ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Scheibenwischermotor ohne Funktion

Scheibenwischermotor ohne Funktion

Mercedes B-Klasse W246

Hallo zusammen

bei unserer B-Klasse W246 Bj. 2012, hat heute aus heiterem Himmel die Wischfunktion den Dienst versagt.

Und das ausgerechnet bei dem Regenwetter.

Aktuell ist der Stand so das wenn ich die Wischer einschalte und alles leise ist im Auto ein Samen zu hören ist, wie von einem Motor. So ein kleiner Servomotor.

Aber die Wischarme bewegen sich kein bisschen.

Weiß jemand was das sein könnte. Ist das ein bekanntes Problem .

Danke im Voraus

Ähnliche Themen
12 Antworten

Wir haben seit vorgestern folgendes Problem: Die Scheibenwischer, ohne Regensensor, sind manuell nicht mehr einschaltbar, egal auf welcher Stufe. Sie reagieren einfach auf kein Signal.

Das komische an der Sache ist aber, dass sie einwandfrei funktionieren, sobald man die "Wischwassersprühanlage" betätigt!

Daher denke ich eigentlich, dass es nicht, wie von der Werkstatt vermutet, am Wischmotor liegt, denn dann würde sich ja gar nichts bewegen.

Sicherungen habe ich nachgeschaut und die sind auch okay, logischerweise.

Welchen Weg geht das Signal vom Blinkerhebel zum Wischmotor?

Oder wo geht das signal verloren?

Oder kennt jemand das Problem?

SuFu habe ich schon, ergebislos, gequält.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Scheibenwischer funktioniert/funktioniert nicht!' überführt.]

Hallo,

es ist wohl eher zu vermuten, das der Fehler im Kombischalter liegt. Es gab da vor einiger Zeit für bestimmte Produktionszeiträume einen Rückruf (wenn auch aus einem anderen Grund).

Viele Grüße - Blaustern

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Scheibenwischer funktioniert/funktioniert nicht!' überführt.]

ja es gab eine rückrufaktion. da waren die kabellängen zu kurz und dies führte zu ausfällen. es war der kombischalter.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Scheibenwischer funktioniert/funktioniert nicht!' überführt.]

Hallo,

konnte das Problem geklärt werden? Habe jetzt das gleiche Problem

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Scheibenwischer funktioniert/funktioniert nicht!' überführt.]

Zitat:

@andreas.lorre schrieb am 18. November 2014 um 17:14:01 Uhr:

Hallo,

konnte das Problem geklärt werden? Habe jetzt das gleiche Problem

So leid es mir für dich tut, aber der Thread ist nahezu 5 Jahre her. Fes weiteren sind diese User hier im W245 nicht mehr gesichtet worden.

Beschreib mal dein Problem näher und gib mal paar Fahrzeugdaten mit an z.B.

Modell Typ / Ezul / Km-Stand /

Wird sich schon was finden, vielleicht ist auch nur der Kombi-Schalter ohne Funktion geworden.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Scheibenwischer funktioniert/funktioniert nicht!' überführt.]

Hallo,

danke für die schnelle Reaktion. Es ist ein B200 W245 BJ 2006 km Stand 130 000

Egal in welcher Stellung der Schalter steht, wischt er ca. 8 mal und bleibt dann irgendwo stehen. Wenn ich die Waschdüse drücke wischt er wieder ca. 8 mal. Laut Werkstatt wäre es der Motor, bin da nicht unbedingt der Meinung, da er ja wischt. Heute auf dem Heimweg habe ich alle paar wischungen auf den Schalter gedrückt und der Wischer lief ständig, daher glaube ich nicht, dass der Motor defekt ist.

Grüße

Andy

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Scheibenwischer funktioniert/funktioniert nicht!' überführt.]

Zitat:

@andreas.lorre schrieb am 18. November 2014 um 17:47:37 Uhr:

Hallo,

danke für die schnelle Reaktion. Es ist ein B200 W245 BJ 2006 km Stand 130 000

Egal in welcher Stellung der Schalter steht, wischt er ca. 8 mal und bleibt dann irgendwo stehen. Wenn ich die Waschdüse drücke wischt er wieder ca. 8 mal. Laut Werkstatt wäre es der Motor, bin da nicht unbedingt der Meinung, da er ja wischt. Heute auf dem Heimweg habe ich alle paar wischungen auf den Schalter gedrückt und der Wischer lief ständig, daher glaube ich nicht, dass der Motor defekt ist.

Grüße

Andy

Der Motor wäre aber über die Bucht verhältnismäßig günstig. Gebraucht ab 25 Euro. Der Kombischalter, an dem es ja nun nicht zu liegen scheint, denn sonst könnte er ja den Befehl nicht weitergeben, wäre verhältnismäßig teurer.

Wenn du jetzt noch ein wenig was allein kannst, dann baue die Windlaufabdeckungen aus (2 Teile vor der Frontscheibe) Dahinter sitzt das Wischergestänge mit dem Wischer-Motor.

