ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Suche Empfehlung für Fahrradträger Anhängerkupplung Octavia Combi III

Suche Empfehlung für Fahrradträger Anhängerkupplung Octavia Combi III

Skoda
Themenstarteram 17. August 2014 um 21:32

Hallo,

mein Octavia III Combi hat eine abnehmbare Anhängerkupplung. Kann mir jemand einen passenden, stabilen und guten Fahrradträger (2 Fahrräder) dafür empfehlen?

Wichtig ist, dass die Heckklappe nach abklappen noch aufgeht.

Vielen Dank

Darksky

Ähnliche Themen
75 Antworten

Mahlzeit,

Ich bin gerade auch auf der Suche, da ich meinen alten Billigträger nicht mehr verwenden kann, aufgrund des langen Auslösehebels an der AHK.

Ich hatte mir letztens den Thule Easyfold 931 geliehen. Der ist echt klasse.

Ich denke aber Uebler X21 und Westfalia BC60 (neue Version) stehen dem in nichts nach. Die 3 sind zumindest immer die Testsieger.

Gruss

Peter

Den Uebler-X21 nano habe ich seit den letzten 3 Autos.

Den finde ich gut, weil er auch für 2 E-Bikes ausreichend stabil ist, er ist recht leicht und man kann ihn zusammen klappen und locker im Kofferraum unterbringen (Tasche ist dabei), wenn es mal nicht angezeigt sein sollte, ihn auf der AHK zu lassen.

Die Heckklappe kann man öffnen und er ist sehr schnell und sicher an der AHK montiert.

Schwächen hat der natürlich auch:

1. der Preis

2. teilweise etwas einfach gestaltet (z.B. die Schlösser)

Themenstarteram 3. September 2014 um 8:50

Habe auch den Uebler X21 Nano gekauft, tolles Teil. Danke für Eure Tipps.

Darksky

Was ist denn von dem Träger zu halten, den Skoda selbst anbietet?

SFHH

Ich glaube das ist ein Thule, kostet aber mehr als wenn man gleich das Original nimmt. Ist bei den Kindersitzen ähnlich.

Gruß Scoty81

Ateranstrada sport m2

für 2 räder erweiterbar auf 3

oder strada sport m3

für 3 räder erweiterbar auf 4

ich habe den m3 und der ist top. Der klappt nicht nach hinten sondern fährt auf einer kurvenbahn. Damit passt er überall und man kann bequem zw. Träger und Stoßstange stehen. Super Qualität und sehr leicht und easy zu montieren. Geht alleine und blitzschnell.

Hast dich schon für einen entschieden?

Das aktuellste Modell ist der Uebler X21 S, das ist der Nachfolger vom Preisgekrönten Träger X21 nano.

Ein etwas günstiger, aber dennoch guter und emfehlenswerter Fahrradträger ist der Westfalia BC60 der im letzten Trägertest mit "sehr emfehlenswert" abgeschnitten hat.

Wir haben das Modell, das direkt von Skoda angeboten wird. Sprich Thule. Ist natürlich relativ teuer wenn man das nachkaufen muss. Beim Kauf unseres Wagens war er glücklicherweise schon dabei und somit nur halb so teuer.

Vom Uebler-X21 nano habe ich aber auch schon viel gutes in einem Artikel aber "Auto Motor und Sport" gelesen.

Vielleicht mal ein Tipp, aktuell gibt es 10% beim Autoteilemann, das macht den Träger einiges günstiger ;)

Zitat:

@gammeldasnk schrieb am 22. August 2014 um 14:07:18 Uhr:

Mahlzeit,

Ich bin gerade auch auf der Suche, da ich meinen alten Billigträger nicht mehr verwenden kann, aufgrund des langen Auslösehebels an der AHK.

Ich hatte mir letztens den Thule Easyfold 931 geliehen. Der ist echt klasse.

Ich denke aber Uebler X21 und Westfalia BC60 (neue Version) stehen dem in nichts nach. Die 3 sind zumindest immer die Testsieger.

Gruss

Peter

Sag mal Peter, wo du doch den Thule Easyfold 931 bereits getestet hast, kann es sein, das die Rahmenhalter nur leicht klemmen?

Habe heute das erste Mal mit meinem Thule eine Trockenübung ohne Fahrzeug gemacht. Testrad ein Cube 29er lässt sich an den Rädern noch gut befestigen. Die Radschienen sind auch für meine 6cm breite Bereifung sehr gut geeignet. Beim Rahmenhalter ist mir aufgefallen, das die Klaue nicht weiter schließt, wenn es zu einem kleinen Wiederstand kommt. Der Knopf dreh sich einfach weiter, aber fester wird es nicht. Vermutlich damit es nicht zu Beschädigungen an Lack kommt. Zu halten scheint das Rad. Trotzdem doch die Frage, ist das korrekt, dass der Rahmenhalter nur leicht klemmt und man eigentlich keinen Wiederstand verspürt beim Festdrehen?

Mahlzeit,

das ist nun 1 1/2 Jahre her. Ich frage aber gerne mal meinen Kumpel von dem ich mir das Ding geliehen habe. Der hat den noch. Kann mich aber nicht an etwas negatives erinnern.

Ich habe mich übrigens damals für den Westfalia BC60 entschieden. Der war 150€ günstiger und nur unwesentlich schlechter.

 

Gruss

Peter

Das Problem mit dem Rahmenhalter konnte dann im 2. Fachgeschäft gelöst werden. Und zwar war der verschlossen. Deshalb baut der beim Befestigen kein richtigen Druck auf. Da muss man erst einmal drauf kommen. Denn eigentlich sollen die sich wenn verschlossen überhaupt nicht öffnen bzw. schließen lassen. Naja jetzt bin ich mir sicher, das das Rad ordentlich transportiert werden kann. Danke dir trotzdem Peter ;)

Ich habe den Uebler X21S und in damit zufrieden.

Habe auch schon 2 E-Bike transportiert...

Der Träger ist

- klappbar

- Heckklappe lässt sich im abgeklappten Zustand öffnen

- Träger ist zusammenklappbar

- Lampen lassen sich einklappen

- Träger kann gut im Kofferraum verstaut werden

- sehr kompakt und dennoch stabil

- zugelassen für 2 E-Bikes

} ich würde ihn wieder kaufen

Velotraeger2
Velotraeger1

Hi, ich habe einen Träger für 2 Räder gewählt, den Skoda als Originalzubehör anbietet. Funktioniert ohne Probleme und das war mir den Mehrpreis wert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Suche Empfehlung für Fahrradträger Anhängerkupplung Octavia Combi III