ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Schleifendes Geräusch nach Reifenwechsel

Schleifendes Geräusch nach Reifenwechsel

Themenstarteram 4. Oktober 2014 um 10:06

Hallo :D

Ich habe gestern die Winterreifen montiert, da die Sommerreifen sowieso kaputt waren hab ichs gleich gemacht.

Habe die Schrauben genommen wie immer, jetzt ist mir beim Fahren aufgefallen dass alles schleift, es klingt metallisch, bei Kurvenfahrten wirds schlimmer. Was kann ich jetzt machen und was kann das sein?

Es ist ein Fiesta MK5.

Viele Grüße!

Beste Antwort im Thema

So doof kann ja keiner sein.

Jetzt reicht es aber.

Ich bimmel mal, wir wollen auch unsere wohlverdiente Wochenendruhe.

46 weitere Antworten
Ähnliche Themen
46 Antworten

Hallo Gewitterfreak

Herzlich Willkommen im Forum.

Was bei dir schleift, ist aus der Ferne nur sehr schwer feststellbar.

Dir bleibt nichts anderes übrig, als die Winterreifen nochmal zu demontieren,

irgendwo (wahrscheinlich vorne) wirst du Schleifspuren entdecken.

Waren diese Felgen schon mal an dem Wagen montiert?

Viktor

Lose radschraube kann ausgeschlossen werden ?

Themenstarteram 4. Oktober 2014 um 10:16

Hallo und danke für die schnelle Antwort!

Ja die Reifen waren letztes Jahr schon montiert, sie waren bei Kauf mit dabei. Ich kann gar nicht sagen ob die original zum Auto passen das Autohaus hat mir die mit gegeben. Die Reifen haben immer so geschleift, jetzt ist es aber noch lauter geworden.

Themenstarteram 4. Oktober 2014 um 10:17

Zitat:

Original geschrieben von vanguardboy

Lose radschraube kann ausgeschlossen werden ?

Auf jeden Fall, hab die Schrauben nach ein paar Km nochmal nachgezogen, die sind richtig fest.

Ohman da wird die felge bzw reifen wohl nicht zum Auto passen oder waren defekt. Warum reklamiert man das schleifen nicht gleich - das muss einem doch klar sein das das nicht normal ist.

Schrauben zu lang, Bremsbelag, Felge schleift wo, ...

Zitat:

Original geschrieben von Gewitterfreak

Hallo und danke für die schnelle Antwort!

Ja die Reifen waren letztes Jahr schon montiert, sie waren bei Kauf mit dabei. Ich kann gar nicht sagen ob die original zum Auto passen das Autohaus hat mir die mit gegeben. Die Reifen haben immer so geschleift, jetzt ist es aber noch lauter geworden.

Sagt doch alles ^^

Wenn du selbst nichts herausfinden kannst und nicht mal weißt, ob die Räder für den Auto passen, dann schnellstens zum Reifenhändler fahren und nachschauen lassen:

– passt die Reifen-/Felgenkombination zum Auto

– was genau schleift wo

Zitat:

Original geschrieben von Gewitterfreak

Die Reifen haben immer so geschleift, jetzt ist es aber noch lauter geworden.

Das Schleifen hört irgendwann wieder auf :D:D

Themenstarteram 4. Oktober 2014 um 10:21

Oh mann mir passieren ständig solche Sachen, jetzt wirds bestimmt teuer ;{

Das Auto war von einem Mitarbeiter dort, der sich nach seiner Aussage einen Renault gekauft hat, der Fiesta sei aber in einem astreinen Zustand. 2000EUR hab ich dafür bezahlt, die Achsmanchetten hat er noch gemacht.

schleifen nur die Winterreifen, oder die Sommerreifen auch?

Themenstarteram 4. Oktober 2014 um 10:25

Die Sommerreifen schleifen nicht, jedoch wackelt damit das Lenkrad, ich denke das liegt an der eingeschlagenen Felge, die laut Aussage der Werkstatt auch nicht mehr begradigt werden kann. Das sind die Standard-Alufelgen von Ford. Das Wackeln ist mit den Sommerrädern so stark, dass das Handschuhfach mit wackelt. Aber nächstes Jahr müssen andere Räder her. Die Winterreifen sind auf Stahlfelge.

und damit warst du noch in keiner Werkstatt?

Zitat:

Wackelt das Lenkrad.

Wird wohl ne Unwucht in der Felge sein.

Themenstarteram 4. Oktober 2014 um 10:28

Nee, man gewöhnt sich an das Wackeln, das Schleifgeräusch aber macht mich wahnsinnig :)

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Schleifendes Geräusch nach Reifenwechsel