Forum1er E81, E82, E87 & E88
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er E81, E82, E87 & E88
  7. Steuerkette vorsorglich getauscht 120d (N47)

Steuerkette vorsorglich getauscht 120d (N47)

BMW 1er E87 (Fünftürer)
Themenstarteram 15. August 2016 um 22:05

Hallo zusammen,

habe am Wochenende meine Steuerkette erneuern lassen. Grund dafür war, dass er in der Warmlaufphase ein rhythmisches zischen hatte. Auch hat man deutlich das "Rasseln" vernehmen können.

Ein Kulanz seitens BMW war erfolglos. Schade.

Daten:

Modell: 120d /177PS

EZ: 06/2008

KM: 172.000km

Nun, das Rasseln und das Zischen ist jetzt vollständig weg!

Ich werde in den nächsten Tagen, die Kette und die Schienen unter dem Mikroskop prüfen und euch Bilder zur Verfügung stellen. Vielleicht interessiert es doch den einen oder anderen.

Aber im Nachhinein würde ich sagen, dass die Kette locker noch weitere 70.000 km halten würde.

Kostenpunkt: 910 Euro

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 15. August 2016 um 22:05

Hallo zusammen,

habe am Wochenende meine Steuerkette erneuern lassen. Grund dafür war, dass er in der Warmlaufphase ein rhythmisches zischen hatte. Auch hat man deutlich das "Rasseln" vernehmen können.

Ein Kulanz seitens BMW war erfolglos. Schade.

Daten:

Modell: 120d /177PS

EZ: 06/2008

KM: 172.000km

Nun, das Rasseln und das Zischen ist jetzt vollständig weg!

Ich werde in den nächsten Tagen, die Kette und die Schienen unter dem Mikroskop prüfen und euch Bilder zur Verfügung stellen. Vielleicht interessiert es doch den einen oder anderen.

Aber im Nachhinein würde ich sagen, dass die Kette locker noch weitere 70.000 km halten würde.

Kostenpunkt: 910 Euro

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Hast du die selber getauscht ?

Musstes du den Motor ausbauen oder ging es auch so ?

Themenstarteram 16. August 2016 um 13:26

Nein habe es machen lassen. Der Motor musste nicht ausgebaut werden.

 

Arbeitsaufwand ca. 13 Stunden

am 16. August 2016 um 23:21

Das ist ein Super Kurs!

Zitat:

@Unutamazsin_20 schrieb am 15. August 2016 um 22:05:33 Uhr:

Ein Kulanz seitens BMW war erfolglos.

Gab es eine Begründung? Die Nachfrage stelle ich deshalb, weil ich Berichte über eine weitgehende Regelung las.

Themenstarteram 17. August 2016 um 14:18

Nicht scheckheftgepflegt war die Begründung. Aber das Fahrzeug war immer bei BMW. Lediglich der letzte Ölwechsel wurde 15.000 km vorgezogen!!

 

Wollte mit denen nicht weiter diskutieren. Deshalb habe ich es einfach machen lassen.

Themenstarteram 17. August 2016 um 18:22

Hallo Leute,

habe mir heute mal die Kette etwas näher angeschaut. Die Längung ist minimal, aber man sieht deutlich die Schleifspuren an den einzelnen Kettenglieder. Was mir aber aufgefallen ist, dass die Steuerkette vermutlich einseitig belastet wird (siehe Bilder).

Nebenbei, mir ist auch aufgefallen, dass die Schienen grundsätzlich etliche Bindenähte haben. Bindenähte entstehen wenn das Kunststoff zusammenfließt. Dies kann sich natürlich je nach Belastung (Druck oder Zug) negativ auswirken.

Schaut euch mal insbesondere das Bild mit der Spannschiene an, ich konnte leider nicht genau identifizieren ob es sich hierbei um ein Bindenaht oder einen Riss handelt.

Gruß

Unutamazsin_20

Einseitige-belastung
Scharfe-kette
Spannschiene-2
+1

Hat jemand evt eine Ableitung zum Steuerleuten Tausch ohne den Motor auszubauen ?

am 17. August 2016 um 22:10

Hallo,

stehe gerade auch vor der Frage die Steuerkette tauschen zu lassen. Habe die selben Probleme. Um so wärmer das Auto wird...desto mehr hört man dieses Rasseln/Schleifen ab ca 1,500 Umdrehungen.

Modell: 120d /177PS

EZ: 07/2008

KM: 154.000km

BMW stempelt das ganze als "Komfortproblem" ab. Habe schon 2 Niederlassungen besucht.

Werde nächste Woche in eine freie Werkstatt gehen. Dort habe ich auch schon den TURBO wechseln lassen. Ist bei 148.000 KM hochgegangen. Kulanz -> negative Oo

Werde über den weiteren Verlauf berichten.

Gruß

Themenstarteram 17. August 2016 um 22:52

Hallo Feierlaune,

dieses Rasseln ist echt beschissen. Nachdem Tausch sollte es wieder normal klingen. Aber einige berichten, dass das Rasseln mit der Zeit wieder kommt.

 

Weitere 170tkm hält die Kette hoffentlich.

 

Aber berichte uns wie du nun vorgehst.

 

Gruß

 

Unutamazin_20

wo hast du denn eine werkstatt gefunden die diese arbeit für 910 euro macht

am 23. August 2016 um 6:52

Hab gestern einmal ein Video gemacht. Was meint Ihr denn hierzu? Steuerkette? https://youtu.be/LfDa8P8TaZ4

Meinst du dieses schaben? Das sind Laufgeräusche der Kette. Das habe ich seit 30.000 km nur nicht so laut. Hab ne Diagnose machen lassen: Alles i.O.

Die Diagnose kostete mich 40€ bei BMW. Da werden die Vibrationen und Schwingungen gemessen.

Grüße

am 23. August 2016 um 8:00

Ja, dieses Schaben. Das ist auch je nachdem wie schnell man fährt, zwischen 1500- 2500 Umdrehungen noch etwas presenter. Diagnose bei BMW ??? :D Die eine Werkstatt nennt nen Preis von 220€, die andere in Würzburg von 300€....nur für das Messen mit einer Sonde? Kulanzantrag auf einen Wechsel kann man vergessen.

Themenstarteram 23. August 2016 um 23:52

Dieses Geräusch hatte ich auch! Gibt es ein rhythmisches zischen im Stand? Meistens zu hören in der Warmlaufphase.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er E81, E82, E87 & E88
  7. Steuerkette vorsorglich getauscht 120d (N47)