ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Schadensbeschreibung Unfall wg. Gebrauchtkauf - "nur was Kleines"?

Schadensbeschreibung Unfall wg. Gebrauchtkauf - "nur was Kleines"?

Audi A4
Themenstarteram 5. März 2021 um 14:12

Hi, ich interessiere mich für einen GW B9 bei Audi. Der Verkäufer erzählte mir auf Nachfrage, dass das Fzg. einen kleinen Schaden hatte. Stoßfänger vorn, 1 Scheinwerfer. Schadenshöhe 6.000€. Dafür finde ich den Betrag enorm hoch. Ist das tatsächlich realistisch, oder muss da eigentlich mehr dahinter sein?

Ähnliche Themen
21 Antworten

6000 geht bei Audi ganz schnell.

6000€ kommen schnell zusammen, aber dann war das schon ein kräftiger Zusammenstoß.

Bei mir war nur die Schürze mit Lackierung und etwas Arbeit drumherum und dahinter 3800€.

Wenn jetzt nur ein Scheinwerfer hinzukommt sind die 6000€ noch nicht erreicht. Dann war da noch was anderes defekt.

Themenstarteram 5. März 2021 um 14:21

What? Die Schürze mit bissel Arbeit drumherum 3800€? Absurd. Ich glaube ich wechsel direkt zu Dacia. ;-)

Der LED-Scheinwerfer kostet im Netz ca. 1500€, bei Audi sicher 2000€ (was ein Wahnsinn). Wenn ich das dann noch draufrechne auf die 3800€...hm. Ich darf die Rechnung/Protokoll einsehen, bin gespannt. Würdet Ihr das Auto kaufen, wenn ihr es nach ca. 3-4 Jahren wieder verkaufen möchtet? Ist ja auf jeden Fall ein Unfallwagen bei dem Betrag.

Lass dir das Gutachten von der Reparatur zeigen,

(Fotos nach dem Unfall ? )

 

Ich selbst hatte einen sehr langsamen Auffahrunfall. Ich bin auf einen LKW hinten drauf gerollt. Habe ihn genau an seiner Stahlstoßstange erwischt.

Bei mir war kaputt. Stoßstange, Motorhaube, LED Scheinwerfer und viele Einzelteile.

Das ganze kostete ca. 7800€

Wurde von Audi repariert. Alleine die Lackierung kostete 1200€. Der LED 1400€ usw.

Da sind 6000€ wirklich nicht viel.

Alleine der Stundenlohn war 149€

Rechnung
Rechnung
Rechnung
+2
Themenstarteram 5. März 2021 um 14:40

Danke, sehr aufschlussreich. Dann erscheint es tatsächlich ziemlich realistisch. Die Preise hauen einen echt vom Hocker - und ich komme vom E90/S204/S205..aber zum Glück nie einen ernsthaften Schaden.

Frage mal was 1l Lack kostet „Kristalleffekt blau“ ... nur der Lack, ohne Arbeit ... 1000 €

Wenn es ein unabhängiges Gutachten ist und die Repratur in einer Audi-Fachwerkstatt durchgeführt wurde, dann gibt es keinen Grund, den Wagen nicht zu kaufen.

Lass dir das Schadengutachten aushändigen, behalte und archivieren es, und kläre mit dem Verkäufer, falls Spätschäden auftreten, z.B. "spinnende" Parksensoren, dass dies vom Händler für dich kostenfrei behoben wird.

Themenstarteram 5. März 2021 um 14:55

Es ist eine Audi Ndl, dort wurde er geleast und auch gewartet und repariert. Ich gehe mal davon aus, dass das alles korrekt ist. Das Gutachten wird nicht ausgehändigt, ich darf es nur anschauen. Warum auch immer. Das Fzg. ist genau 2 Jahre alt.

Das Schadengutachten gehört zur Historie des Fahrzeugs. Ich würde darauf bestehen, oder mir eine Kopie anfertigen lassen. Ansonsten nicht kaufen! Ich hätte sonst das Gefühl, dass etwas verschwiegen wird.

Wenn du in ein paar Jahren das Fahrzeug verkaufen willst, musst du darlegen können, wie groß der Schaden war. Ich würde als Gebrauchtkäufer sonst Abstand nehmen...

Guten Abend ,

Ich habe mir im Januar auch ein a4 b9 vom Audi Autohaus gekauft.

Dieser hatte auch einen Schaden , Parkplatzrempler.

Waren 2900€ Die Stoßstange war beschädigt worden.

Zuerst habe ich groß geguckt bei fast 3000€ schaden, aber sie hat man bei Audi schnell zusammen.

Aus Datenschutz Gründen wurden mir die Unterlagen auch nicht ausgehändigt.

Aber ich konnte sie einsehen.

Habe auch einen "kleinen" Unfaller aus Audi Leasing. Nur eine Strebe aus der S-Line Stoßstange vorne raus gebrochen. Verbringen zum Lackierer, verbringen zur Werkstatt, abklemmen Batterie, anlernen Batterie usw. Nur die Stoßstange wechseln 5000€! Habe das Gutachten von Audi, als ich schon Besitzer des Wagens war, problemlos erhalten. Dem Zwischenverkäufer hatten sie das Gutachten nicht gegeben und das DEKRA Gutachten zum Verkauf sagte unfallfrei!

Im Gutachten steht der merkantile Minderwert, der zu berücksichtigen ist. War bei mir bei einem 2 Jahre altem Fahrzeug 900€

Solche Preise gehen schnell.

Schaden im Bild unten wurde von der Versicherung mit 9400€ abgerechnet.

War ein Wildunfall, Tempo bei Einschlag unter 50km/h, ein Reh.

Scheinwerfer, Motorhaube, Kondensator, Stoßfänger, etc.

Grüße

Alexander

A4 B9 Wildunfall

Zitat:

@Oldenburger_87 schrieb am 5. März 2021 um 14:51:39 Uhr:

falls Spätschäden auftreten, z.B. "spinnende" Parksensoren, dass dies vom Händler für dich kostenfrei behoben wird.

Die Parksensoren spinnen auch ohne irgendwelche Schäden...

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Schadensbeschreibung Unfall wg. Gebrauchtkauf - "nur was Kleines"?