ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Standheizung Golf VI

Standheizung Golf VI

Themenstarteram 6. Januar 2010 um 14:20

Hallo zusammen,

ich habe einen Golf VI mit Standheizung, wer kann mir sagen, wie man die Climatronic einstellen soll !?

Bei meinem alten Golf IV sollte man die Climatronic richtig hoch fahren, ist die Aussage von dem netten VW Händler richtig, gar nicht zu machen, sondern einfach nur zu Starten?

So richtig warm ist es nach einer halben Stunde nicht im Auto ... ;((

Ähnliche Themen
13 Antworten

Die Climatronic wird doch direkt von der SH angesteuert. Dabei ist die Einstellung dann unabhängig von der vorher gewählten Einstellung.

Themenstarteram 6. Januar 2010 um 14:31

Cool, Danke! D. h. ich kann die so stehen lassen wie ich ausgestiegen bin und die Scheiben sollten frei werden und das Auto entsprechend der Einstellung warm sein. Reicht ne halbe Stunde bei der Laufzeit?

Wie handhabst Du das?

Ich glaube das ist so nicht richtig

Meine Standheizung nimmt von der Klima die letzte Einstellung die ich eingestellt habe.

Ich habe immer bei 24 Grad und Auto eingestellt.

 

Zitat:

Original geschrieben von Rolling Thunder

Die Climatronic wird doch direkt von der SH angesteuert. Dabei ist die Einstellung dann unabhängig von der vorher gewählten Einstellung.

Ich habe keine SH mehr im Auto, da meine Fahrstrecken zu kurz sind, um die Batterie zu laden, deswegen meine Aussage nur in der Erinnerung aus meinem Golf 5.

Wenn ich mich da recht entsinne, lag die Mindesttemperatur bei 22°. Hatte man eine geringere temperatur eingestellt, so hat die Climatronic dann doch mit der Einstellung 22° gestartet. Höhere Temperaturen können also ggf. schon möglich sein, hatte ich aber nicht ausprobiert, da mir das wür den Fahrbetrieb zu warm ist.

Für die Aufheizung sollte das aber erstmal keine Rolle spielen, da eh die gesamte zur Verfügung stehende Wärme genutzt wird und die ändert sich ja durch die Max-Temperatur nicht.

Die Einstellung der Klimaanlage ist der Standheizung völlig egal, die fährt ihr Programm ab. Auch die eingestellte Temperatur ist egal, da die von der SH nicht gemessen wird. Einzige Temperaturrichtlinie für die SH ist die Kühlwassertemperatur. Bei erreichen von ca 50° Kühlwassertemperatur wird das Innenraumgebläse eingeschaltet, und die Luftverteilung Richtung Frontscheibe gerichtet.

Zitat:

Original geschrieben von call0174

Die Einstellung der Klimaanlage ist der Standheizung völlig egal, die fährt ihr Programm ab. Auch die eingestellte Temperatur ist egal, da die von der SH nicht gemessen wird. Einzige Temperaturrichtlinie für die SH ist die Kühlwassertemperatur. Bei erreichen von ca 50° Kühlwassertemperatur wird das Innenraumgebläse eingeschaltet, und die Luftverteilung Richtung Frontscheibe gerichtet.

So würde ich das auch sehen. Bei mir ist es egal welche Einstellungen ich bei der Climatronic vor dem Abstellen einstelle, die SH geht immer mit der gleichen Einstellung in Betrieb. Ob das so richtig ist oder man das irgendwie anders einstellen kann, habe ich noch nicht entdeckt.

Hallo,

ich hab eine nachträglich eingebaute SH.

Mir wurde gesagt, dass ich die Temperatur auf MAX stellen soll, die Luftverteilung 2. Schalter von Links drücken, und Gebläsestufe 2 oder 3 einstellen soll.

Kann natürlich sein, dass es bei einem Werkseinbau anders ist.

Gruß,

Klaus

Zitat:

Original geschrieben von tigger1911

Cool, Danke! D. h. ich kann die so stehen lassen wie ich ausgestiegen bin und die Scheiben sollten frei werden und das Auto entsprechend der Einstellung warm sein. Reicht ne halbe Stunde bei der Laufzeit?

Wie handhabst Du das?

30 min , das reicht für 20 Grad unter Null, viel zu viel, es reichen bei ca 10 Grad unter Null höchstens 20 minuten und alles ist warm, bei ca Null Grad nur 15 min und es kommt beim öffnen der Tür warme Luft raus.

Greetings

Man gewöhnt sich an diese Klimaanlage für den Winter !

Das einzige worauf du achten solltest: die Düsen, welche auf die Front+Seitenscheiben wirken, sollten geöffnet und optimal in ihrer Ausrichtung justiert sein.

Bei meinem Golf IV mit Climatronic (Webasto Standheizung nachträglich eingebaut) ist es so, dass man die Climatronic auf Automatik eingestellt lassen sollte. Die Temperatureinstellung lässt man da, wo sie steht (z.B. 23°C). Wenn die Standheizung anspringt, passiert im Innenraum zunächst nichts. Nach ca. 15 min, wenn das Wasser eine bestimmte Temperatur erreicht hat, läuft das Gebläse an und es wird warme Luft auf die Frontscheibe gelenkt. Wenn es im Innenraum warm ist, strömt die Luft dann aus den Düsen in der Konsole.

Bei -7 Aussentemperatur (Wagen steht draußen in der Kälte, Sonne scheint nicht bzw. es ist wolkig) würde ich es für ein Gerücht halten, dass der Innenraum schon nach 15min warm ist. Nach 30 min ist der Innenraum nicht mehr so frostig und die Scheiben sind aufgetaut, so dass man nicht kratzen muss. Richtig warm ist dass dann noch nicht. Dazu muss man die Standheizung schon 45min laufen lassen. Habe allerdings die etwas kleiner Webasto drin.

Mir reicht es schon aus, wenn ich die scheiben nicht frei kratzen muss. Wenn ich es wärmer haben will, lasse ich die SH etwas länger laufen.

Es bringt nichts die Temperatur höher zu stellen, davon wird der Innenraum auch nicht schneller warm, weil so lange die Zieltemperatur nicht erreicht ist, die Climatronic von selber den Durchfluß auf maximal einstellt. Und die Automatik abschalten ist auch nicht zu empfehlen, weil man dann selber daran denken muss, den Luftstrom beim verlassen des Autos auf die Scheiben einzustellen und die Temperatur hochzustellen.

am 7. Januar 2010 um 14:36

Meine Einstellungen bei der Climatronic: Auto und AC on, 21 Grad. Die Standheizung ist auf 25 min voreingestellt, nach 15-20 min (je nach Aussentemperatur) ist es bereits spürbar warm. 25 min deshalb, weil es mir ein paarmal passiert ist, dass ich erst nach Abschalten der Standheizung ins Auto gestiegen bin, und dann wird es nach wenigen Minuten doch wieder kalt. Daher ein bisschen Sicherheitsreserve, ohne dass ich zuviel Batteriebelastung riskiere.

Hallo @ all

habe eine Standheizung Thermotop C gekauft mit extra Modul für die Klimatronik und Kabelbaum

leider geben die keine Spezielle Einbauanleitung dazu .

Suche Einbauanleitung für Golf6 1.4 TSI 118kw

der Tom

gibt es hier keine Schrauber ?

der Tom

Deine Antwort
Ähnliche Themen