ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. sportliche gebrauchter für 5 Personen!

sportliche gebrauchter für 5 Personen!

Themenstarteram 30. Oktober 2022 um 11:20

Servus Liebe Leute,

ich bin auf der Suche nach einem Gebrauchten ab bj. 2010 preislich darf er so 10k bis 15k sein.

Mir hat jetzt aktuell der Opel Insignia 4x4 OPC FL von 2013 mit 325 PS gefallen.

Aber bin mir da nicht so sicher, wollte den aber mal angeben um die ungefähre Richtung zu zeigen.

Möchte also einen Limo/Kombi Benziner der schick aussieht und ordentlich Leistung hat.

Ich weiss laufende Kosten bei der Klasse ist immer hoch, aber eventuell gibt es für diesen Bereich betrachtet auch welche die eventuell etwas günstiger sind :)

Sollte auch einen schönen Sound haben.

Vielleicht noch zum Benutzungsprofil. Ich arbeite eigentlich nur Home office und muss deshalb nicht jeden Tag ins Büro fahre, zudem wohne ich in der Stadt und alle notwendigen Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuß erreichbar.

Aber halt mal kleiner Ausflug, zu Besuch bei verwandten oder ein größerer Einkauf(Edeka, lidl etc.)

Vielleicht einmal im Jahr einen größerer Ausflug(Türkei, Spanien etc.)

Meine letzten 5 Autos waren alles BMW mehrere 3er(e46) und aktuell ein 5er(e60)

Mir gefällt eigentlich auch so ein Golf GTI aber ich glaube der wäre viel zu klein, aber hoffentlich hat mir jemand hier eine Empfehlung :)

Ähnliche Themen
21 Antworten

Was bedeutet in der Überschrift...für 5?

Personen?

Ich glaube nicht das ein Golf GTI kleiner im Innenraum ist wie ein E46

Ich hatte schon einen E46 und auch einen Golf VII

15K wird für einen Golf GTI VII aber schon knapp

BMW F30/F31 335i ? Kenne die Preise aber nicht

Themenstarteram 30. Oktober 2022 um 12:08

Ja für 5 Personen :)

Themenstarteram 30. Oktober 2022 um 12:13

Zitat:

@Tappi 64 schrieb am 30. Oktober 2022 um 12:03:47 Uhr:

Ich glaube nicht das ein Golf GTI kleiner im Innenraum ist wie ein E46

Ich hatte schon einen E46 und auch einen Golf VII

15K wird für einen Golf GTI VII aber schon knapp

BMW F30 335i ? Kenne die Preise aber nicht

Okay das wär ja geil....dann wäre der größte defizit hier vermutlich Kofferraum.

Der 3er e46 war für mich immer groß genug, dagegen finde ich den 5er fasst wie ein Schiff :)

Werde mir die beiden mal anschauen Danke dir.

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Man beachte das zweiteilige Panoramadach.

Skoda Superb Combi 3.6 V6 4x4, 260 PS.

Reichlich Platz für 5 Personen und Gepäck.

Ob der GTI reicht,musst halt ausprobieren

Alternativ gibts da von VW nicht viel,den Jetta gabs zwar auch als 2.0 mit über 200PS,ist aber eher komfortbetont,wahrscheinlich auch eher in theoretischen Stückzahlen und zwischen Variant 1.4/1.5 R-Line und 2.0 R klafft ne Riesenlücke

Bleibt noch eher der A3 Sportback in entsprechender Ausstattung,sinnvoller wäre wohl aber eher nen Skoda Octavia RS

 

Im Kompaktsegment sind ansonsten im GTI Segment mit Kombiheck auch Renault Megane und Peugeot 308 schicke und knackige Alternativen

Der Renault würde mir auch gefallen,der 2.0 Turbo ist mir aber to much (für dich aber wahrscheinlich passend) und die kleineren zu schlunzig

 

PS.: von Ford z.b. gäbe natürlich auch den Focus ST,auch als Kombi

Was für ein E60 ist denn aktuell im Besitz?

Zitat:

@darkkilltec schrieb am 30. Oktober 2022 um 12:08:55 Uhr:

Ja für 5 Personen :)

Die Frage ist: 5 übergewichtige rumänische Bauarbeiter oder Mann, Frau und drei Kinder zwischen 4 und 10.

