ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Suche nache einem R107

Suche nache einem R107

Mercedes SL R107
Themenstarteram 29. Mai 2013 um 17:49

Hallo zusammen,

ich bin auf der suche nach einem R107 MOPF.

Wenn jemand einen zu verkaufen hat bitte Info.

Danke

Ähnliche Themen
17 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Kevinfl1

Hallo zusammen,

ich bin auf der suche nach einem R107 MOPF.

Wenn jemand einen zu verkaufen hat bitte Info.

Danke

Automat oder Schalter ?

6 oder 8 Zylinder ?

Farbe gewünscht ?

Laufleistung bis ?

Anzahl der Halter egal ?

unfallfrei wichtig oder unwichtig ?

Preisrahmen ?

Bei Deiner Anfrage bleibt halt viel offen .

Themenstarteram 29. Mai 2013 um 19:12

Automatik

8 Zylinder

Farbe egal

Max 200.000 km

Halter egal aber gute Substanz

Preis max 15.000 €(soweit der Plan)

Zitat:

Original geschrieben von Kevinfl1

Automatik

8 Zylinder

Farbe egal

Max 200.000 km

Halter egal aber gute Substanz

Preis max 15.000 €(soweit der Plan)

Dein Plan geht mit viel Glück bei einem 560SL US auf, für 15000 ist das allerdings meist nix richtig Brauchbares, Geschichte und Belege zur Laufleistung zu 99% nicht vorhanden, Euromodelle kannst Du gleich vergessen, brauchbare Mopf fangen bei 20000 an, gute bei 30000 .

am 29. Mai 2013 um 20:52

Zitat:

Original geschrieben von driver191

Zitat:

Original geschrieben von Kevinfl1

Automatik

8 Zylinder

Farbe egal

Max 200.000 km

Halter egal aber gute Substanz

Preis max 15.000 €(soweit der Plan)

Dein Plan geht mit viel Glück bei einem 560SL US auf, für 15000 ist das allerdings meist nix richtig Brauchbares, Geschichte und Belege zur Laufleistung zu 99% nicht vorhanden, Euromodelle kannst Du gleich vergessen, brauchbare Mopf fangen bei 20000 an, gute bei 30000 .

Dem kann man nur vollständig zustimmen - für 15.000 € bekommt man ein Faß ohne Boden aller Wahrscheinlichkeit. Du hast dann einen Wagen, den niemand als schön äußerlich empfindet, der aber auch technisch vermutlich erhebliche Investitionen benötigt, wenn nicht sofort, dann im Laufe der nächsten Monate. Wenn nicht einen sehr mäßigen 560 SL, dann vielleicht einen runtergerittenen US-380 SL oder einen schlechten 280 SL, aber niemals einen vernünftigen 420 SL oder 500 SL MOPF2

Und ein Wagen, der ständig irgendwelche Zipperlein hat, macht doch keinen Spaß, es sei denn, Du willst so einen Wagen in erster Linie nicht zum Fahren haben, sondern zum Selbst-Schrauben.

Ich persönlich würde nicht mehr unter 25.000 € anfangen zu suchen, und die richtig guten gehen auch kaum noch unter 35.000 € weg, teilweise - wenn sie bei Händlern stehen - schon über 40-43 Tsd€. Und da sind nicht die Angebote von Leseberg, Rosier, Brabus Classic, Thiesen, Schuette, Autosalon Singen und anderen Edelhändlern gemeint, die liegen Lichtjahre darüber.

Wenn das Budget wirklich max. 15´ Tsd€ - vielleicht 18´Tsd€ hergibt, würde ich mir einen schönen R129 Mopf 1 holen, und auch da liegen sehr gute Exemplare bereits bei 23-26 Tsd €, aber für 15´Tsd € bekommt man schöne Wagen mit etwas Glück.

Gruß

Martin

@driver 191 und mercedes martin

mal ne allgemeine frage zu euren preisangaben:

sind die preise in den letzten jahren derart gestiegen?

hintergrund: kenne zwei 280er fahrzeuge persönlich. deren wertutachten lagen vor 4 jahren bei 22 bis 25 000 euro.

ein fahrzeug ist ein 280er BJ 81, zweiter besitzer, ungeschweißt, unfallfrei, alles original, gute ausstattung (klimaautomatik, fensterheber, metallic etc.) mit ca. 110 000 km.

der andere ein 280er aus dem jahr 78, ca.150 000km, 3. hand, sonst auch ok.

ich für mich würde die als gut und mit note 2 bewerten, von daher nach euren einschätzung nicht unter 30 000.-

(wobei das alles fiktiv ist, beide stehen ja nicht zum verkauf und die gutachten sind nicht aktuell)

interessiert mich einfach nur so.

 

gruß gamby

Zitat:

Original geschrieben von gamby

@driver 191 und mercedes martin

mal ne allgemeine frage zu euren preisangaben:

sind die preise in den letzten jahren derart gestiegen?

hintergrund: kenne zwei 280er fahrzeuge persönlich. deren wertutachten lagen vor 4 jahren bei 22 bis 25 000 euro.

ein fahrzeug ist ein 280er BJ 81, zweiter besitzer, ungeschweißt, unfallfrei, alles original, gute ausstattung (klimaautomatik, fensterheber, metallic etc.) mit ca. 110 000 km.

der andere ein 280er aus dem jahr 78, ca.150 000km, 3. hand, sonst auch ok.

ich für mich würde die als gut und mit note 2 bewerten, von daher nach euren einschätzung nicht unter 30 000.-

(wobei das alles fiktiv ist, beide stehen ja nicht zum verkauf und die gutachten sind nicht aktuell)

interessiert mich einfach nur so.

