ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Rettungskarten unserer 211er

Rettungskarten unserer 211er

Anbei mal die Rettungskarten für unsere Modelle, die man bei Daimler findet.

Vielleicht was fürs FAQ?

T-Modell

Beste Antwort im Thema

Anbei mal die Rettungskarten für unsere Modelle, die man bei Daimler findet.

Vielleicht was fürs FAQ?

T-Modell

p.s.

Rettungskarten

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Anbei mal die Rettungskarten für unsere Modelle, die man bei Daimler findet.

Vielleicht was fürs FAQ?

T-Modell

p.s.

Rettungskarten

Limousine

Limousine NGT

Vielen Dank, maku.

 

Nubbenholt

Habe den Beitrag in die FAQ aufgenommen.;)

Beim T sind die Gasdruckdämpfer der Heckklpappe falsch eingezeichnet. Die sitzen ein ganzes Stück weiter vorn im Dach, nicht in den D-Säulen wie bei den Vorgängern und nun auch wieder beim 212.

LG

Georg

Ich hab einen S211 ohne Ersatzrad und die Batterie sitzt nicht mittig, sondern an der rechten Seite (eingezeichnet "mit Ersatzrad"). In der Mitte ist ja das Staufach. Ist die Zeichnung/Beschriftung nicht falsch?

Zitat:

Original geschrieben von mcaudio

Habe den Beitrag in die FAQ aufgenommen.;)

Besser ;)

https://....aftersales.i.daimler.com/.../rettungskarten.html

Zitat:

Original geschrieben von Sippi-1

Zitat:

Original geschrieben von mcaudio

Habe den Beitrag in die FAQ aufgenommen.;)

Besser ;)

https://....aftersales.i.daimler.com/.../rettungskarten.html

Ist auch in der FAQ ;)

Gruss TAlFUN

Zitat:

Original geschrieben von laika2307

Ich hab einen S211 ohne Ersatzrad und die Batterie sitzt nicht mittig, sondern an der rechten Seite (eingezeichnet "mit Ersatzrad"). In der Mitte ist ja das Staufach. Ist die Zeichnung/Beschriftung nicht falsch?

Ist bei mir auch so, aber ich denke die Karte kann nicht alles wieder geben, daher werden beide Positionen eingezeichnet. Woher soll die Feuerwehr auch von aussen wissen ob du ein Reserverad hast oder nicht. Sie werden einfach an beiden Stellen vorsichtig sein.

Wobei die Rettungskarte hauptsächlich Ansatzpunkte für die Rettungskarte wieder geben soll - nicht mehr und nicht weniger. Da sind die Batterieorte nicht ganz so wichtig. Oder irre ich mich da so sehr?

Marc

Ich denke, für den Einsatz der Rettungsscheren sind besonders die Lage der Treibstoffkartuschen der Airbags von Bedeutung. Allerdings sollte gerade hierfür auch die Lage der Gasdruckfedern Kofferraum T-Modell korrekt eingezeichnet sein. Da wo die laut Rettungskarte angeblich sitzen sollen, sollte eigentlich die Reetungsschere angesetzt werden.

Zitat:

Original geschrieben von maku

Woher soll die Feuerwehr auch von aussen wissen ob du ein Reserverad hast oder nicht.

eben.....deswegen sind die allgemein-gültigen-karten auch mehr oder weniger nutzlos! wenn schon, dann müsste man für jedes fahrzeug austattungsabhängig eine drucken.....

Was sind das denn für "Gasgeneratoren" in den A-Säulen ?

Wußte nicht dass es sowas im W211 gibt, geschweige denn, dass ich sowas besitze ... :-)

Gruß Markus

Treibgaskartuschen für den Kopfairbag an der A-Säule

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Rettungskarten unserer 211er