ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. SIXT Transporter ohne Kasko, Schadensforderung zu hoch?

SIXT Transporter ohne Kasko, Schadensforderung zu hoch?

Themenstarteram 5. April 2012 um 5:18

Hallo,

ich habe einen Fiat/ Dukato Maxi Transporter ohne Vollkasko bei SIXT gemietet und bin beim einparken mit dem hinteren Seitenteil an einem Auto langeschrammt. Die Plastik verkleidung am Transporter hatte einen Riss und das Seitenteil eine kleine Delle und einen 15cm Kratzer. Nun soll ich 3400€ zahlen. Kann das wirklich so teuer sein?? Ich habe von andren gelesen die bei ähnlichem Schaden ohne kasko "nur" 1200€ zahlen mussten. Bilder und gutachten habe ich beigefügt. Wäre sehr dankbar über eure einschätzung!

2012-04-04-231151
2012-04-04-231302
2012-04-04-231329
+1
Beste Antwort im Thema

also ich würd sagen das kommt hin mit dem preis

tja da hat sich der 15€ günstigerer tarif mit ohne vers wohl mal wieder nicht gelohnt, geiz is halt nich immer geil :D

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten
Themenstarteram 19. April 2012 um 15:36

Hallo Leute,

habe nun endlich die Digitalbilder erhalten! Bin fuer eure einschaetzung sehr dankbar...

2012-04-19-101603
2012-04-19-101623
2012-04-19-101710
+1

Bild 4 rechtfertigt den Austausch der Seitenwand.

Hallo,

Bild 4 spricht auch in meinen Augen für den Austausch der Seitenwand.

LG. Jürgen

Ob das wirklich repariert wird??? Fraglich

Es muss auch nicht repariert werden.

Der Anspruch besteht dennoch.

Es ist Sache von Sixt, was sie mit dem beschädigten Fahrzeug machen (z.B. unrepariert verkaufen).

Zitat:

Original geschrieben von twelferider

Es muss auch nicht repariert werden.

Der Anspruch besteht dennoch.

Aber könnte der TE dann nicht auch anfangen Stundenverrechnungssätze und andere Positionen zu kürzen, so wie es die Versicherungen auch immer gerne tun?

Zitat:

Original geschrieben von zille1976

 

Aber könnte der TE dann nicht auch anfangen Stundenverrechnungssätze und andere Positionen zu kürzen, so wie es die Versicherungen auch immer gerne tun?

Die Kosten für ein derartiges Gutachten dürften wohl im Rahmen der möglichen Einsparung liegen, so dass die Sache im Endeffekt für den TE relativ kostenneutral bleiben wird.

Davon abgesehen sind die Sixt Fahrzeuge i.d.R. noch keine drei Jahre alt, so dass analog der BGH-Rechtsprechung von den Stundensätzen einer Markenwerkstatt auszugehen ist.

Das klingt einleuchtend.

Wie auch immer. Gezählt werden muss am Ende immer.

Hi,

 

ist doch ein netter Zusatzverdienst für die Vermieter.

 

Solange es bei solchen recht dezenten Beschädigungen bleibt wird das Fahrzeug natürlich nicht repariert sondern schön weiter vermietet. Gerade die Transporter bleiben bei unerfahrenen Mietern ja öfter man wo hängen.

 

Innerhalb der Nutzungsdauer können da im Schnitt sicher 3-5 ähnliche Schäden mit den Mietern oder den Versicherungen abgerechnet werden und am Ende der Laufzeit werden die Kisten in Vertragswerkstätten billig zusammengeflickt.

 

Ich finde es ja fast schon frech das die Fahrzeuge ohne VK überhaupt angeboten werden,hauptsache der Mietpreis sieht schön billig aus.

Allerdings muß man als mündiger Bürger und Kunde eigentlich schon wissen das man ein Fahrzeug noch dazu eins das man wegen der größe wohl nicht so gut beherrscht keinesfalls ohne VK mieten sollte.

 

Gruß Tobias

wurde mal geprüft was genau im mietvertrag steht

ich habe noch nie gehört das ein fahrzeug von sixt oder avis ohne VK unterwegs ist.

ich kenne es, leihe beruflich bedingt recht oft autos, nur so:

man kann gegen eine extragebühr die SB runtersetzen lassen, macht man das nicht hat man eine recht hohe SB.

KEIN VK kenne ich von keinem vermieter.

bei uns (avis) ist es vertraglich wie folgt geregelt:

reduzierung der SB auf 500euro gegen gebühr (die dann aber sehr übersichtlich ist, meine 5euro je tag) oder alternativ 2500euro SB als standard.

allerdings miete ich sixt eher selten, wenn dann nur an flughäfen autos und keine transporter.

ganz ohne VK würde ich niemals nen auto mieten. im fall eines totalschadens kann das richtig teuer werden, da kommt zum ersatz des fahrzeugs auch gerne mal ein verdienstausfall oder ersatzwagen für die zeit der wiederbeschaffung oben drauf. das geht dann schnell in den ruin....

 

@TE: haste mal genau geguckt?

Bei Sixt und IIRC auch bei Hertz bekommt man zumindest LKWs standardmäßig nur mit KH.

Themenstarteram 20. April 2012 um 14:56

ja habe ich, es ist wirklich ohne vollkasko...

Hatte auch letztens einen Wagen bei Sixt gemietet und nehme bei sowas immer die Vollkasko OHNE SB. So kann ich ganz entspannt fahren. Hab auch ausversehen ne dicke Schramme rein bekommen beim Rückwärtsfahren. Naja passiert eben :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. SIXT Transporter ohne Kasko, Schadensforderung zu hoch?