Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. RNS-E 8E0 035 192 K in Audi von 2004 nachrüsten - ohne Doppel-DIN Schacht

RNS-E 8E0 035 192 K in Audi von 2004 nachrüsten - ohne Doppel-DIN Schacht

Audi A4 B6/8E
Themenstarteram 26. September 2011 um 12:26

Hallo Zusammen!

Ich habe einen neuen (gebrauchten) Audi A4 erworben und möchte ein RNS-E, welches ich ebenfalls schon erworben habe, nachrüsten. Außerdem möchte noch eine BT-Freisprecheinrichtung nachrüsten. Ich habe aber keine Ahnung davon, und da ich hier schon sehr viel hilfreiches gefunden habe, bitte ich euch als Profis um Hilfe:

Zuerst müsste ich überhaupt wissen ob das nachrüsten des RNS-E in den Audi überhaupt möglich ist. Dazu hier die notwendigen Daten:

Auto:

Audi A4 (Typ B6/8E) Avant 1.9 TDI (96kw/131PS) Erstzulassung 03/2004

- Radio: Concert (nicht Doppel-DIN)

- Kein Navi oder Handyvorbereitung

- solltet ihr noch weitere Fragen zum Auto haben, nicht zögern und nachfragen

Radio:

RNS-E aus einem Audi A4 Bj. 2006 mit DVD und 2x SD-Cardreader

- Audi Teilenummer: 8E0 035 192 K

- (ich weiß leider auch nicht ob es ein „Quadlock“ ist oder nicht/was ist Quadlock überhaupt?)

- keinerlei Zubehör (nur das Manual) -> Notiz an mich: Karten-DVD/SD kaufen

Handy:

Apple iPhone 3GS

Ich habe ja schon erwähnt, dass ich mich hier im Forum bzgl. des Nachrüstens herumgetrieben habe. Daher weiß ich ansatzweise was ich so brauche..

Für das Navi:

- RNS-E Adapter

- GPS-Antenne

- Kabel-Set zur TMC-Box (für genaueres navigieren und Stauumfahrung)

- Radio-Antennen-Adapter

- (noch etwas?)

Für die BT-Freisprecheinrichtung:

- Mikrofon: (Teilenummer: 8L1 862 373 A)

- FSE-Steuergerät, das BT unterstützt: (Teilenummer: 8P0 862 335 C)

- Bluetooth-Antenne: (Teilenummer: 8P0 035 503 E)

- (irgendwelche sonstigen Verbindungskabel?)

- noch eine Halterung für das iPhone mit Akku-Ladefunktion/evtl. kombiniert mit iPod-Funktion

- ob die Teilenummern in meinem Fall stimmen, kann ich auch nicht mit Sicherheit sagen...

Da das Radio kein Doppel-DIN-Radio ist, muss ja die Klima-Einheit versetzt werden. Ist das ohne weiteres möglich oder muss ich eine andere erwerben? Wenn ja, welche?

Außerdem: Brauche ich dann noch einen Doppel-DIN-Rahmen und Kabelverlängerungen oder etwas der gleichen?

Ihr seht also ich habe kaum eine Ahnung.

Ich bin für wirklich jede Hilfe dankbar.

Zusammengefasst:

-Geht es mit dem Navi?

-Wenn ja, was brauch ich noch für Teile?

 

Vielen Vielen Dank im Voraus.

 

Beste Grüße

Battl

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hallo Battl,

du solltest dich von Beginn an mit jemanden zusammensetzen, der dir die Geräte am Ende codiert. Dazu suchst du dir hier aus der VCDS Liste im Forum jemanden. Der User Scotty hat schon viele solcher Umbauten gemacht und weiß sicher weiter.

Das Klimabedienteil kann man mit etwas Werkzeug und dem nötigen Geschick anpassen. Wie es um die übrigen Kulissen steht, kann ich dir leider nicht sagen. Benutz mal die SuFu - du bist schließlich nicht der erste, der so einen Umbau wagt.

Bei der Freisprecheinrichtung kann es unter Umständen sinnvoller sein, eine Zubehörlösung zu wählen, wenn du keine gebrauchten Audi Teile bekommst. Sonst geht das sehr schnell ins Geld.

 

Eine Sache wäre noch wichtig? Hast du MuFu verbaut? Welches FIS ist drin?

 

Gruß Hans

Themenstarteram 27. September 2011 um 8:40

Hallo Hans,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe Scotty schon angeschrieben. Mal sehn was dabei rauskommt....

