ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Roter Luftschlauch mit Riß am Turbo - 2,0 TDI PD

Roter Luftschlauch mit Riß am Turbo - 2,0 TDI PD

VW Touran 1 (1T)
Themenstarteram 13. Mai 2011 um 18:02

Hallole @ all

 

Hab jetzt auch mal einen Defekt :mad:

 

Seit ein paar Tagen höre ich ein " pfffffffffft " so ab ca. 2.000 U/min , wenn der Turbo einsetzt .

 

So, heute hab ich mich mal auf die Suche gemacht .

Von oben , am Motor nichts gefunden .

Dann hab ich den Wagen mal aufgebockt , die untere Verkleidung abgeschraubt & dann drunter gekrabbelt .

 

Dann bin ich auf einen etwas versteckten " roten Luftschlauch " gestoßen , welcher an den Turbo führt .

An diesem konnte ich einen Riß feststellen .

= Ursache des " pfffft " somit wohl geklärt .

 

siehe Pic 

 

Austausch , wohl nicht ganz einfach wegen schlechter Zugänglichkeit ... da bricht man sich ja die Finger ;)

Und so Spezial - Zangen hab ich auch nicht in meiner Werkzeugkiste .

 

= Also , lieber den :) -  Fachmann ran lassen , oder ?

 

Kostenpunkt ?  ... würde das noch auf Garantie - Verlängerung gehen , denn auch da gibt's ja Ausnamen bei " Gummiteilen " ?

 

... oder waren die Verursacher meinen kleinen Freunde = Marder ?

An einer Stelle des Schlauches könnte man meinen einen etwas oberflächlichen Biß etwas besser zu sehen ... aber sehr wage .

 

Wer kann was dazu sagen / schreiben ?

 

KD / Service ist in ca. 3.000 km fällig , oder fliegt mir der Schlauch vorher noch um die Ohren ...

 

Gruß

Hermy

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Touran-2-0-tdi-turbo-roter-luftschlauch-13-05-2011-006x
Ähnliche Themen
26 Antworten
am 13. Mai 2011 um 18:28

es gibt viele Gründe, warum die Qualität der Materialien nicht so hoch ist wie ihr Preis. Auch beim 500er Fiat ist der Schlauch der Kurbelgehäuseentlüftung nicht ölresistent. Man muß sich heute fragen ob nur noch der Hersteller zufrieden sein darf und der Kunde den Ärger abbekommt. Die Zukunft wird zeigen, wer am längeren Hebel sitzt...........

Themenstarteram 13. Mai 2011 um 18:37

Ne , liegt daran weil heute Freitag der 13. ist :eek:

 

... Mit " Fiat " will ich hier aber nicht gleich weiter machen :eek:

 

Gruß

Hermy

Themenstarteram 13. Mai 2011 um 22:59

Hallole ... 

 

Heut Abend  nicht mehr viel an Info zum  " geplatzten Gummi " gekommen ...

 

Geh ich morgen halt mal etwas unvorbereitet dem :) auf die Nerven , der wird sich auch freuen :) hat mich ja fast 1 1/2 Jahre nicht mehr gesehen ...

 

Gruß

Hermy

 

 

am 14. Mai 2011 um 7:26

ich will jedenfalls wissen, was dabei rauskommt??

Hallo Hermy66,

 

Zitat:

Original geschrieben von Hermy66

KD / Service ist in ca. 3.000 km fällig , oder fliegt mir der Schlauch vorher noch um die Ohren ...

Undichtigkeiten an der Ladeluftstrecke sollte man nicht auf die lange Bank schieben, denn die Verluste versucht der Turbo auszugleichen, was mit überdrehen Enden kann.

Die Rohre kann man locker selbst wechseln. An den Enden ist ein Verrieglungsmechanismus, der mit dem Schraubendreher geöffnet werden kann. Ohne Hebebühne aber nicht so prickelnd.