 

gruß gamby

280er sind nun mal keine gefragten Mopfmodelle und Wertgutachten sind zu 90% das Papier nicht Wert auf dem sie geschrieben wurden , die gefragtesten Modelle sind der Mopf 500er gefolgt vom 300er, der 420er wird ähnlich dem 300er gehandelt .

Original geschrieben von driver191

Zitat:

 

280er sind nun mal keine gefragten Mopfmodelle und Wertgutachten sind zu 90% das Papier nicht Wert auf dem sie geschrieben wurden , die gefragtesten Modelle sind der Mopf 500er gefolgt vom 300er, der 420er wird ähnlich dem 300er gehandelt .

ok, das mit der nachfrage verstehe ich.

wobei die 280er ja auch häufiger gebaut wurden - daher auch der niedrigere preis -was ich aber bei einer suche nach einem oldi sicher nicht als hindernis betrachte: mehr auswahl - kleinerer preis und zum gemütlichen cruisen für 1000 km im jahr sicher auch fahrbar.

das mit den gutachten verstehe ich nciht. dachte die wären dann a als versicherungswert wichtig und b als verkaufspreis ein guter anhaltspunkt. (sofern natürlich aus vertraulicher und kompetenter hand gefertigt)

gruß gamby

Zitat:

Original geschrieben von gamby

Original geschrieben von driver191

Zitat:

Original geschrieben von gamby

Zitat:

 

280er sind nun mal keine gefragten Mopfmodelle und Wertgutachten sind zu 90% das Papier nicht Wert auf dem sie geschrieben wurden , die gefragtesten Modelle sind der Mopf 500er gefolgt vom 300er, der 420er wird ähnlich dem 300er gehandelt .

ok, das mit der nachfrage verstehe ich.

wobei die 280er ja auch häufiger gebaut wurden - daher auch der niedrigere preis -was ich aber bei einer suche nach einem oldi sicher nicht als hindernis betrachte: mehr auswahl - kleinerer preis und zum gemütlichen cruisen für 1000 km im jahr sicher auch fahrbar.

das mit den gutachten verstehe ich nciht. dachte die wären dann a als versicherungswert wichtig und b als verkaufspreis ein guter anhaltspunkt. (sofern natürlich aus vertraulicher und kompetenter hand gefertigt)

gruß gamby

Die Gutachten sind für die Versicherungen wichtig, als Anhaltspunkt für einen Verkaufspreis taugen sie nur bei absoluten Oldtimerlaien, die dort angegeben Preise sind meist vollkommen überhöht und spiegeln so gut wie nie den tatsächlich zu erzielenden Preis wieder .

Ein Bekannter hat kürzlich seinen vor ein paar Jahren restaurierten Jaguar XK 140 für 60000 Euro verkauft, Preis im Gutachten waren 115000 Euro .

Zitat:

Original geschrieben von Kevinfl1

Automatik

8 Zylinder

Farbe egal

Max 200.000 km

Halter egal aber gute Substanz

Preis max 15.000 €(soweit der Plan)

Ist Deine Kaufabsicht noch aktuell oder hast Du schon frustriert aufgegeben?

Übrigens: In unserem R/C 107-Club sucht ein Neumitglied seit einiger Zeit einen Wagen mit den gleichen Kriterien und findet nichts gescheites.

Obwohl sein Budget doppelt so hoch wie Deines ist.

Möchte da ungern desillusionierend sein, aber ich fürchte, das wird so nichts.

Entweder das Budget erheblich aufbohren und/oder sich mit einem schlaffen (380/450) und heruntergerittenen Ami begnügen.

Themenstarteram 3. Juni 2013 um 20:12

Hallo zusammen,

vielen Dank für die bisherigen jedoch niederschmetternden Komentare.

Aber nach dem Motto Auch ein blindes Huhn findet ein Korn suche ich weiter.

Hsllo ich kenne eine Firma die ständig knapp 100 fzg'e zu vervügung hat auch 107 er teilweise 30000 erst gelaufen kein rost und in super zustände peise sind super fair

www.Passioncar.de

mfg R129Spezi

Zitat:

Original geschrieben von R129Spezi

Hsllo ich kenne eine Firma die ständig knapp 100 fzg'e zu vervügung hat auch 107 er teilweise 30000 erst gelaufen kein rost und in super zustände peise sind super fair

www.Passioncar.de

mfg R129Spezi

für einen der einen 129er sucht ok, aber 107er seh ich da nicht viele und preise ab 25 000.

der te sucht ja einen für max 15000 (und wurde schon mehrfach darauf hingewiesen dass ein guter 107er zwischen 20 - 30 000 liegt)

gruß gamby

Was sollte man denn für einen 107er SL300 auslegen?

Bzw. was ist z.B. von dem hier zu halten?

Sl 300

am 7. Juni 2013 um 17:31

Zitat:

Original geschrieben von R129Spezi

Hsllo ich kenne eine Firma die ständig knapp 100 fzg'e zu vervügung hat auch 107 er teilweise 30000 erst gelaufen kein rost und in super zustände peise sind super fair

www.Passioncar.de

mfg R129Spezi

Ist das zufälligerweise Deine Firma? User-Name und der Werbeslogan "SL-Spezialist" passen gut zusammen.

Ich war schon ein paar mal da und immer wenn ich vorbeifahre werfe ich auch einen Blick drauf, denn der Anblick ist (vor allem für Mercedes-Fans) sehr beeindruckend.

Die meisten Wagen sind Reimporte aus Japan, wenn ich das richtig sehe.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Suche nache einem R107