ForumV-Klasse & Vito
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Sitzschiene Vito W447 umrüsten bzw. Sitze tauschen

Sitzschiene Vito W447 umrüsten bzw. Sitze tauschen

Mercedes Vito W447
Themenstarteram 3. Januar 2021 um 12:34

Hallo zusammen,

 

wir haben einen Vito W447 von 2018 in der extra langen Variante und wollen das Auto zu einem Basic Campingfahrzeug umbauen. Das bedeutet wir wollen das Auto am Wochenende für kurze Trips mit den Rädern nutzen, drin Schlafen können, aber verzichten gerne auf eine Küchenzeile.

Nun beschäftigen wir uns eine Weile mit dem Bett. Die Besonderheit hier ist dass wir die Zweiersitzbank der 1.Sitzreihe im Fond (also hinter dem Fahrersitz) drin lassen wollen, damit wir unsere Freunde auf Wanderungen mit nehmen können und nach dem wir drehbare Frontsitze installiert haben, eine Sitzgruppe entsteht. Hinter den Zweiersitzen bleiben dann noch ca. 180cm die uns mit 175cm Körpergröße reichen müssen.

Es wäre bestimmt nett mehr Platz zu haben, doch leider sind die Sitze beim Vito fix.

 

Nun die ersten Fragen:

1. Kann man die fixen Aufnahmepunkte (s.Bild) verschieben oder

2. ein Schienensystem nachrüsten, wie man es in der V-Klasse oder im Multivan findet? Ich habe schon Mal was von Airline-Schienen gelesen, aber das ist ein anderes System oder?! Hat jemand Erfahrung damit gemacht bzw. lässt sich sowas in Eigenregie vernünftig montieren so dass auch der TÜV hinsichtlich des Personentransports damit einverstanden ist?

3. Gibt es für die fixen Aufnahmepunkte Sitze von Mercedes die sich klappen lassen? Dann könnte das Bett auf die Höhe gebracht werden und auf den geklappten Sitzen aufliegen.

4. Es gibt wohl ein Liegepaket für den Vito. Jedoch braucht man dafür glaube ich diese V-Klasse Schienen.

 

Ihr merkt vielleicht, dass mich die vielen Optionen etwas verwirren.

 

Über weitere Impulse und Ideen bin ich sehr dankbar :p !

Wenn Ihr weitere Varianten für den Vito kennt, um 4 zugelassene Sitzplätze und ein Bett unter ein Blechdach zu bekommen immer her damit. Eine preisliche Einordnung wäre auch hilfreich, denn wenn unser Budget keine Rolle spielen würde, hätten wir wohl direkt eine V Klasse oder den Marco Polo gekauft :D

 

Frohes Neues und Dank für hoffentlich hilfreiche Antworten.

Asset.HEIC.jpg
Ähnliche Themen
4 Antworten

Reimo bietet ein eigenen Schienensystem an, dann brauchst du aber auch neue Sitze.

Das werksseitige System lässt sich meines Wissens nach nicht nachrüsten, weil die Aufnahmepunkte fehlen.

Ich habe den gleichen Vito in lang, aber mit Schienen ab Werk und Schlafbank - selbst mit drei Kindern haben wir darin geschlafen, müssen aber das Gepäck noch optimieren (alleine drei Kindersitze müssen ja verstaut werden!). Die erste Fondsitzreihe (zwei Einzelsitze) waren auch drin, also hätten wir noch zwei Personen mehr mitnehmen können.

Tl;dr: Hole dir nen Vito mit Schienen oder schau bei Reimo o.ä. nach, was die so bieten. Ein paar tausender wird es vermutlich kosten..

Alternativ kaufst du entweder die Komfortsitze/-bank, falls nich vorhanden, und klappst die um und machst die Bettkonstruktion darüber (siehe auch VanEssa Mobilcamping und co).

Da sind eine Menge Befestigungspunkte vorhanden, da original mehrere feste Halter montiert sind. Daran kann man die Schienen befestigen und den Boden anpassen. Schienen bei Bay sonst bei MB fast doppelt so teuer, so oder so schon ne Menge €. Der Sitz müsste doch aber klappbar sein, Lehne runter, Haken lösen und nach vorn klappen. Sollte so schon 15-20 cm bringen. Als Unterlage ein aufblasbare mit kl. Kompressor 12V nehmen, passt Alles mit den Rädern rein. Vom Rest des Geldes mal schön Essen gehen(wenn das wieder geht)!! Viel Glück

Hallo,

das ist ein interssantes Thema , ich habe auch schon Angebote auf Ebay Kleinanzeigen gesehen, für Schienensätze mit Teppich um die 500,-- € und habe mich gefragt, ob ich die einfach gegen meinen TPO Boden mit den fixen Aufnahmen tauschen kann.

Ich mache es aber umgekehrt. Meiner ist auch extralang ffg-) und ich lasse die hintere Bank drin. an die linke Seite kommt ein Schrank mit Spüle und Ablage für Kartuschenkocher. Die Mobicool 46 kommt hinter den Fahrersitz an die Aufnahme für die 1. Bank will ich ein Brett verzurren, das als Fundament für ein Ilse Tischhubgestell dient . Mit entsprechender Tischpaltte die dann runtergefahren wird dient die 2. Bank sowie 3 einfache Falthocker als Beinverlängerung - da kann man auch was rein tun -als Auflage für je nach Bedarf ein bis zwei Faltmatraten je 1,95 * 63 . Zusammen mit einer "Liebesbrücke" ergibt sich so ein Bett von 1,95 * 1,30 wenn man die Fahrersitze vorstellt. Kühlbox kommt nachts nach Hinten.

Beifahrersitz soll auch noch drehbar werden.

Ich würde in der Tagstellung nur die Sitzbank etwas an den Tisch ranfahren können, damit man nicht so weit vom Tisch wegsitzt und während der Fahrt hinten auch mehr Platz ist für Fahrräder. Denn da soll ja auch noch ein Porta Potti hin. So hat man durch die Sitzlehnen allein schon etwas Diskretion wenn man Nachts mal raus muss.

Evtl. lass ich mir auch noch "eins drauf geben" dann brauch man nicht mehr umzubauen.

So der Plan - Hoffentlich machen die Baumärkte bald wieder auf.

Gruß

Robbi

Themenstarteram 15. Januar 2021 um 12:40

Hallo zusammen und Danke euch für die Antworten!

 

@Robbi das ist wirklich eine interessante Lösung. Danke für den Input :)! Mich würde interessieren wie dein Layout dann so aussieht. Also falls du soweit bist, würde ich mich super über ein zwei Bilder freuen.

 

Leider sind die Lehnen bei unserem Modell nicht klappbar. Das kann wohl nur die 2+1 Sitzbank komfort, die aber bei ebay etc. mit 900-1000€ (gebraucht) gehandelt wird.

 

 

Kennt jemand Befestigungsaufnahmen die in die Sitzhalter auf dem Foto passen? Ich würde die Aufnahme ggf. dann mit Holz oder Alu Profilen verbinden und was individuelles Zimmern. Aber so ein fertiger mechanischer Schnapp-mechanismus wäre ganz hilfreich um Stabilität und Sicherheit rein zu bekommen

 

Vielen Dank euch!

 

Gruß

Marc

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. V-Klasse
  6. V-Klasse & Vito
  7. Sitzschiene Vito W447 umrüsten bzw. Sitze tauschen