ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Spritverbrauch zu Hoch!!!

Spritverbrauch zu Hoch!!!

Themenstarteram 13. Juli 2007 um 11:33

hallo mir ist an der tankstelle fast übel geworden. bin 225km gefahren mein tank war ganz voll und nach 225km war er nur noch halb voll. habe dann grade wieder voll getankt waren 28l

wie kann das sein das sind ja knapp 14l auf 100km! ist das

normal ? ich muss dazu sagen das ich 85% stadt gefahren bin? kann man irgendetwas machne um den verbrauch zu senken ich mein jetzt nicht 80 auf der autobahn irgendwelche mittel`?

Ähnliche Themen
71 Antworten
am 13. Juli 2007 um 11:43

Hallo,

also wenn ich mit deinen Angaben rechne, erhalte ich einen Wert von nicht mal 12,5Liter.

28Liter/225km * 100km = 12,444444444Liter

Das geht doch für überweigend Stadverkehr mit einem Auto mit über 190PS....

Ansonsten Tipps zum Sparen:

lass ihn auf Gas umbauen....

A-Klasse Diesel.....

oder nen Smart....;)

Gruß

Leif

Themenstarteram 13. Juli 2007 um 11:51

nene es geht sich nicht um die kosten, sondern weil ich gelesen habe das einige hier anscheinend unter 10l fahren

deshalb dachte ich mir warum mehr verbrauchen. glaub mir ich kauf mir schon autos die ich mir leisten kann, und fahrre nicht mit gelben kennzeichen durch die gegend. hatte vorher auch ne e-klasse und der hat halt seine 10 genommen.

am 13. Juli 2007 um 11:56

das thema spritverbrauch wurde doch schon 1000x durchgekaut. es spielen so viele faktoren eine rolle...ich nenn mal ein paar beispiele:

kurz- langstrecke

klima an, aus

reifendruck

reifendimensionen

fahrstil

wie gesagt, das waren nur ein paar beispiele ;) ich hab mit meinem 320 schon alles durchgemacht, von 9 - 16 liter, noch fragen?

Themenstarteram 13. Juli 2007 um 12:11

erstmal danke für die info. hatte schon in der suchmaske verbrauch gesucht aber kaum was gefunden. eher was für den clk 320 und 430.

also fahre mein auto eigentlich nie mit bleifuss. habe ne klimaautomatik und die ist auf off da ich bei einer klimáanlage immer hals und kopfschmerzen bekomme. daher ist sie immer aus, und bin halt die letzten tage da ich urlaub hatte sehr viel statt gefahren. ansonsten fahre ich über die autobahn täglich ca. 15 km zur arbeit.

ich hatte mal was von einem vergaser reiniger gehört und es schon mal bei einer e-klasse probiert da hat sich kaum was geändert. daher dachte ich ob ihr eventuelle noch paar tipps habt.

am 13. Juli 2007 um 12:17

also ich hab auch nen 230k und brauch im stadtverkehr (fahre eigentlich nur Stadt) immer so 14,8l und das bei gemütlichem fahrstil, also ich würde sagen dein Verbrauch ist ganz ok und normal

Mein 200K geht in der Stadt auch nicht unter 13,5l, sind eher 14-15l/100km.

Im Schnitt insgeamt sind es 10,4l/100km.

am 13. Juli 2007 um 13:10

@Jackson22

ein verbrauch von 11-12Liter in der Stadt sind normal, evtl. brauchst du nen neuen Luftfilter, oder bald neue Zündkerzen, oder schmeiß das Ersatzrad raus, das brauchst du in der Stadt sowieso nicht.

Das kann dir nochmal 1 Liter Ersparniss bringen.

Ansonsten hilft nur ruhiges, aufmerksames, spritsparendes Fahren, wie zu Fahrschulzeiten.

Themenstarteram 13. Juli 2007 um 13:31

der kommt ja grad aus der inspektion assyst a hat er bekommen zündkerzen, luftfilter, öl, bremsflüssigkeit usw.

am 13. Juli 2007 um 13:43

hast du sonst noch verbraucher angeschlossen?

Vollsynthetisches Leichtlauföl drin (0W-30)?

wenn du nen kurzen arbeitsweg hast, ist der motor gerade erst richtig warm, wenn du ankommst, wenn du gleich auf die autobahn fährst, kannst du schon mal eben 15Liter brauchen.

mein arbeitsweg ist auch nur 17km, alles stadt, aber früh um 5 komme ich ohne probleme durch, der rückweg ist auch meist staufrei in der city.

10,8Liter reichen da. Autobahn um die 9Liter.

ich denke, wenn man vom kalten motor direkt auf der autobahn leistung abrufen will, dann geht das auf den verbrauch.

Zitat:

Original geschrieben von JACKSON22

...ch hatte mal was von einem vergaser reiniger gehört und es schon mal bei einer e-klasse probiert da hat sich kaum was geändert...

? ? ?

to JACKSON22 :

du bist bestimmt von diesen Spastiesprüchen iretiert,von wegen 230K in der Stadt 10L - alles Schwachsinn. Die Leute ,die so was behaupten sollne lieber das handbuch fürn CLK lesen, da ist ein 230k mit Automatik im reinen Stasdtverkehr mit 14.3L eingetragen!

Also ok, bei normaler Fahrweise braucht man in der Stadt 12-13L, dein verbrauch ist somit ca. 1 L zu hoch, was natürlich evtl. auf Kerzen ,Luftfilter,Reifendruck zurückgeführt werden kann. Aber noch mal: glaub mir, diese Sprüche mit 10 litern entsprechen nich der Realität, dies ist ein Wunschgedanke..

Übrigens, bei BMW Forum,ist es ganz krass. Die BMWfahrer sind schon komisch drauf, die veruchen immer wieder zu beweosen,dass die Bimmer (egal welche!!!) 10 L in der Stadt verbrauchen!!!Also so ein Zirkus..528i mit 10L in der Stadt,na ja wer da noch glaubt ist selbe Schuld

Themenstarteram 13. Juli 2007 um 15:42

also habe jetzt ausgerechnet das sind so ca. 12,4l. ja habe grad im handbuch nachgelesen das stimmt schon automatik steht 14,3 l stadtverkehr.

aber ich fahr das auto morgens nie kalt und mehr als 120 fahr ich sowieso nicht morgens da der verkehr viel zu dicht ist.

Vergaserreiniger ist doch die 1l flasche die man bei atu und so kaufen kann und es zum tank hinzu gibt aber ich glaube das bringt nicht viel.

am 13. Juli 2007 um 15:57

Hey,

hast Du es jetzt auch schon geschafft deinen Verbrauch auf 12,4Liter zu berechnen.....wahnsinn

Liest sich eigentlich keiner die Antworten durch, die man gibt?!

 

Gruß

Leif

Themenstarteram 13. Juli 2007 um 16:17

ja anscheinend geben sie nicht soviel auf deine antworten . was bist du so gereizt und lässt solche sprüche ab.

hat dich irgendjemand gefragt .

Deine Antwort
Ähnliche Themen