Gruß

Themenstarteram 14. Mai 2011 um 8:34

Morgääähn 

 

@ Golfschlosser

 

Hebebühne hab ich leider nicht im Umfeld .

 

Werd mich eh gleich mal auf den Weg in die Werke machen .

 

Dann sollte das ja nur eine Aktion von ein paar Minuten sein , wenn's Ersatzteil griffbereit ist .

 

Gruß

Hermy

 

 

 

 

 

 

Themenstarteram 14. Mai 2011 um 10:29

Hallole ...

 

Zurück aus der Werke ...

 

Ersatzteil - roter Druckschlauch - Turbo nicht am Lager , Kostenpunkt ca. 26 € .

Kommt dann Anfang nächster Woche , Einbau wird dann am Freitag - Mittag gemacht beim :)

 

... und es sieht nach einem weiteren  Attentat meiner " kleinen - Freunde " =  Marderfraß aus :mad:

 

Gruß

Hermy

Themenstarteram 20. Mai 2011 um 14:09

Hallole ...

 

 

Satz mit " X " war wohl nix -  heute :mad:

 

 

Komme grad von der Werke ...

 

 

- Falsches Ersatzteil wurde bestellt

- Einbau mit dem richtigen Teil - Turbo Druckschlauch erfolgt dann auch von oben ... und da muß einiges weg , um an die richtige Stelle zu kommen

- Geschätzte Einbauzeit vom Mechaniker ca. 1 1/2 bis 2 h

- ... Mechaniker hätte mein Wäge'le gerne mit kaltem Motor

 

 

Teil 2 ... am Montag geht's weiter .

 

... muß ich halt über's Wochenende weiter mit gefühlten 40 PS weniger herumfahren :mad:

 

... noch ein Touran mit dem selbigen Prob derzeit , siehe auch

 

www.motor-talk.de/.../...-p2279-leckluft-im-ansaugsystem-t3271267.html

 

 

Gruß

Hermy

 

 

am 20. Mai 2011 um 15:22

wie kann es in der Computerzeit geschehen, daß falsche Teile bestellt werden? Die Werkstatt muß sich auch selber loben.........sonst macht es keiner??

Themenstarteram 20. Mai 2011 um 18:30

Hallole ...

 

Der Computer war's nicht ...

 

Also , war's das nette " Mäd'le " am PC , welche auf Anweisung des Servicemitarbeiters gehandelt hat ... welcher sich meinen Touri angesehen hat . 

Dieser Servicemann hat mir aber gegenüber eine Andeutung gemacht , daß er sich nicht ganz sicher sei ... der Luftschlauch aber bereits am Dienstag da sein werde .

Auch ich selbst konnte das Teil am PC nicht identifizieren ... muß ich ja auch nicht ;)

Deswegen hab ich den (1.) Termin ja auch auf Freitag gelegt , wo ich mittags schon im Wochenende bin und das dann so nebenbei kostengünstiger ohne Ersatzwagen erledigen kann .

 

Zudem , war am letzten Samstag Vormittag für mich klar zu erkennen , daß nicht das ganze Werkstatt - Team im Einsatz ist .

Da fehlte wohl leider grad der richtige VW - Touran Spezialist - Mechaniker .

 

Aber ganz so tragisch finde ich das jetzt nun auch wieder nicht wegen der Ursache zur Falschbestellung = menschlich eben , hat mich heute eben nur etwas Zeit gekostet ...

 

Da ich natürlich nicht noch eine Woche mit " Pfffffffft " durch die Gegend fahren will , gibt's den nächsten Termin eben schon am Montag ... dann eben halt mit Ersatzwägelchen .

 

Wie's auf dem Land eben so ist , das AH kenne ich schon von klein auf & ca. 23 Jahre als ( nicht immer treuer & regelmäßiger ) Kunde . Ebenso wie einige Mitarbeiter / Mitarbeiterin mit denen ich per " Du " bin .