Und schau dir bei geöffneter Haube (aber angeklappte Wischerblätter, also auf der Scheibe belassend) an, was der Wischer-Motor macht zum Ende seines "selbst gewählten 8er-Intervalls.

So wirds gehen ... Versuch macht kluch ...

(was passiert auf dem Weg vom Kombi-Schalter am Lenkrad zum Wischermotor ? Wer sagt dem Wischer-Motor das er a) Intervall soll, oder Regensensor, oder Dauerbetrieb. Klingt für mich als Laie nach einem Relais) Gibt es sowas ??? Wischerrelais oder wird das über einen Bus gesteuert, Can-Bus ??? Hmmm ...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Scheibenwischer funktioniert/funktioniert nicht!' überführt.]

Zitat:

@ottocar2013 schrieb am 18. November 2014 um 18:03:06 Uhr:

Zitat:

@andreas.lorre schrieb am 18. November 2014 um 17:47:37 Uhr:

Hallo,

danke für die schnelle Reaktion. Es ist ein B200 W245 BJ 2006 km Stand 130 000

Egal in welcher Stellung der Schalter steht, wischt er ca. 8 mal und bleibt dann irgendwo stehen. Wenn ich die Waschdüse drücke wischt er wieder ca. 8 mal. Laut Werkstatt wäre es der Motor, bin da nicht unbedingt der Meinung, da er ja wischt. Heute auf dem Heimweg habe ich alle paar wischungen auf den Schalter gedrückt und der Wischer lief ständig, daher glaube ich nicht, dass der Motor defekt ist.

Grüße

Andy

Der Motor wäre aber über die Bucht verhältnismäßig günstig. Gebraucht ab 25 Euro. Der Kombischalter, an dem es ja nun nicht zu liegen scheint, denn sonst könnte er ja den Befehl nicht weitergeben, wäre verhältnismäßig teurer.

Wenn du jetzt noch ein wenig was allein kannst, dann baue die Windlaufabdeckungen aus (2 Teile vor der Frontscheibe) Dahinter sitzt das Wischergestänge mit dem Wischer-Motor.

Und schau dir bei geöffneter Haube (aber angeklappte Wischerblätter, also auf der Scheibe belassend) an, was der Wischer-Motor macht zum Ende seines "selbst gewählten 8er-Intervalls.

So wirds gehen ... Versuch macht kluch ...

(was passiert auf dem Weg vom Kombi-Schalter am Lenkrad zum Wischermotor ? Wer sagt dem Wischer-Motor das er a) Intervall soll, oder Regensensor, oder Dauerbetrieb. Klingt für mich als Laie nach einem Relais) Gibt es sowas ??? Wischerrelais oder wird das über einen Bus gesteuert, Can-Bus ??? Hmmm ...

folgender Link aus der Bucht (sogar mbgtc = MercedesBenzGebrauchtTeileCenter) führt dich alternativ zum Kombihebel. Auch für kleines Geld, aber du müßtest für den Wechsel die Lenksäule auseinander bauen. Und da mußt du auch mit dem Airbag hantieren

(Verletzungsgefahr durch Sprengstoff)

Oh oh, weiß nicht ob du das willst ???

Hier erstmal der Link Klick

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Scheibenwischer funktioniert/funktioniert nicht!' überführt.]

Danke für die Hilfe

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Scheibenwischer funktioniert/funktioniert nicht!' überführt.]

@EPA

Zitat:

und alles leise ist im Auto ein Samen zu hören

Denke mal du meinst ein "Summen"

Zitat:

Weiß jemand was das sein könnte.

Nein, aber check doch zuerst mal die Sicherung 239 (zwischen den beiden gelben Relais) im Sicherungskasten im Motorraum. Ggf. könnte aber auch das Relais Nr. 2 und/oder Nr. 3 (Siehe Bild 1 im Anhang) defekt sein.

Zitat:

Ist das ein bekanntes Problem

Zumindest in diesem Forum ist darüber noch nichts bekannt.

Gruß

wer_pa

 

Folie1-3609891592168107474-4295995673848740890

@EPA

Zitat:

und alles leise ist im Auto ein Samen zu hören

Denke mal du meinst ein "Summen"

Zitat:

Weiß jemand was das sein könnte.

Nein, aber check doch zuerst mal die Sicherung 239 (zwischen den beiden gelben Relais) im Sicherungskasten im Motorraum. Ggf. könnte aber auch das Relais Nr. 2 und/oder Nr. 3 (Siehe Bild 1 im Anhang) defekt sein.

Zitat:

Ist das ein bekanntes Problem

Zumindest in diesem Forum ist darüber noch nichts bekannt.

Gruß

wer_pa

 

Folie1-3609891592168107474-4295995673848740890

Könnte das Summen von einem blockierten Gestänge oder Motor herrühren? Mal vorsichtig die Wischerarme etwas hin und her bewegen und nachsehen ob sich irgendetwas dazwischen verklemmt oder ausgehängt hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Scheibenwischermotor ohne Funktion