Ich habe mittlerweile schon nachgelesen, dass es möglich ist ein RNS-E nachzurüsten, auch wenn kein Doppel-DIN Schacht vorhanden ist. Entweder man kauft sich die Teile (Doppel-DIN Rahmen und passendes Klimabedienteil) original bei Audi (das dürfte die teuerste, aber sauberste Lösung sein)

Klimabetätigung: 8E0 820 043 AK

ALU-Doppel Din Rahmen: 8E0 858 005 C

Oder man nimmt einen einfachen Doppel-DIN Rahmen und den Bandschleifer vom Nachbarn und passt das Klimabedienteil von Hand an. (Nicht ganz so sauber aber um ein paar Hunderter günstiger (billiger?)

 

Aber was ich nicht weiß: Passt mein gebraucht erworbenes RNS-E mit dem Endbuchstaben "K" überhaupt mit dem Audi von 2004 zusammen? Wofür stehen überhaupt die Buchstaben am ende der Teilenummer?

Außerdem weiß ich nicht wie das mit dem codieren ist. Wie läuft das ab? Treffe ich mich mit jemandem aus dem Forum, der das kann, und der codiert mit dann das RNS-E? Wofür ist das codieren überhaupt gut?

Viele Grüße

Battl

Themenstarteram 27. September 2011 um 8:52

Sorry ich bin nicht auf deine Fragen eingegangen.

Das Lenkrad hat keine MuFu-Tasten und als FIS ist nur dieses 3-geteilte rote drin... (Wenn das einen Namen hat würde ich ihn gerne wissen :-))

also kurz und kompakt du benötigst:

Doppeldinschacht

RNS-E

GPS-Antenne

KEINE TMC-Box (ist im RNS-E integriert)

und evtl ein Adapterkabel von Mini-Iso auf Quadlock

wenn manns Original macht zusätzlich

neue Mittelkonsole

neues Klimabedienteil

neuen Aschenbecher

wie gehts?!

Einfach-DIN-Schacht raus, Mittelkonsole raus, Nasen an der Mittelkonsole entfernen, so dass Doppeldinschacht passt (immer mal ranhalten und nicht zu viel wegnehmen) die Abdeckung am Aschenbecher hinten in der Rundung absägen. Dann alles wieder zusammenbauen, und Klimabedienteil mit nem Schwingschleifer bearbeiten, sprich schmaler machen, bis es reinpasst, (achte darauf dass du die Mittelkonsole innen abklebst sonst gibts schreckliche Kratzer). Danach GPS-Antenne hinter das Kombi legen (so hab ichs gemacht) und RNS-E per Adapter anschließen

ca einen Tag Arbeit wenn mans noch nie gemacht hat

Gibt auch irgendwo ne bebilderte Anleitung dazu im Web

ach und FIS wär nicht schlecht, sprich mit den seitlichen Tasten am Wischerhebel, lässt sich mit nem einfachen Hebeltausch nachrüsten

Themenstarteram 27. September 2011 um 11:50

Hey Vielen Dank! Das ist eine super Antwort!!

Brauche ich noch einen Antennenadapter? Oder passt das Antennenkabel auf das RNS-E (Zu deutsch haben das "Concert und das RNS-E den gleichen Antennenanschluss)?

Und warum evtl. das Adapterkabel auf Quadlock? Was ist Quadlock? Ich habe mal die Rückseite des RNS-E und so einen Adapter als Bild angehängt... Ist das dann so richtig?

Ja ich überlege noch ob ich den "Handwerker"-Umbau oder den "teuren"-Umbau machen soll...

Kennst du zufällig die Teilenummer von dem Aschenbecher? Die beiden anderen Teilenummern habe ich schon.

Was ist ein FIS? Ist das die Anzeige zwischen Drehzahlmesser und Geschwindigkeitsanzeige?

Zum Thema TMC:

du sagst: KEINE TMC-Box (ist im RNS-E integriert) wie funktioniert das dann? Über das Antennenkabel vom Radio oder muss ich dann noch eine "TMC-Antenne" haben?

Vielen Dank vorab.

TMC funktioniert über die Radiosender bzw die Radioantenne, beim RNS-D war noch ne TMC Box nötig, beim RNS-E nicht mehr, müsste sogar TMC 3.0 sein, TMCpro gibts beim RNS-E nicht aber braucht man ja auch nicht, das normale reicht.

FIS ist das FahrerInformationsSystem, sprich der Bildschirm in der Mitte von Drehzahlmesser und Tacho. Zeigt Radio Restreichweite und Temperatur

wenn du optional noch den Bordcomputer hast, befinden sich am Wischerhebel seitlich 2 Tasten zum umschalten zwischen Restreichweite Durchschnittsverbrauch ....

Den Bordcomputer brauchst du, wenn du die Naviinfos auf dem kleinen Bildschirm sehen willst, hast du ihn nicht,( keine Schalter am Wischerhebel), dann bleibt nur der Navibildschirm oder du rüstet den Hebel nach und schaltest den Bordcomputer frei (ca 70€)

Und ja der Adapter ist der richtige und Antennenadapter brauchst du natürlich auch, hab ich vergessen srry :D

Themenstarteram 28. September 2011 um 8:39

Danke für die Antworten!

