ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. SL 600 V12 Biturbo Kaufberatung...

SL 600 V12 Biturbo Kaufberatung...

Mercedes SL
Themenstarteram 29. September 2012 um 14:08

Hallo Community...

was haltet Ihr vom folgenden Angebot:

SL 600 - Mobile.de

 

 

34.999 EUR

MwSt. nicht ausweisbar

Cabrio/Roadster, Gebrauchtfahrzeug

EZ 04/2005

79.145 km

Benzin

441 kW (600 PS)

Automatik

 

 

Mercedes SL 600 orig. AMG 65 Paket - 2. Hand - UNFALLFREI - durchgehend Mercedes Benz Scheckheft gepflegt - nächste Inspektion Kl. B fällig in 6.300 km lt. Bordcomputer - Leistungssteigerung auf ca. 600 PS - KEYLESS-GO - Innenhimmel Alcantara schwarz - Tachoabdeckung Alcantara schwarz - komplett orig. AMG 65 Styling Paket - orig. AMG 65 Rückleuchten - orig. AMG 65 mittleres Bremslicht - orig. AMG 65 Multifunktionslenkrad - orig. AMG 65 Tacho - orig. AMG 65 Endrohre - 20" AMG Styling Felgen mit neuer Bereifung - PDC (Einparkhilfe) - Comand APS inkl. Navigation - 6-Fach CD-Wechsler - Bose Sound-System - elektr. Sitzverstellung inkl. Memory - Sitzheizung & Lüftung - Außen & Innenspiegel autom. abblendbar - Außenspiegel elektr. anklappbar - Klimaautomatik - Tempomat - ABC-Fahrwerk inkl. Airmatic - weitere Ausstattung... Bei Interesse oder Fragen rufen sie mich gerne an oder schreiben sie mir eine eMail.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von hotw

Zitat:

Original geschrieben von saharaman

Der Unterschied ist, dass der M285 aus besonders selektierten Teilen gebaut wird

Wer erzählt denn sowas? Gibt's da ne Quelle? Gerne auch per PN...

Ja, die gibt es, oder gab es, als Maybach noch hergestellt wurde auf der Homepage.

 

Ich habe noch das gefunden:

http://mercedes-typen.de/blog/m-285.html

 

Gruß

Klaus

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

Wenn Du so was suchst > Zugreifen > Wenn keine verdeckten Mängel vorhanden sind.

Berichte uns. :)

Von Privat, ohne Garantie ???

Nimm lieber einen vom Händler, schätze mal das die preislich sehr entgegenkommend sind, jetzt im Fast-Winter.

 

Olli

Servus BerlinT,

 

tut mir leid, der SL ist verkauft..... Spaß beiseite.....:D

 

Wenn ich einen 600 er suchen würde, dann ist dieser SL echt eine Option. Wenig Km, 2 Besitzer ist jetzt auch nicht das Problem, i.d.R. sind ja die ersten paar Jahre Leasing drauf, und dann halt oft der Liebhaber.

Wenn alles passt nimm ihn, der schaut super aus, das Baujahr der Preis das AMG Paket usw. super.

 

Soviel mir bekannt ist, sind die 600 er von der Unterhaltskosten etwas kräftiger drauf wie die V8, Du wirst Dich aber mit Sicherheit da auch bereits informiert haben.

 

Viel Glück, ich drück die Daumen. 

 

VG

Klaus 

Themenstarteram 29. September 2012 um 18:02

Und diese Leistungsteigerung auf 600 PS?

Vertragen die Motoren das auch gut?

Ist es die selbe Basis wie beim 65er AMG nur mit 5,5 stat 6,0?

Hallo,

ich denke mal , das der Motor mit den 600 PS keine Probleme macht.

Nur, ob das Getriebe diese Leistung auf Dauer verträgt?

Ist vieleicht eine Überlegung dieses bei einem eventuellen Kauf zu beachten,denn dieses Teilchen ist schon kostenintensiv.

gwra

Hallo,

ich persönlich würde den Wagen einmal anschauen, allerdings käme er für mich nicht in Frage, weil:

- Leistungssteigerung

- 2 Hand

- keine Gebrauchtwagengarantie

- von Privat

- Heck und Fronschürze; Auspuff nicht original (oder?)

- von Privat und es liegen Papier Schmutzmatten, wie sie in der Werkstatt verwendet werden, drin?

