ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Schlagschrauber

Schlagschrauber

Themenstarteram 13. Dezember 2009 um 11:27

Hi,

ich weis zwar das es das falsche forum ist aber ein Werkzeugforum hab ich hier net gefunden, da ich den Schlagschraube aber zum reifen wechseln möchte ^^ dachte ich das passt hier vielleicht rein.

Zu verfügung steht ein Güde Kompressor Typ 300/10/50 mit 50 Liter-Kessel / 10 Bar / Ansaugleistung 250 Liter wenn ich mich recht entsinne, könnte aber in der Garage nachschauen.

Nun möchte ich meinem DAD mal nen Schlagschrauber zu Weihnachten schenken, damit er nen kleines spielzeug hat.

Gibt es eine günstige Empfehlung von euch? gebraucht wird er eben 4mal im Jahr und nicht täglich!

Aber er muss eben mit dem kleinen Kompressor auskommen und auch ne Schraube lösen können.

ich hoffe ihr habt nen Geheimtipp für mich.

gruß Andi

Ähnliche Themen
15 Antworten

denk mal über einen akku-schlagschrauber nach. geheimtipp eines bekannten: Dewalt.

oder du suchst nach würth akkuschraubern,.. die sind gut, ich hab auch so einen ( schon etwas älteres modell) aber im grunde genommen denke ich du findest da einiges in der bucht von E.

Themenstarteram 13. Dezember 2009 um 12:33

Ja würth kenne ich :D der Hauptsitz ist nur 5min von mir weg.

Dewalt ist mir auch nen begriff ^^ hab mir fast schonmal den akku in richtung Kinn geschlagen ^^ mega gewalt die dinger.

Aber ich dachte schon an einen für den Kompressor

Schaue mal bei Ebay...

Für um die 100 EUR bekommst z.B. Hazet, Pneutec, KS Tools etc. und hier hast dein Leben lang ruhe. Für diese Schrauber gibt es auch "Ersatzteile" falls doch mal etwas sein sollte etc....

Z.b.

http://cgi.ebay.de/...DE_Haus_Garten_Heimwerker_Druckluftwerkzeuge?...

http://cgi.ebay.de/...DE_Haus_Garten_Heimwerker_Druckluftwerkzeuge?...

http://cgi.ebay.de/...DE_Haus_Garten_Heimwerker_Druckluftwerkzeuge?...

Themenstarteram 13. Dezember 2009 um 15:01

ja gut, aber gehen die auch an meinem mini kompressor?

also wenn ich richtig gelesen habe macht dein "Minikompressor" 10 bar Ausgangsdruck, lese ich die Beschreibung der Schlagschrauber Betriebsdruck 6,3 bar dann sollten die auch an deinem Kompressor funktionieren. Auch vom Luftverbrauch pro Minute sollte es da keine Probleme geben.

http://www.toolstrade.de/.../Guede-Kompressor-300-10-50::1090.html?...

gibts auch passende Schrauber dazu

Hi,

ich betreibe meinen an einem Kompressor mit nur 25 L Volumen und 8 bar Druck, das geht einwandfrei. Natürlich kannst du nicht 50 Schrauben am Stück lösen aber beim Reifenwechseln macht man ja normalweise Rad für Rad.

Zum Lackieren ist er natürlich ungeeignet :D

mfG

*hüstel*

klaro geht das mit dem pipi kompressor. nur leider fehlt dann das volumen!

@t-666

ich mahc mir dir ne wette das du einen vorschriftsmässig angezogene schraube (mit 110nm) NICHT mit dem kinderspielzeug aufbekommst ;)

der druck ist nicht das problem....das VOLUMEN (die ABGEGEBEN luft in liter) ist immer das problem.

Themenstarteram 14. Dezember 2009 um 16:44

jop und genau deshalb frag ich ja!

ich hatte schon öfter einen von meinem Nachbarn da und der hat einen größeren kompressor.

Da hatte ich schon den fall das der Schrauber die Schraube nicht lösen konnte.

Deshalb wollte ich ja wissen ob es welche gibt die auch mit weniger volumen auskommen.

Nix schlimmeres als nen geschenk das nacher nicht funktioniert :D

gruß Andi

Hallo.

Wobei eine Speichermenge von 50 litern und 8-10 bar schon reichen müssten.

Habe auch noch einen billigen Schlagschrauber ( 49,- + 10 Nüssen ), damit bringst Du keine einzige Schraube auf , auch nicht mit 12 bar und 350 liter Speicher.....:(

Denke ein anständiger Schrauber ( HAZET SPC925 oder MG9012 / mein Favorit ) und Dein Kompressor...300/10/50....das geht schon.

Grüße Karrenhannes.

Zitat:

Original geschrieben von onkel-howdy

*hüstel*

klaro geht das mit dem pipi kompressor. nur leider fehlt dann das volumen!

@t-666

ich mahc mir dir ne wette das du einen vorschriftsmässig angezogene schraube (mit 110nm) NICHT mit dem kinderspielzeug aufbekommst ;)

der druck ist nicht das problem....das VOLUMEN (die ABGEGEBEN luft in liter) ist immer das problem.

Wette angenommen, komm vorbei. Ich wechsel meine Räder am Sharan auch damit und die sind mit 170 nM angezogen, das ist überhaupt kein Problem. Wie ich bereits geschrieben habe die 5 Schrauben sind nicht das Problem aber du hast nicht die Luft für nen Dauereinsatz wie z.b. beim Lackieren oder wenn du 50 Schrauben am Stück lösen willst, aber dafür ist er ja auch nicht gedacht ...

mfG

PS: mein Sohn hat einen aus Plastik mit DEM gehts nicht :D da geb ich dir Recht.

Hallo nochmal.

 

Die Luft muss auch am Schrauber ankommen....Wenn Du viel Luft durch eine kleine Leitung schickts, geht auch mit dem besten Schlagschrauber nicht.

Innendurchmesser der Druckluftleitung vom Kompressor bis zum Schrauber sollten min. 9mm sein.

Grüße Karrenhannes.

Themenstarteram 16. Dezember 2009 um 17:01

9-12mm schlauch wäre vorhanden also wir nutzen kein so dünnen Spiral- schlauch.

Hallo.

Gib dann auch mal bescheid wie Du Dich entscheiden hast....

Oder was Du nun gekauft hast....

Vielleicht auch schon ausprobiert ???

 

Grüße Karrenhannes.

Deine Antwort
Ähnliche Themen