 

Mit meinem Ex - A3 ( Frühgeburt mit vielen Kinderkranheiten )  hatte ich dort zum Ende meiner A3 Audi - Zeit eigentlich nur sehr gute Erfahrungen gemacht = die haben vieles im Garantie / Kulanzbereich hinbekommen innerhalb kurzer Zeit wo meine eigentliche - jahrelange Ex - Haupt - VAG Werke in paar km weiter irgendwann nur noch mit Unfähigkeit glänzte ...

 

Das wird schon wieder ... halt ein paar Tage später .

 

Gruß

Hermy

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Themenstarteram 23. Mai 2011 um 20:33

Hallole ... 

 

Heut hat jetzt alles gepaßt und ich hab wieder volle Leistung am Gaspedal :) 

 

Den roten Druckschlauch hab ich als Souvenier mal behalten , natürlich auch um ein paar Pics zu machen .

 

... nur's Geldsäck'le ist um einiges leichter geworden wie anfangs gedacht  :mad: 

 

Heute morgen , auf der Fahrt zur Werke kam dann auch zum 1. mal eine Fehlermeldung im Display .

" Motorsteuerung - Werkstatt " oder sowas in der Art .

Danach lief's Motor'le noch zugeschnürter , aber noch kein Notbetrieb ...

 

- GFS / Geführte Funktion 20,58 €

- Druckschlauch Turbo 3C0145828K  64,26

- Ein / Ausbau - Montage  113,22 €

- 3x Schraube  1,05 €

- Ersatzwagen  1x Tag Golf 6 1,4 TSI 122 PS 26,00 €

 

= Gesamtrechnung  225,11 € ( alles  mit " Märchensteuer " )

 

+ Untere Motorabdeckung wurde auch wieder angebracht , wahrscheinlich waren dafür auch die 3x Schräub'chen .

 

... ein paar Pics vom " Marderschaden " -  angeknabberten roten Druckschlauch sollen natürlich auch nicht fehlen .

 

Gruß

Hermy

 

 

Touran-2-0-tdi-turbo-roter-luftschlauch-23-05-2011-001
Touran-2-0-tdi-turbo-roter-luftschlauch-23-05-2011-002
Touran-2-0-tdi-turbo-roter-luftschlauch-23-05-2011-003
Themenstarteram 23. Mai 2011 um 23:13

Hallole ... 

 

So zwischendurch mal noch noch etwas durch den nächtlichen " Black - Forest " gehoppelt und etwas um die Kurven geräubert  = so die ca. 1X L Diesel Fahrweise ... wie früher mit GTI :D

Aber man will ja nicht gleich den nächsten klein / groß - Wild Schaden haben ;)

 

Irgendwie ist der Sound jetzt etwas anders ... & laufen tut's Motor'le er wieder gut . :)

 

Gruß

Hermy

 

 

 

 

 

 

Themenstarteram 1. Juni 2011 um 18:48

Hallole ...

 

Hab jetzt meine Gesamtrechnung über die TK Versicherung noch etwas minimiert :)

 

Jetzt sind's halt noch die 150 € SB +26 € Ersatzwagen = gesamt 176,00 € für die Aktion

" Roter Luftschlauch mit Riß am Turbo "

 

Gruß

Hermy

am 13. Mai 2013 um 22:49

Zitat:

Original geschrieben von Hermy66

Hallole ...

Hab jetzt meine Gesamtrechnung über die TK Versicherung noch etwas minimiert :)

Jetzt sind's halt noch die 150 € SB +26 € Ersatzwagen = gesamt 176,00 € für die Aktion

" Roter Luftschlauch mit Riß am Turbo "

Gruß

Hermy

Hallo Hermy

Wie regelt man Reparaturen über TK oder VK???

Geht das so einfach?

Gruss

Remo

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Roter Luftschlauch mit Riß am Turbo - 2,0 TDI PD