Grüße

Mondi

 

Zitat:

Original geschrieben von MondiGhiaX

Hallo,

ich persönlich würde den Wagen einmal anschauen, allerdings käme er für mich nicht in Frage, weil:

- Leistungssteigerung

- 2 Hand

- keine Gebrauchtwagengarantie

- von Privat

- Heck und Fronschürze; Auspuff nicht original (oder?)

- von Privat und es liegen Papier Schmutzmatten, wie sie in der Werkstatt verwendet werden, drin?

Grüße

Mondi

Dem schließe ich mich an.

Hier handelt es sich um ein nicht garantiefähiges Gebrauchtfahrzeug von einem Händler.

Es ist heute üblich, daß Fähnchenhändler Fahrzeuge als angeblich von "privat" verkaufen, um ihre Gewährleistungspflicht zu umgehen.

Neben den Papiereinlagen deutet auch der Text klar auf einen Händler hin.

Airmatic hat der Wagen natürlich auch nicht.

 

lg Rüdiger:-)

Zitat:

Original geschrieben von BerlinT

Und diese Leistungsteigerung auf 600 PS?

Vertragen die Motoren das auch gut?

Ist es die selbe Basis wie beim 65er AMG nur mit 5,5 stat 6,0?

.

Hol Dir über die FIN im Heft die bisherigen Reparaturen. :)

Zitat:

Original geschrieben von BerlinT

Und diese Leistungsteigerung auf 600 PS?

Vertragen die Motoren das auch gut?

Ist es die selbe Basis wie beim 65er AMG nur mit 5,5 stat 6,0?

Den 5,6 L V12 gibt es in zwei Varianten die 500 (517) PS in den MB 600-Modellen als M275 und als Triebwerk für die Maibach als 550PS Variante als M285. Der Unterschied ist, dass der M285 aus besonders selektierten Teilen gebaut wird und größer Lader hat. Damit auch ein höheres Drehmoment (900 Nm)

Der AMG haben dann 6 L, die kleinen Lader und 612 PS bei limietiertem Drehmoment von 1000 Nm, da das Getriebe nicht mehr aushält.

Klaus

Zitat:

Original geschrieben von saharaman

Der Unterschied ist, dass der M285 aus besonders selektierten Teilen gebaut wird

Wer erzählt denn sowas? Gibt's da ne Quelle? Gerne auch per PN...

Zitat:

 

Den 5,6 L V12 gibt es in zwei Varianten die 500 (517) PS in den MB 600-Modellen als M275 und als Triebwerk für die Maibach als 550PS Variante als M285. Der Unterschied ist, dass der M285 aus besonders selektierten Teilen gebaut wird und größer Lader hat. Damit auch ein höheres Drehmoment (900 Nm)

Der AMG haben dann 6 L, die kleinen Lader und 612 PS bei limietiertem Drehmoment von 1000 Nm, da das Getriebe nicht mehr aushält.

Klaus

Der einzigste Unterschied ist nur eine andere Software und der Maybach Motor hat eine anders geformte Ölwanne, aus Platzgründen, aber das hat mit dem Leistungsunterschied nichts zu tun.

MfG

Zitat:

Original geschrieben von hotw

Zitat:

Original geschrieben von saharaman

Der Unterschied ist, dass der M285 aus besonders selektierten Teilen gebaut wird

Wer erzählt denn sowas? Gibt's da ne Quelle? Gerne auch per PN...

Ja, die gibt es, oder gab es, als Maybach noch hergestellt wurde auf der Homepage.

 

Ich habe noch das gefunden:

http://mercedes-typen.de/blog/m-285.html

 

Gruß

Klaus

Zitat:

Original geschrieben von The-real-Deal

Der einzigste Unterschied ist nur eine andere Software und der Maybach Motor hat eine anders geformte Ölwanne, aus Platzgründen, aber das hat mit dem Leistungsunterschied nichts zu tun.

Schau dir mal beim M275 und dem M285 die Drehtzahl/Leistungskurve und die Drehzahl/Drehmomentkurve an und dann wird klar, dass es nicht nur Elektronikt ist.

Schau mal in den Teilekatalog der beiden und vergleiche die Teeilenr. der Lader.

Klaus

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. SL 600 V12 Biturbo Kaufberatung...