ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. S204 Sommerreifen verkaufen - mit welche Baureihen funktionieren die sonst noch?

S204 Sommerreifen verkaufen - mit welche Baureihen funktionieren die sonst noch?

Mercedes
Themenstarteram 3. März 2020 um 8:57

Hallo zusammen!

Nachdem ich kürzlich von einem S204 zu einem S205 gewechselt bin habe ich jetzt einen Satz Sommerreifen übrig, den ich gerne verkaufen würde. Bei den Felgen handelt es sich um die Standard-S204-Avantgarde-Felgen (siehe angehängtes Bild). Die Frage ist jetzt:

Funktionieren diese Felgen nur mit der 204er Baureihe oder evtl. auch noch mit anderen Mercedes-Modellen? Und wenn ja mit welchen?

Ich frage, weil ich mit meiner Anzeige natürlich gerne so viele Leute wie möglich ansprechen würde. Apropos, was würdet ihr sagen kann man für den Reifensatz noch bekommen?

lg Daniel

 

S204 Avantgarde Felgen
Ähnliche Themen
18 Antworten

Wie gut sind die Reifen noch? Also unter 4mm sind die realistisch nichts mehr wert. Felgen 50-60€ je Stück. Mehr würde ich nicht erwarten. Warum gingen die nicht mit dem Auto weg?

Themenstarteram 3. März 2020 um 9:14

Die Reifen haben noch gut 4mm Profil. Der Käufer von dem Auto hatte kein Interesse an den Sommerreifen.

Denke 100 Euro pro Rad , da die Reifen aus Februar 2015 sind und somit noch 3 bis 4 Jahre fahren kann.

Themenstarteram 3. März 2020 um 9:23

Ok das klingt doch schonmal nicht schlecht. Bleibt noch die Frage, ob die außer für die 204er Baureihe evtl. noch für andere Modelle zugelassen sind?

Hier kannst Du mal forschen für welche Modelle die noch passen könnten. Denke ist auf 204 er Modelle beschränkt.

 

7,5 x 17 ET 47 / MB-Nr. Felge: A2044010402.

 

An der Einpresstiefe scheitert es meistens.

 

https://www.mercedes-benz.de/.../...ssige-rad-reifenkombinationen.html

 

Grüße

Ich habe mir gerade die Liste angesehen und dabei fiel mir auf, dass diverse Kombinationen nicht mit P25 CO²-Reduzierung zugelassen sind. Bedeutet das, dass die Blue Efficiency-Modelle für breite Schlappen generell gesperrt sind?

Zitat:

@dawaske schrieb am 3. März 2020 um 08:57:30 Uhr:

Funktionieren diese Felgen nur mit der 204er Baureihe oder evtl. auch noch mit anderen Mercedes-Modellen? Und wenn ja mit welchen?

Kommt drauf an:

Soweit ich weiß, gab es diese Felgen nie original von MB sondern sind Zubehörfelgen (ich meine die müssten von Ronal sein). Dann gilt, was im zu den Felgen zugehörigen Gutachten drin steht. Da sind alle Fahrzeuge aufgelistet, wo man die Felgen unter Beachtung der Auflagen montieren darf.

Bei w204 betrifft es nur oben genannte Variante 2 der Liste mit MB Felgen. Und P25 ist Blue Efficiency.

 

Die Beschränkung für Reifengrößen liegt anscheinend daran, dass Mercedes das Fahrzeugmodell zur EG-Typzulassung nur mit Reifen mit geringem Rollwiderstand vorgeführt hat, um eine möglichst günstige Einstufung in eine Schadstoffklasse zu erzielen. Dadurch ist man leider bei der Wahl von MB-Rädern deutlich eingeschränkt.

 

Diese Einschränkung sollte aber nicht für Sonderräder gelten, in deren Gutachten eine solche Beschränkung in Form von Auflagen meistens nicht auftaucht. So könnte man z.B. ein recht günstiges Rial, oder anderer Hersteller + größeren Reifen ohne Beschränkungen, ohne Änderungsabnahme und auch ohne Änderung der Schadstoffklasse in den Fahrzeugpapieren auf dem Fahrzeug montieren.

Themenstarteram 3. März 2020 um 11:06

Zitat:

Soweit ich weiß, gab es diese Felgen nie original von MB sondern sind Zubehörfelgen (ich meine die müssten von Ronal sein).

Also dass diese Felgen nicht original von MB sind wäre mir neu.

Welche EZ ist der Wagen denn?

Laut Prospekt

https://www.yumpu.com/.../...d-t-modell-kombi-w-s204-von-mercedes-benz

von 2013 sind die Standard - Avantgarde - Felgen, diese mit der "T-geformten" Speiche. Deine ist im Katalog nicht ersichtlich, aber - soweit ich weiß - sehr oft verbaut.

Das sind die Serien Standard Avantgarde 17 Zoll Räder. (Meiner ist aus 2013).

Habe meinen Satz, im relativ guten Zustand mit schlechten Reifen (ca.2/3 mm) für 180 EUR verkauft. Hier ist auch das Problem, die Masse was es an Rädern dieses Typs am Markt gibt. Erwarte also nicht so viel...

Themenstarteram 3. März 2020 um 12:33

Zitat:

Welche EZ ist der Wagen denn?

EZ war 09/2008

Passt dann mit meiner Einschätzung ganz oben.

Die Elegance-Räder sind seltener, aber da habe ich für eine Felge auch nur runde 60€ bezahlt und das schon vor drei Jahren.

Wenn eine DB Nummer in der Felge steht W 204............is das schon mal eine originale , fang doch einenfach mit VB400 € an. Für Sommerreifen is doch Z Z die beste Jahrezeit zum Verkauf.

Hat die Felge Bortsteinkontakt ? Sehen die noch topp aus ?

Denke auch die passen nur auf W 204 ,is ja so gewollt das die Räder nicht ans Nachfolgemodell montiert werden sollen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. S204 Sommerreifen verkaufen - mit welche Baureihen funktionieren die sonst noch?