Dreia-Bande vo Mühldorf a. Inn

Waren in 2007 mit 5 Mopeds am Gardasee.

Unsere Bleibe war das Motorradhotel in Monte Gargnano 500m oberhalb Gargnano.

Die haben ein einfaches Hotel mit F/HP und 6 Stück Chalets (Holz) super mit Pool. Jeweils mit 2 DZ.

Internet: montegargnano.it

Themenstarteram 17. November 2008 um 14:46

Hallo Gsguenter,

danke dir recht herzlich für den Tipp.

Diese Holzhütten gibt es nur von Sa. bis Sa., trotzdem, genau hier, jedoch im Haupthaus, haben wir gebucht und es besteht ein sehr freundlicher Kontakt zu Graziella und Alain.

Gruß

Frank

Ja dann viel Spass bei Graziella und Alain. Von dort aus lassen sich ne Menge tolle Tagestouren fahren. Allein die Auffahrt vom Gardasee zum Hotel ist ein macht schon Spass.

Dann weiter am Lago di Valvestino vorbei zum Lago D' IDRO, ein wahrer Genuss!

Denke gerne an die Touren von 2007 zurück.

Gruß Günter

Themenstarteram 17. November 2008 um 22:42

Danke Günter,

hast du den einen oder anderen Vorschlag ?

Wir bleiben dort 4 Nächte, vielleicht kann man ja mit einem Vorschlag etwas planen. Wir sind für alles offen.

Würde mich freuen.

Gruß

Frank

am 18. November 2008 um 1:47

Was kosten die Motorrad-Bleiben denn so etwa um den Gardasee herum im Schnitt ?? Deutlich teurer als oben in Südtirol in den höheren Lagen ?? Denn im frühen Frühjahr und Spät-Herbst kann man höher droben doch mal Pech haben mit dem Wetter und dann festsitzen, jedenfalls mit'm Motorrad, bzw. halt Klamottengewurschtel haben (oben arg Frieren und bei Tages-Touren weiter südlich schwitzen wie die Sau).

Ohm, komisch, wo war denn dieser Fred die letzten 4 Wochen, ich sehe ihn heute zum ersten Mal, den hätte ich nicht übersehen, weil ich auch schon lange ein nettes Bikerhotel in der Nähe des Gardasees suche :confused::confused::confused::confused:

Themenstarteram 18. November 2008 um 8:39

Grüß dich,

bei Graziella Und Alain im montegargnano 39,00 € HP a Nase im Dreibettzimmer mit TV,Wc, Dusche, Seeblick, Abendessen besteht aus drei Gängen. Böcke stehen üderdacht hinterm Haus.

Holzhütte mit Kuchl und zwei Dz, mit Pool von Sa. bis Sa., 440,00 €, HP im Haupthaus möglich gegen geringen Aufschlag.

montgargnano.it (schau mal rein)

In Steinegg, Nähe Bozen müssen wir 33,00 a Nase mit F im Dreibettzi. löhnen. (allerdings mit Pool und anderem Schönen)

Gruß Frank

Hallo Frank,

haben rund um den Gardasee 6 Tagestouren gefahren. Ich habe nach der Tour von den vorhandenen Digifotos eine Diashow gemacht.

Mit Titel, Texten auf den Bildern und vor jeden Tag die gefahrene Route graphisch dargestellt. Hatte vorab die geplanten Touren in meinen Garmin eingegeben und zusätzlich das Navi auf Tracking geschaltet, so dass ich alle gefahrenen Touren nachvollziehen konnte.

Könnte dir per mail mal die Karten der Tagestouren schicken. Wenn du willst.

Meine Mailadresse: gs500e@freenet.de

Was hat ihr denn so an Kilometer pro Tagestour vor?

Gruß Günter

am 19. November 2008 um 1:54

Danke, ja, sowas suche ich ungefähr....aber für´s Dreibettzimmer ist´s schon noch bisschen happig, hängt natürlich davon ab, ob´s ein "Kämmerchen" oder eher eine "Suite" ist - und Pool usw ist natürlich auch ne Sache.

Wer für´s Geld selbst hart arbeiten muss, hat meist nicht so viel davon...denn es stecken immer "Zuhälter" ein, ist bei Technikern/Entwicklern/Erfindern exakt genauso bzw schlimmer wie wohl bei...naja...Dingens halt...weil der Erfinder/Entwickler wird meist (versucht wird´s sicher immer) total vernichtet, dass er die Erfindungen, die ihm gestohlen wurden, nicht wem anders noch erklären kann. Gibt´s immer zynisch dümmlich schauspielernde Strohmänner, die sich die Taschen vollstopfen für´s zynisch Klappe halten...

Diese müssen es hoffentlich bald mit Zinsen zurückzahlen, Sharkie-Zinsen natürlich...., dann miete ick mir sofort am See ein...das rosa "Häusle" am Wasser habe ick scho´ gesehen, das mir da vorschweben würde.

Themenstarteram 19. November 2008 um 17:22

Na na, die Zimmer sind prima, frag mal die Leute die schon dort waren.

Und, du weißt schon was ein drei Gänge Menü zu Abend in Italia kostet ??? Oder !!! Hier ist das im Preis mit drin. Hatte ich auch so erwähnt.

Was hilft dir 25,00 € und du hast aber noch nichts zwischen den Kiemen, Schau mal wie weit du mit 13,00 € kommst dort unten.

Nichts für ungut, aber das ist schon ok so.

Oise Guade un a gelungene Tour winsch i dir.

Servus

Frank

Nein nein, ist schon klar, wenn meine "Gläubiger" ihre Schulden bei mir nicht bezahlen, dafür kann der Wirt am Gardasee natürlich nix....schon klar. Und 30-40 Euro Halbpension finde ich auch durchaus sehr in Ordnung, wenn die Zimmer in Ordnung sind (ich brauche keinen Palazzo...), braucht ja nicht direkt am See zu sein, wir wollen ja Mopped fahren und nicht ständig baden gehen....vor allem nicht mitsamts dem Mopped, gell??

Danke für die guten Wünsche, auf die Südtirol/Italien -Mopped-Tour nächstes Frühjahr freue ich mich jetzt schon. I' versteh' Euch scho' so ung'fähr auf boarisch...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorrad Reisen
  5. suchen ne echte Biker-Bleibe rund um den Gardasee bis zum Lago di Iseo