Themenstarteram 30. Oktober 2022 um 19:28

Zitat:

@Haasinger schrieb am 30. Oktober 2022 um 13:27:07 Uhr:

Zitat:

@darkkilltec schrieb am 30. Oktober 2022 um 12:08:55 Uhr:

Ja für 5 Personen :)

Die Frage ist: 5 übergewichtige rumänische Bauarbeiter oder Mann, Frau und drei Kinder zwischen 4 und 10.

Das war ja fast wie ins Schwarze getroffen :D

Mann Frau und 3 Kinder von 3 bis 10 ;)

Themenstarteram 30. Oktober 2022 um 19:29

Zitat:

@carpus schrieb am 30. Oktober 2022 um 13:15:43 Uhr:

Was für ein E60 ist denn aktuell im Besitz?

Einen 520i ist der mit M54b22 und 170 PS. Darf also gerne einen ticken kleiner sein :)

Erinnerlich so ziemlich das erste Mal, dass sich eine Familie fahrzeugmässig verkleinern will, zumal Kindersitze jetzt und späterer Wachstumsschub in der 2. Reihe zu berücksichtigen sind. Ich mein, spätestens bei der Jahresfahrt gen Süden beisst Du Dir doch in Deinen HO gestählten Hintern, wenn ein Gölfchen zum Dienst antritt, sofern nicht wenigstens als Variant.

 

Was heisst in dem Fall sportlich? Fliehkräfte in Kurven, bis die Passagiere grün anlaufen oder doch eher Längsdynamik?

 

Diese 300+ PS Dinger sind natürlich auch für respektable Querbeschleunigung ausgelegt, familientauglicher Komfort ist da nicht zuoberst im Pflichtenheft.

 

Ich tu mich echt schwer, etwas passendes zu empfehlen, das auch im Budget solide reinpasst.

 

Übrigens: der Allrad im Insi A hatte nicht den robustesten Ruf iirc, weiss aber nicht, ob das auch für den OPC gilt.

Themenstarteram 30. Oktober 2022 um 20:44

Zitat:

@Railey schrieb am 30. Oktober 2022 um 20:03:43 Uhr:

Erinnerlich so ziemlich das erste Mal, dass sich eine Familie fahrzeugmässig verkleinern will, zumal Kindersitze jetzt und späterer Wachstumsschub in der 2. Reihe zu berücksichtigen sind. Ich mein, spätestens bei der Jahresfahrt gen Süden beisst Du Dir doch in Deinen HO gestählten Hintern, wenn ein Gölfchen zum Dienst antritt, sofern nicht wenigstens als Variant.

Was heisst in dem Fall sportlich? Fliehkräfte in Kurven, bis die Passagiere grün anlaufen oder doch eher Längsdynamik?

Diese 300+ PS Dinger sind natürlich auch für respektable Querbeschleunigung ausgelegt, familientauglicher Komfort ist da nicht zuoberst im Pflichtenheft.

Ich tu mich echt schwer, etwas passendes zu empfehlen, das auch im Budget solide reinpasst.

Übrigens: der Allrad im Insi A hatte nicht den robustesten Ruf iirc, weiss aber nicht, ob das auch für den OPC gilt.

Vielen Dank erst mal an Alle.

Ja ich bin über die aktuelle Größen und Innenraum tatsächlich nicht begeistert, eventuelle Größe so 3er Limousine.

Mit 300+ PS.

Ich habe mir jetzt einige Golf GTI angeschaut und mit dem Innenraum kann ich mich mal echt nicht anfreunden :(, geschweige den Größe.

Beim OPC habe ich eben geseh ndas es da leider eher schlusslicht beim ADAC Gebrauchtwagencheck ist was zuverlässigkeit angeht. Zudem kosten die vorderen Scheiben mindestens 350€ nur die scheiben beim Discounter und diese müssen alle 25k km gewechselt werden :D

Zum glück eilt es gerade nicht deswegen habe ich noch Zeit mich umzusehen.

Meiner Meinung nach sind alle genannten Fahrzeuge nichts für dauerhaft 5 Personen ...

Insbesondere nicht bei den heutigen Kindersitz-Größen, da kann hinten in der Mitte keiner mehr sitzen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. sportliche gebrauchter für 5 Personen!