ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Skoda Citigo Fehlerspeicher löschen

Skoda Citigo Fehlerspeicher löschen

Themenstarteram 22. Juli 2017 um 17:30

Hallo liebe Motor-Talk Mitglieder,

bei mir leuchtet seit ein paar Tagen die Airbag Warnleuchte. Ich würde nun gerne selber den Fehlerspeicher auslesen und löschen.

Habe mich im Internet schon ein wenig schlau gemacht und bin nun etwas verunsichert was Kompatibilität und Bedienung betrifft.

Am Liebsten wäre mir ein Modul mit WLAN-Anbindung, welches ich mit meinem iPhone bedienen kann.

Habt ihr ein paar Tips für mich?

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Ähnliche Themen
31 Antworten

OBD Link MX sollte das können, allerdings weiß ich nicht was für Apps für das IPhone vorhanden sind und was die Kosten. Am Besten fragst Du mal nach. Achte aber darauf, dass es ein originales ist und nicht eins mit irgendwelchen dubiosen Chipsätzen. Kostet neu derzeit 189€, für 100€ bekommst Du ein gebrauchtes. Alles was günstiger ist, sind Klone!

Da brauchst du aber dann noch entsprechende Software, damit du auf das Steuergerät der Airbags kommst. Wenn der Chip schon 189€ kostet, dann kannst du gleich zu VCDS greifen. Mit Carport klappt der Zugriff leider nicht. Gibt's allerdings nicht für's iPhone. Sondern fürs Lappi, da ist das ganze übersichtlicher. Einfach Fehler weglöschen? Wenn da ein Fehler im Steuergerät hinterlegt ist, hat das ganze auch eine Ursache. Oder gab es einen Eingriff an den Airbag? Mein Tip, fahr lieber zum Freundlichen, falls was ernsthaftes am System sein sollte. Dieser besitzt dann auch entsprechende Sachkenntnis in Sachen Sprengstoffkunde.

VCDS ist zum Einen teuerer und kann bei weitem nicht annähernd so viel, wie das OBD Link MX. Außerdem nicht kompatibel mit dem IPhone!

Kannst du das näher erläutern

Kommt man mit dem OBD Link MX auch auf alle Steuergeräte von VAG?

Verstehe nicht ganz weshalb ein viel teurerer OBDLink MX empfohlen wird wenn selbst der Hersteller einen LX empfiehlt wenn man nicht auf Ford oder GM zugreifen will, und der Threadersteller einen simplen Skoda fährt.

Das dachte ich mir auch so!

Weil man damit alle Hersteller und Fahrzeuge abdeckt. Wer billig kauft, kauft zweimal!

Ja auf alle Steuergeräte kommt man damit und codieren geht auch. Sogar einfacher, wie ich finde!

Und VCDS mit IPhone, brauche ich wohl nicht erläutern, oder?

Der Mann will auf seinen Skoda zugreifen und nicht auf den Nachbrenner vom Eurofighter.

Und dafür wird VCDS empfohlen, wo doch ausdrücklich auf WLAN und IPhone Kompatibilität hingewiesen wird. Ich glaube ihr seid alle ein wenig... Was zahlt Euch Rosstech dafür?

Wss sind wir? Wer beleidigt?

Wodurch fühlst.Du dich.beleidigt? Entschuldige, das wollte ich.nicht! War auch.nicht.böse gemeint. voreingenommen meinte ich, sry

Wenn der Threadstarter auf mögliche iPhone Konnektivität besteht, kann man sich mal Carly anschauen, wobei ich hörte, dass der VAG Teil nicht weit entwickelt sein soll. iPhone ist schon eine große Einschränkung.

Wenn ein Laptop im Haus ist, gerne Carport.

OK, mit VCDS am Läppi ist es übersichtlicher als am iPhone Display. Gab's nicht letztens erst einen Tread hier, wo der TE mit einer Smartphone App sich die ganze Verbauliste aus versehen gelöscht hatte?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Skoda Citigo Fehlerspeicher löschen