ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche günstiges Auto für großen Fahrer

Suche günstiges Auto für großen Fahrer

Mercedes E-Klasse W210, Mercedes E-Klasse S210
Themenstarteram 12. Oktober 2016 um 9:38

Hallo,

Ich suche ein passendes Auto für meinen "kleinen" Bruder. Er wird im Februar 18 und möchte dann natürlich ein Auto. Das Budget ist aus verschiedenen Gründen knapp bemessen.

 

Problematisch ist, dass er ca 2m hoch und knapp 140kg schwer ist. Das sollte hier bitte keine Diskussion entfachen...

 

Ich fahre selbst einen S210 und S211. Im 211er kann er ganz gut sitzen, durch die vielen Verstellmöglichkeiten. In meinem 210er kann er zusätzlich noch hinten ganz bequem sitzen ;-)

 

Nun sind die beiden Fahrzeuge aber etwas groß für ihn als Fahranfänger, daher hoffe ich, dass ihr den einen oder anderen Tipp für mich habt, wo ich ihn mal probeweise reinsetzen kann.

 

Eine ältere A-Klasse war super vom Preis und von den äußeren Abmaßen. Diese wirkt allerdings ziemlich klein, und ich kenne sie nicht von innen.

 

Naja, vielleicht habt ihr ja ein paar Anregungen. Muss auch nicht zwingend ein Daimler sein, nur bitte kein typisches Anfängerauto wie Polo & co. Die sind durch die Typklassen in der Versicherung viel zu teuer.

 

Übrigens, warten und reparieren kann ich ihn selber.

 

Danke

 

Achso, meine Mutter fährt einen Volvo V40 von 2000. Er hat zwar den Lappen mit 17 gemacht, konnte aber kaum Fahrpraxis sammeln, da er in die Kiste nicht rein passt -.-

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hängt auch vom Wohnort ab. Ländliche Regionen haben meist günstigere Regionalklassen.

Ein Auto für 1000 Euro kann alles sein. Aber man kann die Rahmenbedingungen ausloten. Man kann Glück haben und an einen Privatmann geraten, der den Preis weitergibt, den ihm das Autohaus bei Inzahlungnahme geboten hat. Bei dem Geld wird man bei einem Händler aber sicherlich kaum etwas gutes finden. Außer man kauft eine Standuhr, die der Händler unbedingt vom Hof haben will, ein rosa Renault Safrane z.B.

Themenstarteram 14. Oktober 2016 um 16:24

Es muss ja nicht vom Händler sein...ich hab schon das ein oder andere Auto ge- und verkauft...für 1000€ bekommt was, was die ersten paar Jahre halten sollte! Da ich ja für die Funktionalität zuständig bin, weiß ich, worauf zu achten ist...

 

Ein 124er...ich denke, wenn sollte es ein 210er werden...hab selbst einen 420er, den ich nochmal fit gemacht hab

 

Jaja, Zweitwagen ist nicht das Problem, sondern die Angabe der Fahrer...da er noch so jung ist und den Führerschein ganz frisch hat, ist das so teuer...wir haben 2 Daimler und jeder kostet so um die 45€...

@ Taxidiesel

Wenn er von großen Autos schwärmt und schlussendlich auch nur dort halbwegs menschenwürdig untergebracht ist, dann soll er sich halt eines kaufen.

Einen Tod muss man immer sterben...hier halt den der Versicherungsprämie. ;)

Was ebenfalls passt - 7er E38.

Gruß

Frank

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche günstiges Auto für großen Fahrer