ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. S211 Niveauregulierung erneut defekt!

S211 Niveauregulierung erneut defekt!

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 11. Januar 2019 um 16:12

Hallo zusammen,

habe letztes Jahr im Oktober meine Luftfedern, wegen dem bekannten Problem tauschen lassen.

Natürlich original MB.

Was soll ich sagen vor ein paar tagen fing das gleiche Spektakel wieder an, abends abgestellt und morgens hing er links unten :-) .

Heute beim Freundlichen gewesen der meinte nur Garantie da die Luft an der Feder entweicht.

Leute kann es denn sein das die Originalen dinger jetzt auch schon von fernost kommen?

Ist doch alles nicht war, hat einer von euch die Erfahrung auch schon gemnacht?

Beste Antwort im Thema

Was ist denn das bekannte Problem? Was willst du hören? Ist doch egal, du hast Garantie sagtest du, die Werkstatt wird dir das Ganze auf garantie reparieren sagten die dort.

Alles kann doch mal vorzeitig kaputt gehen, vielleicht unsachgemäß eingebaut worden, vielleicht dein Fahrstil, vielleicht einfach nur Pech, vielleicht eine Verschwörung, vielleicht das falsche Fahrzeug,...

Ich verstehe jetzt immer noch nicht wozu du diesen Thread eröffnet hast.

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Was ist denn das bekannte Problem? Was willst du hören? Ist doch egal, du hast Garantie sagtest du, die Werkstatt wird dir das Ganze auf garantie reparieren sagten die dort.

Alles kann doch mal vorzeitig kaputt gehen, vielleicht unsachgemäß eingebaut worden, vielleicht dein Fahrstil, vielleicht einfach nur Pech, vielleicht eine Verschwörung, vielleicht das falsche Fahrzeug,...

Ich verstehe jetzt immer noch nicht wozu du diesen Thread eröffnet hast.

Garantie? Haha, maximal auf die neuen Bälge. Wenn der Einbau korrekt gelaufen ist dann ist evtl. Jetzt eine andere Ursache für das Absinken ursächlich. Leitung, Verteiler. Deine Werkstatt wird es finden.

Und wenn es die MB Bälge sind können Sie ja Chinateile einbauen. Die werden länger halten als 1 J.

Themenstarteram 11. Januar 2019 um 20:05

Also das bekannte Problem ist, das die Luftfedern mit der Zeit den Luftdruck nicht mehr halten müssen und ausgetauscht werden müssen. Ich habe den Beitrag erstellt um zu erfahren ob jemand auch schonmal nach so kurzer Zeit wieder einen defekt an den neuen Federn hatte. Es könnte vielleicht hilfreich bei der Entscheidungsfindung sein. Da man ja auch durchaus preiswerte Federn von Bilstein oder Arnott kaufen kann. Da ich mich für die Originalen Federn, wegen der vermeindlich bessern Qualität, entschieden habe, um zukünftige Restriktionen zu vermeiden.

Themenstarteram 11. Januar 2019 um 20:06

Der Fehler ist ja schon gefunden worden eine neu Feder ist defekt, hatte ich ja auch geschrieben.

Dann kannst du doch froh sein dass die original Mercedes Teile montiert hast - hier greift bei korrekter Montage die Teile Garantie.

Du musst nicht mal selbst Hand anlegen!

Sondern das Fahrzeug mit den montierten Teilen reklamieren. Dann bekommst du einen Termin und neue Federn eingebaut - völlig kostenfrei samt Arbeitsleistung

Der Sinn des Threads erschließt sich mir immer noch nicht. Wozu so etwas schreiben? Wozu das zugemüllte MT noch mehr zumüllen mit unnützem? Wie auch jetzt noch Mr. Wolfman sagt, ab zur Werkstatt und gut ist. Dafür hast du ja richtigerweise keinen Arnottschrott sondern Bilstein gekauft.

Wenn nach gut 12 Monaten die Luft bei Bilstein entweicht ist das für mich Bilsteinchrott. :-(

am 12. Januar 2019 um 16:46

Zitat:

@garssen schrieb am 12. Jan. 2019 um 16:36:22 Uhr:

Wenn nach gut 12 Monaten die Luft bei Bilstein entweicht ist das für mich Bilsteinchrott. :-(

Was soll man zu den Post noch sagen...! Wieder mal ein Typischer garssen Beitrag!

 

Hauptsache mal wieder einfach etwas Dummes dahergeschrieben ohne überhaupt zu wissen um was es geht....!

Du scheinst ja hier der Klugsch..... vor dem Herrn zu sein. Über alles und jeden rummeckern ist dein Hobby.

Wir wissen doch überhaupt nichts über das Auto, den Fahrer oder die Luftfeder. Er wollte jetzt halt etwas jammern anstatt einfach das Problem kostenlos ersetzt zu bekommen.

Wie oft haben wir schon gehört dass etwas direkt aus der Schachtel defekt war wie Kompressoren, Akkus, Thermostate, etc.? Ist alles kein Beinbruch, und auch ein Bilsteinteil darf mal vorzeitig in seiner Garantiezeit kaputtgehen.

Und ohne die extra Zeit heutzutage zu haben jeden querliegen Furz im Internet kund zu tun wäre der gute früher direkt zur Werkstatt um das Problem lösen zu lassen. Heute muss halt alles erstmal diskutiert werden in der Hoffnung man bekommt Zuspruch und Mitleid. Darum erschließt sich mir ja der Grund dieses Threads auch nicht.

@Stardriver001

Mitleid für dich

Ich habe auch schon mal ein defektes Teil in einer original Sternen Verpackung erworben - das wurde dann im eingebauten Zustand direkt in der Sternwarte reklamiert.

Ich erhielt einen Termin und das ganze wurde kostenfrei sowohl Teil als auch Arbeit ausgetauscht.

Also mach kein großes Ding draus, fahre zur Sternwarte und gib uns gern bescheid wie die Sache ausgegangen ist.

Bis bald

Wenn das ne Garantieleistung ist, frag ich erst mal, wieso ist der schon wieder kaputt?

Überladen hast Du den Wagen ja hoffentlich net.

Einbaufehler? Das ist leicht, hat meine Werkstatt auch geschafft.

Winkel stimmt nicht, dann schleift der Balg am Antrieb.

Allerdings kann ja mal ein Produktionsfehler durchrutschen.

Themenstarteram 14. Januar 2019 um 18:08

Hallo zusammen. Habe den Wagen heute von der Werkstatt abgeholt, die defekte Feder wurde bei MB getauscht, laut MB kommt das wohl mal vor. Bei Nachfrage ob die Federn von Bilstein besser wären als die Originalen, bekam ich die Aussasge das die originalen auch von Bilstein wären.

Bin mal gespannt ob es das war. 2 Jahre Garantie ist wohl auf den Federn drauf.

Original ist relativ. Aber ja MB verbaut Bilstein Luftfedern ab Werk und somit kommen natürlich auch nur Bilstein rein bei einer Reparatur.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. S211 Niveauregulierung erneut defekt!