Jetzt kann es mit dem Umbau ja losgehen! :-)

Nur noch eins: Ich habe bei dem großen Auktionshaus einen Doppel-DIN Rahmen gefunden, der nur ca. !45€! kosten soll. Artikelnummer: 190573960685. Angeblich Audi Original-Teil: 8E0 858 005 F

Was sagt ihr dazu? Ist das seriös?

Vielen Dank im Voraus!

Themenstarteram 28. September 2011 um 10:29

Ich habe nun noch einen weiteren Lieferanten für solche Umbauten gefunden. Dieser bietet ebenfalls einen solchen Rahmen an (für 59€), schreibt aber folgendes dazu was ich nicht ganz verstehe:

______________________________________________________________

Original Audi Doppel DIN Schacht für den A4 / S4 / RS4 8E.

Neuer original Audi Doppel-DIN Radioschacht zur Umrüstung von Fahrzeugen mit einfachem Radio (1-DIN) auf Doppel-DIN Schacht.

Aus dieser Basis heraus lassen sich beispielsweise das RNS-E/RNS-D sowie das Symphony 3 Navigationssystem nachrüsten. In Verbindung mit einer passenden Blende kann außerdem jedes auf dem Markt erhältliches Doppel-DIN Gerät eingebaut werden.

Passend für:

Audi A4 S4 8E B6 B7 Modelle 2001-2006

Details:

Bitte beachten Sie, dass die Bedieneinheit für Klimaanlage sowie die Mittelkonsole bei Umbau des Radioschachtes auf 2-DIN ebenfalls abgeändert werden müssen. Gern passen wir Ihre vorhandenen Komponenten auf 2-DIN an.

Selbstverständlich können Sie uns vor Kauf zur Klärung von Fragen telefonisch oder per E-Mail kontaktieren. Auf Anfrage gegen Aufpreis bekommen sie bei uns auch das passende Klimabedienteil und Kleinteile. VAG Preis für den Doppeldinschacht liegt bei 76,-Euro

Lieferumfang:

 

1 Doppeldinschacht neu

_____________________________________________________________

Was meinen die mit Mittelkonsole umbauen?? Die "passende Blende" brauche ich ja dann wohl nicht, oder?

Dieser Schacht wäre sicher eine sinnvolle Investition. Kann aber sein, dass du zum Einbau etwas mehr zerlegen musst, als für die Bastellösung :D

Das Anpassen der Mittelkonsolte bezieht sich wahrscheinlich auf den Aschenbecher - nicht den Rahmen der auf der Mittelkonsole liegt. Das Klimabedienteil rutscht ja soweit runter, dass am Ende kein Platz mehr darunter verbleibt.

 

Die Blende für andere Doppel-Din Geräte brauchst du nur, wenn du ein Gerät von beispielsweise Pioneer einbaust, dass natürlich nicht die Formgebung des RNS-E für den A4 hat. Im A3 bzw TT ist der Rahmen auch anders ;)

 

Gruß Hans

mit anpassen der Mittelkonsole ist gemeint, dass der Doppel-DIN Schacht nicht direkt an die Mittelkonsole passt, theoretisch müsste man eine Doppel-DIN-Mittelkonsole kaufen um den Doppel-DIN Schacht einzubauen, es geht wie von mir weiter oben schon beschrieben aber auch, wenn man an der normalen, also 1-DIN-Mittelkonsole 2 Plastiknasen abschneidet

Themenstarteram 29. September 2011 um 12:11

danke!

Hab schon viele nützliche Bilder zu der Sache mit der Mittelkonsole gefunden.

Ich denke ich werde es hinbekommen...

genau nach der Anleitung hab ichs auch gemacht, das Foto kommt mir bekannt vor, is aber sehr harte Plaste also Seitenschneider oder am Besten nen Dremel nehmen

Themenstarteram 30. September 2011 um 20:51

Alles klar! Dremel hab ich! Jetzt noch eine Frage: sind die Kabel zum Klimabedienteil lang genug wenn ich es nach unten versetze?

Und dann hab ich noch gelesen, dass das Bedienteil danach in die "Grundeinstellung " gebracht werden muss. Was ist damit gemeint? Einfach wieder dranstecken geht nicht?

Außerdem ist mir nicht ganz klar wo ich die GPS-Antenne unterbringen soll. Ich kann sie mit 1,8m kabel oder 5m bestellen. Was meint ihr?

Danke vorab

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. RNS-E 8E0 035 192 K in Audi von 2004 nachrüsten - ohne Doppel-DIN Schacht