ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Streifschuss

Streifschuss

VW Passat B5/3BG
Themenstarteram 11. Oktober 2020 um 20:16

Hallo zusammen,

ich bin je eher selten hier aber heute will ich mal nach eurer Meinung fragen.

Mein Vater hatte gestern einen Aqualaningunfall und die ganze seite an der Planke gestreift (siehe Bilder). Gottseidank ist nicht mehr passsiert aber es ärgert einfach trotzdem saumäßig, weil das Auto echt super von mit gepflegt wurde und ich auch einiges dran gemacht habe.

Dass das ein wirtschaftlicher ist, brauchen wir nicht diskutieren, aber dennoch ich will ihn richten.

Habe heute mal Bestandsaufnahme gemacht und werde ihn vorne richten: Scheinwerfer, Kotflügel und Türen versuche ich gebraucht zu bekommen und zu wechseln. Die Spaltmaße an den Türen sehen gut aus, da ist nichts zu sehen. Auch unterm Blech sieht es ganz gut aus und auch an der Lenung ist nichts festzustellen dass er zieht oder so, das war knapp drüber.

Hinten werde ich morgen mal den Lacker befragen, ob er den Radlauf richten kann und zu welchem Kurs.

Passt eigentlich die vordere Türe vom Variant auch an der Limo?

Danke für eure Meinungen und schönen Sonntag noch.

wünscht

Andi

Seite 1
Kotflügel/Tür
Radlauf hinten
+1
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 18. November 2020 um 20:13

So ich melde mich wieder:

Er ist soweit wieder heil :)

Habe ja 2 Türen, Kotflügel, Scheinwerfer usw. organisiert und dann stand er nun gute 2 Wochen beim Lacker zum Radlauf ziehen und lackieren.

Siehr jetzt wieder wie neu aus.

Heute hab ich das Wetter nochmal genutzt und die Türe wieder zusammengebaut usw.

Jetzt muss ich nur die hintere Türe noch umbauen da die komplett mit Verkleidung kam, aber in manueller Ausführung. Das ist halt nochmal paar h gebastel sollte aber auch laufen.

Dann ist die Baustelle auch mal beendet, bis auf nen komischen Fehler im Konzernsteuergerät, das aber in nem anderen Thread.

Grüße und schönen Abend

Andi

10 weitere Antworten
10 Antworten

Jo, hast doch schon den richtigen Plan... Schauen, dass das Seitenteil hinten möglichst günstig und gut repariert wird, der Rest ist ja nur bisschen Teilebeschaffung und Schrauben. Ich würde den auch reparieren, wenn er sonst noch gut ist.

Das untere Türscharnier vorn,bzw.die A-Säule würde ich mir anschauen,würde mich nicht wundern wenn die etwas eingedrückt ist im Scharnierbereich.

Türen und Kotflügel würde ich ebenfalls gebraucht holen, für die hintere Seitenwand würde ich mir nen fähigen Karosseriebauer suchen,die würde ich ziehen und nicht komplett wechseln lassen.

Fang sicherheitshalber erstmal mit ner Achsvermessung an. Nicht das der doch mim Reifen die Leitplanke geküsst hat.

 

Ansonsten wird es für Deutschland immer noch n teurer Spaß das Seitenteil hinten instand zu setzen.

 

Türen, Kotflügel sind ja Pille Palle. Stehen genug auf n Schrott. Tür vorne ist gleich..hinten nicht.

 

Stoßstange ist auch günstig.

 

Aber ist dann halt interessant was drunter noch kaputt ist. Frontträger usw.

Themenstarteram 11. Oktober 2020 um 23:58

Danke schon mal für eure Nachrichten.

Ja ich denke ich fahr morgen mal und dann sehe ich gleich ob er zieht. Am Reifen sieht man keinerlei Spuren.

Frontträger hab ich alles heute geschaut. Da sollte nix sein. Lediglich die Plastikhalterungen vom Scheinwerfer sind abgebrochen, aber der kommt ja auch neu.

A-Säule kann ich optisch nichts feststellen zur linken Seite da ist auch nichts am Blech aufgewölbt. Guck ich aber auch nommal.

Werde morgen berichten was der Lacker für den Radlauf hinten haben mag und was er meint.

Themenstarteram 12. Oktober 2020 um 16:06

So um euch auf dem laufenden zu halten:

War heute morgen beim Maler und Lackierer und hab mal mit ihm gesprochen.

Radlauf sei kein Problem, das bekommt er hin, meinte er.

Ich bereite alles vor und dann macht er ihn.

Fahrwerk ist nix, der Fährt wie immer schön neutral geradeaus, meinte der übrigens auch.

Hab dann gleich mal mit dem Rückbau angefangen.

Eine Frage bleibt: Was ist denn das für eine Maschine hinter dem Kotflügel? Habe ich den Fluxkompensator gefunden ;) Jedenfalls ist das Ding auch unbeschädigt und das ist natürlich gut so.

Img-20201012
Img-20201012

Dein Fluxkompensator ist der Aktivkohlebehälter für die Tankentlüftung.

 

Hört sich soweit ja alles gut an. Freut mich für dich.

 

Ich würde dann nur Mal die Reifen prüfen wie alt se sind. Sieht auf jeden Fall nach nem alten Modell aus.

Themenstarteram 12. Oktober 2020 um 16:18

Danke-man lernt nie aus. Dass die den da hingepflanzt haben..... Hatte rechts den Kotflügel noch nie ab nur links mal.....

Themenstarteram 23. Oktober 2020 um 20:52

So jetzt melde ich mich auch mal wieder mit nem kurzen Zwischenstand:

Neuer Kotflügel, Türen und Scheinwerfer sind schon eingebaut, jetzt wartet er auf den Lacker am 2.11. damit der den Radlauf zieht und richtet.

Noch kurze Frage: Diese Verblendung am Türrahmen der Ersatztür ist ziemlich versaut. Bekommt man die irgendwie schonend ab? Dann würde ich die gegen die alte unbeschädigte tauschen.

Grüße und schönes Wochenende

Andi

Img-20201019
Img-20201017
Img-20201017

Schön, läuft ja.

 

Zitat:

@Montagsgolf schrieb am 23. Okt. 2020 um 20:52:36 Uhr:

Diese Verblendung am Türrahmen der Ersatztür ist ziemlich versaut. Bekommt man die irgendwie schonend ab?

Die Scheibendichtung vorsichtig rausziehen und die Chromleiste abnehmen. Hinter der Dichtung sind Schrauben.

Themenstarteram 18. November 2020 um 20:13

So ich melde mich wieder:

Er ist soweit wieder heil :)

Habe ja 2 Türen, Kotflügel, Scheinwerfer usw. organisiert und dann stand er nun gute 2 Wochen beim Lacker zum Radlauf ziehen und lackieren.

Siehr jetzt wieder wie neu aus.

Heute hab ich das Wetter nochmal genutzt und die Türe wieder zusammengebaut usw.

Jetzt muss ich nur die hintere Türe noch umbauen da die komplett mit Verkleidung kam, aber in manueller Ausführung. Das ist halt nochmal paar h gebastel sollte aber auch laufen.

Dann ist die Baustelle auch mal beendet, bis auf nen komischen Fehler im Konzernsteuergerät, das aber in nem anderen Thread.

Grüße und schönen Abend

Andi

Img-20201118
Img-20201118
Deine Antwort