ForumProblemfälle
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Problemfälle
  6. Riesen Kratzer / Unfallschaden oder Vandalismus??

Riesen Kratzer / Unfallschaden oder Vandalismus??

Themenstarteram 21. April 2016 um 17:56

Hallo,

siehe die traurigen Fotos :( so fand meine freundin heute ihren opel adam in berry vor.. Dazu war auch noch das Nummernschild vorne verbeult - laut Polizei versuchte es jemand sammt Halterung abzureisen und ihre Scheibe war vollgerotzt..... lt Polizei ists vorne Vandalismus und hinten ein Unfallschaden..

Was meint ihr, kann das hinten vom dran-schleifen sein? finde die Kratzer Form drüber (dreieckig) sehr seltsam! Wie schafft man den sowas ???? Riesen SUV???

Jemand ne ca. Idee was das kosten wird?

Screenshot-20160421-175052
Screenshot-20160421-175045
Ähnliche Themen
14 Antworten

Also das hinten ist defintiv ein Unfallschaden! Das muss kein SUV gewesen sein. Hat deine Feundin seitlich geparkt? Weil wenn ja...dann hätte es fast jedes Auto sein können...weil der andere höchstwahrscheinlich dann hinten links hängen geblieben ist.....

Ist echt eine Unverschämtheit....evtl Ex Freund? Oder andere Feinde? Weil ist schon ungewöhnlich noch mit "rotze" würde ich die DNA überprüfen lassen kostet gar nicht so viel....

Themenstarteram 21. April 2016 um 20:34

Ja leider hat sie momentan ein paar 'Neider' auf die wir tippen.. sah den Schaden eben in live und denke auch definitiv jemand drangeschliefen :( sah auf den Fotos irgendwie höher aus alles...

Neuer Kennzeichen Halter ist auch schon verbaut. abreis-Versuch am alten gab zum glück keine Schäden ausser total verbeult es Kennzeichen... Und dummerweise fuhr sie in die waschstrasse und sah erst danach den Schaden :(

Wieviel kostet sowas denn so in etwa? 500eur rum?

20160421-195244
20160421-195233
20160421-195230
+1

also es ist echt glücklicherweise fast nur die Stoßstange.... wenn du einen guten lackierer hat der will um die 250 Euro für sowas haben unter der Hand bekommst das auch schon für 100-150 €... was ein größeres Problem sein wird ist der hintere Kotflügel je nachdem wie dein Lackierer erfahren ist kann man so etwas beilackieren oder muss wenn es nicht anderes geht das ganze Seitenteil lackieren und einen Farbübergang zu den Türen und Dach schaffen.... Kostenpunkt um die 500-600 Euro... wenn er es beilackieren kann um die 150-200 €

im besten Fall um die 250(unter der Hand) - 400 € oder im schlimmsten Fall 800-900 €....

Denke genau wie xeaL. Echt ne Frechheit sowas das ist Unfallflucht. Hatte ich auch schon. Bei mir ist mal einer über meinen Audi A4 drübergelaufen. Vorn Motorhaube , dach und hinten runter. Komischerweise nicht viel passiert. Aber Geistesskranke gibt es überall.

Kennzeichenhalter wird doch abgeschraubt???

Eher problematisch denke ich wird der Versatz zwischen Stoßstange und hinterem Kotflügel... Lackieren und Polieren dürfte ja kein großes Problem werden aber diesen Versatz von 4-5 mm bringt man nicht so leicht weg...

Themenstarteram 22. April 2016 um 13:28

mhh dieser Versatz sieht in real nicht so schlimm aus wie auf den Fotos... Wir klappern demnächst mal Lackierer ab bzgl Kostenvoranschlag.. Bin gespannt.. evtl kann man durch spachteln schon den spalt da wegbekommen?!

schrieb eh vor kurzem ganz viele wegen was anderem an, mal sehen was der günstigste sagt... (Für bißchen plastik lackieren hieß es bei mir 100-200€ bzw 4x recaro gurtdurchführung einseitig soll es werden)

Und ja, kfz-Halter ist angeschraubt.. bei ihr riß da irgendein vollidiot dran so das Kennzeichen total verbeult und der halter halb aus den schrauben gerissen ist.. Die untere Halterung die ja einrasten war ganz weg... Für was das gut war ist mir ein Rätsel.. Das Kennzeichen hätten die auch so schon rausholen können....

Das ganze sind wohl 2 schäden in einer Nacht.. 1x vollidioten/Kids und 1x angefahren mit fahrer Flucht...... echt super und der opel adam ist grade mal knapp 2j alt und 1j ihrer... Sie hatte leider auch irgendwas mit der Versicherung verpeilt und nur TK statt der eigentlich gedachten VK wie sich gestern rausstellte..... dumm gelaufen für mein baby aber das wird wieder...

