ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Sportfahrwerk beim Corsa C, 1,2l, 55 kw

Sportfahrwerk beim Corsa C, 1,2l, 55 kw

Themenstarteram 23. November 2007 um 0:07

Hi Leute!

Ich wollte gerne mal eure Erfahrungen mit dem Corsa C was Sportfahrwerke angeht hören.

Ich will mir in meinen Corsa ein Weitec Ultra GT einbauen lassen, 30/30 Tieferlegung.

Da der COrsa eh schon recht tief ist und die Räder auch in den Radkästen stehen, wenn ich ihn noch tieferlegen lasse, kommt es mir hauptsächlich darauf an, dass ich eine möglichst harte Federung habe damit er auch schön sportlich in der Kurve liegt.

Ich will allerdings kein Gewindefahrwerk reinbauen lassen, da mir das zu teuer ist.

Meine Frage nun: Hat einer von euch schon ein Witec Ultra GT drin? Wenn ja, wie fährt es sich damit?

Und wie sieht es mit anderen Fahrwerken aus, z. Bsp. KW, Koni, Supersport etc?

Würde mich über Antworten freuen!

MFG

Chris

Ähnliche Themen
22 Antworten

hi,

habe APEX federn drin 40/40 und kann nicht klagen, hart sind die aber auch schön...wenn du willst, die stehen zum verkauf.

hi!

bitte kein weitec,das taugt leider genauso wenig wie supersport oder FK.wenn es preiswert und gut sein soll dann vogtland.sonst wenn du etwas mehr anlegen möchtest HuR,eibach,kw,koni,bilstein etc..

Zitat:

Original geschrieben von vauxhall corsa

hi!

bitte kein weitec,das taugt leider genauso wenig wie supersport oder FK.wenn es preiswert und gut sein soll dann vogtland.sonst wenn du etwas mehr anlegen möchtest HuR,eibach,kw,koni,bilstein etc..

na na, so allgemein kann man das aber auch nicht sagen. es kommt immer drauf an was man haben will. weitec habe ich gehabt und war zufrieden, genauso wie jetzt mit apex. h&r ist was feines aber wer hart und sportlich in den kurven sein will ist mit einem harten fahwerk besser beraten.

hi!

gibt ja verschieden federn von HuR,weiche und harte usw..weitec ist müll beim kumpel im corsa sind die federn gesackt ohne ende und nach 2 monaten waren die dämpfer vorne am lecken,das qualität:D vorallem war das sogar das gute gewinde tzz..also finger weg..

wenn er was komfortables möchte dann vogtland wenn hart dann eher richtig eibach..HuR ist so die mitte genau wie KW und koni..

also wer tief sein will kauft aber auch weitec, das sagt dir jeder tuner. wenn da steht 30/30 meinen die 60/60

Themenstarteram 23. November 2007 um 18:38

Wieviele KM bist du denn schon mit den Federn gefahren? ich will ja komplettes Fahrwerk, also auch Dämpfer.

Und was würdest du noch haben wollen, Eigenbau?

Ich will halt schön sportliches Fahrverhalten, auf Komfort kommts mir weniger an.

@ blackhand

also ich habe die federn seit ca. 6tkm drin und die dämpfer sind serie und haben jetzt 96tkm gelaufen. ich habe keine probleme gehabt bis jetzt mit den dämpfer aber verkaufen tu ich nur die federn. da ich wieder umrüste auf original federn.

hi!

wer tief sein will klauft weitec?das doch müll die aussage.wer tief sein will kauft einfach tiefere federn und gut.wenn dir halt 30/30 zu hoch ist nimmst halt von KW75/50 oder sowas.guck du sagst ja selber die dinger sacken ohne ende,und meinst das ist dann qualität:D

beim kumpel sind sie im corsa nur leider hinten mehr als vorne gesackt,dann haste keilrom nur falschrum lach..

vorallem sehr schön das die sacken ohne ende dann am besten mit seriendäpmfern die dafür nicht ausgelegt sind und durchschlagen oder ihrne geistkwitieren :D

wenn du was sportlich straffes möchtest dann nehm von Koni ein komplettes,eibach oder bilstein..

ich habe auch gesagt das das bekannt ist das die sacken, deswegen habe ich sie damals gekauft. wenn dein kollege sowas nicht wusste dann hat er eben nicht zugehört

hi!

und was ist sooo toll an dem sacken??:D

das zeugt wie gesagt davon das das material was verwendet wurde nicht hochwertig genug ist...und es ist allgemein bekannt das billig federn sacken.bei guten wirst sowas nicht erleben..

weißt auch was beim sacken passiert?

die windungen legen sich aufeinander,heißt dein wagen wird zwar tiefer aber verliert federweg und das fahrverhalten verschlechtert sich ungemein.

dann sin die dämpfer dafür nicht ausgelegt sondern es müsten kürzere verbaut werden.nur wie kurz?wieviel sacken sie den genau etc??:D

also muss schon sagen ect toll so sackende federn :D

bei federn die von haus aus tiefer sind,da liegen keine windungen aufeinander,da past alles.windungsabstand,abstimmung,materialdicke etc..das ein himmelweiter unterschied zu sowas.

also ich kann nur sagen finger weg von solchen herstellern etc..

wär vll. nicht schlecht wenn sich noch ein 3. in die diskussion einbringen würde ^^

 

weil einer is dafür und der andere dagegen ^^ so kann sich der themensteller ja nie entscheiden was er machen soll ;-)

Zitat:

Original geschrieben von NoComment

wär vll. nicht schlecht wenn sich noch ein 3. in die diskussion einbringen würde ^^

 

weil einer is dafür und der andere dagegen ^^ so kann sich der themensteller ja nie entscheiden was er machen soll ;-)

meine meinung ist: es ist bei tunern bekannt welche federn sacken und welche nicht....weitec und fk sacken soweit ich es weis. also wenn du es nicht zu tief haben willst dann kauf die nicht...ich fahre derzeit die apex federn und die sind bei ihren 40mm geblieben und sind auch hard.

hi!

also du bist quasi zu deinem tuner gegangen eigenbau.. und hast gesagt du möchtest 60/60 tiefer?und der tuner hat dann gesagt nehm die 30/30 weitec die sacken auf 60/60 richtig??:D

was das den für ein tuner gewesen?:rolleyes:

jeder gute tuner hätte dir sofort von KW etc welche angeboten die nicht sacken und trotzdem 60/60 tiefer sind..

wie negativ sich das sacken auswirkt hab ich ja eben schon geschrieben..

Zitat:

Original geschrieben von vauxhall corsa

hi!

also du bist quasi zu deinem tuner gegangen eigenbau.. und hast gesagt du möchtest 60/60 tiefer?und der tuner hat dann gesagt nehm die 30/30 weitec die sacken auf 60/60 richtig??:D

was das den für ein tuner gewesen?:rolleyes:

jeder gute tuner hätte dir sofort von KW etc welche angeboten die nicht sacken und trotzdem 60/60 tiefer sind..

wie negativ sich das sacken auswirkt hab ich ja eben schon geschrieben..

mein gott lass mich doch damit inruhe, ich wusste das die federn sacken und das die serien dämpfer das nicht mit machen. ich habs gemacht und alles ist gut gelaufen und ich war bei keinem tuner da ich selber über genug wissen verfüge

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Sportfahrwerk beim Corsa C, 1,2l, 55 kw