ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Scheinwerfer schleifen und polieren

Scheinwerfer schleifen und polieren

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 27. April 2014 um 9:39

Hallo,

nach dem ich bemerkt habe das die Leuchtkraft meiner Scheinwerfer immer schlechter wird habe ich gestern beschlossen diese wieder aufzubereiten.

Das ganze hat mit schleifen und polieren ca 45 Minuten pro Seite gedauert.

Jeder der etwas handwerklich geschickt ist kann das auch selbst machen. Das Ergebnis ist verblüffend. Die Scheinwerfer sehen danach aus wie neu.

Ich habe die Scheinwerfer erst mit 1000 Schleifpapier nass geschliffen, danach mit 1500 und zum Schluss mit 3000 Schleifpapier, dann mit 3M Politur poliert.

Ich hab mal vorher und nachher Bilder gemacht .

Viele grüße

Poyraz

20140426-184655
20140426-202641
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 27. April 2014 um 9:39

Hallo,

nach dem ich bemerkt habe das die Leuchtkraft meiner Scheinwerfer immer schlechter wird habe ich gestern beschlossen diese wieder aufzubereiten.

Das ganze hat mit schleifen und polieren ca 45 Minuten pro Seite gedauert.

Jeder der etwas handwerklich geschickt ist kann das auch selbst machen. Das Ergebnis ist verblüffend. Die Scheinwerfer sehen danach aus wie neu.

Ich habe die Scheinwerfer erst mit 1000 Schleifpapier nass geschliffen, danach mit 1500 und zum Schluss mit 3000 Schleifpapier, dann mit 3M Politur poliert.

Ich hab mal vorher und nachher Bilder gemacht .

Viele grüße

Poyraz

60 weitere Antworten
Ähnliche Themen
60 Antworten
am 27. April 2014 um 9:44

Mach ich auch demnächst habe schon alles vorbereitet dafür warte auf gute Wetter

Sieht Super aus. Muss ich auch machen. Traue mich aber irgendwie nicht dran.

Scheinwerfer polieren ist halt so ne Sache,

die sind nämlich AFAIK beschichtet :)!

Gruß

Black

Hi

Ich muß Black recht geben wenn geschliffen ist die gehärtete Schicht runter und SW wird schneller wie vorher vergilben.

Aber unter www. Spraymax .com gibts ein Rep Satz / Spray womit man den SW wieder versiegeln kann.

Hab ich seiner Zeit bei meinem Omega B gemacht danach Jahrelange Ruhe !

Gruß

Heinseni

Themenstarteram 27. April 2014 um 20:14

Hallo,

auf den Scheinwerfern war fast keine schützende Schicht mehr vorhanden. Die Scheinwerfer habe ich auch zusätzlich mit einer speziellen Politur versiegelt. Ich hatte einfach keine lust mehr die Fahrzeugfront abzukleben um den 2K Klarlack aufzutragen.Ich denke nicht das die Scheinwerfer so schnell verblassen und wenn das der Fall sein sollte kommt einfach der klarlack drauf. Die abgetragen Schicht ist so minimal das man da nicht viel kaputt machen kann. Wenn man mal 1500 bzw 3000 nass schleifpapier in der Hand hat dann weiß man auch wie fein das Schleifpapier ist.

Gruß

Poyraz

Hallo Poyraz,

die von Heinseni genannte "gehärtete Schicht" ist primär da, um die extremst kratzempfindliche Oberfläche der Scheinwerfer nicht blind werden zu lassen. Diese Schicht ist nur 5-10µm stark, da brauchst net viel Kraft um die runter zu bekommen.

War aber auch nicht als Kritik gedacht, sondern nur darauf aufmerksam machen, bevor einige hier anfangen Ihre neuwertigen Scheinwerfer auf Hochglanz zu polieren :)!

Gruß

Black

Themenstarteram 27. April 2014 um 21:37

Hallo,

also langsam verstehe ich hier nur Bahnhof.

Ich kann Kritik vertragen! Ich habe in meinem Beitrag nie erwähnt das jetzt jeder seine Scheinwerfer schleifen oder polieren soll. Aus welchen grund sollte jetzt jemand seine Scheinwerfer polieren wenn sie neuwertig sind?

Meine Scheinwerfer habe ich aufbereitet weil sie eben verblasst waren und nicht nur aus Spaß.

Hast du eine bessere Lösung für verblasste Scheinwerfer aufzubereiten?

Wenn ja dann schreib das bitte hier rein anstelle hier die ganze zeit aber, aber, aber zu schreiben.

Ich habe bei meiner Arbeit erst nachgedacht und dann gehandelt.

Nochmal für alle. Mein Beitrag war und ist keine Anleitung für Scheinwerfer aufzubereiten sondern nur eine Arbeit bei der ich erfolg hatte.

Gruß

Poyraz

Ich möchte nur erwähnen dass nach ca. 10 jahren auch die Leuchtkraft der Xenon-Scheinwerfer

immens nachläßt.

Neue Xenon Birnen bringen dann phänomenale Ergebnisse.

Ich habe heute auch mal meine Scheinwerfer aufbereitet. Geschliffen habe ich nass mit 800, 1000, 1200, 1500, 2000, 3000.

Poliert habe ich mit Meguiar's PlastX und versiegelt mit Meguiar's Headlight Protectant. Bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Image
Image

können neue scheinwerferpirnen das verplassen ausgleichen ?

Ist die Frage ernst gemeint, oder chmeist du dich gerade zu Poden du Purche?

Zitat:

@finch70 schrieb am 6. Januar 2015 um 21:11:48 Uhr:

Ist die Frage ernst gemeint, oder chmeist du dich gerade zu Poden du Purche?

Wie geil ist DAS denn? DANKE!

Als ich die Frage gelesen habe, musste ich auch schmunzeln.

Aber ich vermute, er meint, wenn durch verblassen oder andere Beschädigungen der Scheinwerferscheiben das Licht schwach wird, ob er es mit neuen/stärkeren Birnen ausgleichen kann.

hallo

das Thema kam neulich im Fernsehen und dort war die Aussage die Schutzschicht habe Ihre Berechtigung damit die glatte Oberfläche auch so bleibt und nicht bald wieder stumpf wird. Das Testsieger Produkt beinhaltete einen solchen "Lack", leider habe ich den Produktnamen nicht mehr im Kopf. Vernünftiges Licht ist schon wichtig...

Zitat:

@graupe007 schrieb am 6. Januar 2015 um 22:27:09 Uhr:

hallo

das Thema kam neulich im Fernsehen und dort war die Aussage die Schutzschicht habe Ihre Berechtigung damit die glatte Oberfläche auch so bleibt und nicht bald wieder stumpf wird. Das Testsieger Produkt beinhaltete einen solchen "Lack", leider habe ich den Produktnamen nicht mehr im Kopf. Vernünftiges Licht ist schon wichtig...

Deshalb habe ich mich für das Headlight Protectant entschieden. Laut Hersteller soll das einen UV-Schutz bieten. Das dieses Mittel möglicherweise nicht so gut ist wie ein Lack ist mir auch klar. Ich kann aber, wie ich alles andere am Auto regelmäßig Pflege, auch die Scheinwerfer in das Procedere mit einbeziehen.

Gruß finch

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Scheinwerfer schleifen und polieren