ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Seltsames Verhalten im Schneetreiben

Seltsames Verhalten im Schneetreiben

Themenstarteram 11. Dezember 2012 um 20:34

Hallo Leute,

relativ starker Schneefall heute Morgen auf dem nach Hause Weg von der Nachtschicht. Der Schnee blieb auf der Landstrasse schon liegen.

Kurz zuvor lies mich ein LKW-Fahrer noch überholen, bevor es den Berg hoch ging. Als ich oben war fuhr ein Auto recht langsam und unsicher (mit 24 Km/h) Ich nahm dies wahr und nahm den Fuss vom Gas und lies mein Fahrzeug ausrollen. Abstand nun zum Vordermann 15-20 Mtr.

Plötzlich geht bei ihm die Warnblinkanlage an und mein Kollege sagte "Vorsicht, da stimmt was nicht !" Ich also bremse.

Der Vordermann fuhr aber weiter und ich hab wieder zu ihm aufgeschlossen mit dem Abstand von 15-20 Mtr. Es dauert eine Weile und die Warnblinkanlage geht ernaut an. Also wieder auf die Bremse weil ich nicht wusste was der Dämlach vor hat.

Hab dann meinen Abstand vergrössert aber wieder kam die Warnblinkanlage.

Das ging so lange bis in den nächsten Ort, da waren die Strassen frei und er setzte die Fahrt mit ca. 60 bei erlaubten 50 im Ort fort auch in der dortigen 30 zone fuhr er schneller als erlaubt.

Habe mir dann gedacht, dass die Aktionen, die er zuvor getrieben hat, wenig Klug waren und andere Verkehrsteilnehmer unnötig in brenzlige Situationen bringen kann.

Wenn die Warnblinkanlage angeht, dann rechnet eigentlich jeder damit, es ist was nicht in Ordnung... es wird gleich angehalten.

Auf der anderen Seite muss ich auch immer wieder sagen, es schneit 5 Flocken und sämtliche Fahrer bekommen Panik.   

Beste Antwort im Thema

:eek: Bist vdu cookie MD begegnet? Der schaltet ja auch die Warnblinkanlage an wenn er im Schnee rumschleicht.

Und für die Anderen die dessen Verhalten auch noch gut geheissen haben zeigt dein Beispiel wie gefährlich es sein kann wenn jemand unmotiviert die Warnblinkanlage einschaltet.

Wobei ich bei diesem Dödel davon ausgehe das die Warnblinkanlage eingeschaltet wurde um dich auf Distanz zu halten.

Zitat:

Das ging so lange bis in den nächsten Ort, da waren die Strassen frei und er setzte die Fahrt mit ca. 60 bei erlaubten 50 im Ort fort auch in der dortigen 30 zone fuhr er schneller als erlaubt.

Hach wie ich solche Typen liebe. Auf freier Strasse King Käs und wenn es glatt wird die Hosen gestrichen voll. :D

81 weitere Antworten
Ähnliche Themen
81 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Sir Donald

:eek: Bist vdu cookie MD begegnet? Der schaltet ja auch die Warnblinkanlage an wenn er im Schnee rumschleicht.

war auch sofort mein gedanke, denn ein ein dämliches verhalten sieht man zum glück nicht so häufig. bei uns sind die strassen zum glück alle frei und die ganzen heinis fahren einigermassen vernünftig.

Zitat:

Original geschrieben von Scoundrel

Besonders nett finde ich es, wenn man so jemanden überholt und es dann von hinten ein Blitzlichtgewitter hagelt!

Davon sollte man sich nicht irritieren oder aus der Ruhe bringen lassen, sondern eher schauen, daß man nach dem Überholvorgang zügig Abstand zum Hintermann bekommt.

Zitat:

Original geschrieben von Scoundrel

Er wusste wohl nicht, dass man auch auf 18" Felgen Winterreifen haben kann! :)

sehr geil :D

Ja das kenne ich. Kaum schneit es, wird mit 50 über kerzengerade Landstraßen geschlichen aber wenn es mal wirklich glatt ist, wird man noch bedrängt und überholt. Ich kann das auch nicht verstehen

Zitat:

Original geschrieben von Drahkke

Zitat:

Original geschrieben von Scoundrel

Besonders nett finde ich es, wenn man so jemanden überholt und es dann von hinten ein Blitzlichtgewitter hagelt!

Davon sollte man sich nicht irritieren oder aus der Ruhe bringen lassen, sondern eher schauen, daß man nach dem Überholvorgang zügig Abstand zum Hintermann bekommt.

Schon klar, aber damit will der überholte ja zeigen, dass ihm irgendwas nicht passt! Und das muss ja nicht sein. ;)

Werde auch oft genug überholt, wenn ich meine Geschwindigkeit den Witterungsverhätnissen anpasse und denk mir dann halt meinen Teil! Ist schon wirklich oft vorgekommen, dass derjenige dann später nen Abflug gemacht hat... Mitleid hab ich dann keins! :) Helf aber trotzdem, wenns nötig ist. :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Seltsames Verhalten im Schneetreiben