 

Ps der opel adam hat EZ 30.09.. Wie ich gbday!!! Somit hat sie 2 Adams die gleichzeitig Geburtstag haben :)

Themenstarteram 30. April 2016 um 19:14

500.- wird der spass bei einem Lackierer kosten.

Alles wird beilackiert aber riesen Flächen. An Stoßstange bis fast zur Hälfte hinten und seitlich ab so ner kante da unter dem Fenster bis echt zur Tür.... Wie hier schon geschrieben wurde, das mini zerkratzten Stück ist vom Aufwand her fast mehr als all das andere das viel mehr zerkratzt ist...

denke der Preis ist super fair. Und wird alles professionelle bzw ordentlich gemacht da der adam erst 2j alt ist...

 

Ich bekomme meine Steinschlägen auf Motorhaube sogar umsonst per smart-repair abgedeckt und lasse mir dort für popelige 100.- so 4 plastik recaro gurtdurchführungen weiss lackieren. Da fragte ich vor Wochen schon bei zig lackieren und bekammen Angebote von 100 bis 200eur .. Der war der günstigste damals :) finde ich alles mehr als fair :) Dach schwarz hätte ich auch gerne aber da verwies er selbst sogar auf woanders lieber folieren lassen zwecks Mehrwert falls ich dem mal weiterverkaufen....

Motorhaube voll lackieren wären 400eur aber damit warte ich noch da da eh noch massig dazukommen wird.. irgendwie knallts bei jeder fahrt mit 220km/h irgendwo rein :( und meiner hat erst 6000km drauf (3000 durch mich) und 3 Löcher auf Motorhaube und 2 in Windschutzscheibe :(

 

ps: so gewinnt man Kunden. Bin begeistert!! :)

Themenstarteram 27. Mai 2016 um 18:37

innerhalb von 3 Tagen wars erledigt. sieht 1a aus bzw man sieht nichts mehr :) 500euro... Das berry kommt auf Fotos extrem komisch rüber.. Ist in real viel mehr lilla...:

20160527-154906
20160527-154903
20160527-154901

Zitat:

@Adam.1234 schrieb am 27. Mai 2016 um 18:37:18 Uhr:

1a aus bzw man sieht nichts mehr

Da hat der Meister gute Arbeit geleistet.

 

Andere hingegen pfuschen nur rum und machens noch schlimmer.

 

 

Grüße

HGcorsa

Themenstarteram 20. September 2016 um 15:22

nur als Ergänzung.. 3monate später, neuer schaden.. wieder ca 400eur beim Profi.. Diesmal fuhr sie beim ausparken in einen rein :( sah nix wegen van daneben... fragte schon ob sie nicht lieber mal warten will bis sich das lackieren auch lohnt.. Aber nö soll gemacht werden.. ;) bekommrn schon Mengenrabatt beim Lackierer.. Kennzeichen samt Halterungen hats abgerissen. Nun hat sie pinke :D

20160903-100229
20160903-100217
20160903-100203
+5

Was macht denn deine Freundin da :D? Vielleichte solllte Sie etwas vorausschaunender Fahren....also jetzt ist es definitiv ein Unfallwagen :/

Der arme Adam.

Scheint wohl vom Pech verfolgt zu sein...

 

Sein Heck ist wohl eine sehr beliebte Auftreffstelle

;)

 

Grüße

HGcorsa

Themenstarteram 20. September 2016 um 16:21

Sie meint auch schon: ihr 2ter Adam (iiiich bin Nr 1) bringt ihr pech.. Mit den alten corsas hatte sie nie was.. naja doch, mal komplette Seite an nem riesen Stein aufgerissen und Tür verbeult..

mhh Unfallwagen?? glaub lt Definition doch noch nicht solange nichts verzogen ist?! Wobei wohl diesmal gespachtelt werden muss :(

 

ps: viel ärgerlicher ist das sie immernoch keine vollkakken hat.. vor 1. Unfall (fahrer Flucht) dachte sie ja sie hätte eine abgeschlossen... Nun meinte sie die Versicherungs-dame wollte sich melden aber wieder zu spät.. naja.. Hätten aber eh erstmal durchgerechnet ob überhaupt zu melden.. Also sich gelohnt hätte.. Für nächstes Jahr schließe ich ihr dann alles ab... Frauen ;) .. Aber schaut mal links wo sie sich spiegelt.. Mit den Beinen darf man das.. echtes blondchen halt hihi :D

Themenstarteram 20. September 2016 um 22:43

vollkakken = vollkasko looool :) blödes Handy...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Problemfälle
  6. Riesen Kratzer / Unfallschaden oder Vandalismus??