ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Regensensor VorMoPf, die 3098 te....

Regensensor VorMoPf, die 3098 te....

Themenstarteram 23. Februar 2008 um 9:21

Hallo Gemeinde :D,

ich überlege mir, den Original Regensensor nachzurüsten. Mir sind die ca. 100 Threads, die ich darüber gefunden habe bewusst und ich werde sehr wahrscheinlich das Risiko der schlechten bis unbefriedigenden Funktion in Kauf nehmen!

Ich habe die letzten Jahre diese Funktion bei meinem vorherigen Fahrzeug genossen und möchte auch -gerade bei meinem Mercedes- wieder so etwas.

Den letzten hatte ich von Waeco, MC-100-S, der auch zu über 90 % überzeugte. Die Möglichkeit, diesen zu benutzen besteht, es gibt einen Schaltplan von Waeco, der den Anschluss zeigt, das ganze ist mit wenigen Handgriffen zu lösen, allerdings wäre das eine Nachrüstung und ich müsste noch zusätzlich einen Schalter installieren! Die Originalschaltung bleibt bestehen, mit dem Schalter wird dann der Sensor extern eingeschaltet, dieser wartet dann auf Regen. Vorteil ist bei diesem, dass das einmalige Wischen als Bestätigung des Einschaltens entfällt, diese Funktion des Originalsensors missfällt mir sehr, da hier wohl öfters der Wischr im trockenen Zustand die Scheibe wischt, schlecht!

Nachteil: nicht Original! Hier liegt das Problem, ich möchte gerne alles so weit wie möglich Original haben.

Wer hat Bilder vom VorMoPf CLK Cabrio, um mir zu zeigen, wie der Originalsensor an der Scheibe aussieht, von innen und von aussen? Ich glaube der Originalsensor ist recht groß und ragt weit in die Scheibe rein?? Würde mich über den ein oder anderen Tipp freuen, besonders auch über Bilder, also, wer macht sich bitte die Mühe?

Ähnliche Themen
21 Antworten

ich habe diesen regesensor wünsche mir aber dass ich ihn nicht hätte. Er funktioniert nicht richtig,dies können bestimmt andere Mitglieder hier bestätigen...

Zitat:

Original geschrieben von Chak

ich habe diesen regesensor wünsche mir aber dass ich ihn nicht hätte. Er funktioniert nicht richtig,dies können bestimmt andere Mitglieder hier bestätigen...

...ging mir genauso bis ich die Scheibenwischer gegen neue flexible Scheibenwischer gewechselt habe. Seitdem funktioniert der Regensensor einwandfrei (übrigens auch bei stark verschmutzter Scheibe) ! Das Problem ist also nicht der Sensor, sondern der richtige Scheibenwischer, welcher halt keine Schlieren (ein altbekanntes Problem der MB-Scheibenwischer) bilden darf !

kannst Du mir bitte genauer erklären ,was diese Schlieren sind und was ich im Zubehörladen sagen soll um den richtigen Scheibenwischer zu bekommen?wie erkenne ich,ob mein Scheibenweischer Schlieren hat oder nicht?

danke

Zitat:

Original geschrieben von Chak

kannst Du mir bitte genauer erklären ,was diese Schlieren sind und was ich im Zubehörladen sagen soll um den richtigen Scheibenwischer zu bekommen?wie erkenne ich,ob mein Scheibenweischer Schlieren hat oder nicht?

danke

Hallo,

mit "Schlieren" meine ich, dass das Wischerblatt bei Regen nicht das gesamte Wasser wegwischt, so dass sich beim Wischen eben besagte Schlieren bilden, welche wiederum den Regensensor durcheinander bringen, so dass dieser nicht mehr richtig erkennen kann, ob die Scheibe nun trocken ist oder nicht !

Kauf Dir einen Nachrüst-AEROTWIN-Scheibenwischer von BOSCH ( http://aa.bosch.de/.../Product.jsp?... ) und Deine Probleme bzw. diese des Regensensors gehören der Vergangenheit an !

Ciao...hoffe ich konnte Dir damit helfen !

Ich bin auch zufrieden mit der Arbeit des Sensors, bei mir tut er recht zuverlässig, was er soll, solange das Wischblatt ok ist.

Hi,

im Boschkatalog auf der von Kandesbunzler angegebenen Seite ist für den CLK (208) nur ein Eintrag für den Typ Twin (Nr. 368). Aerotwin (Typ 933S) ist nur für den 209er.

Was ist der Unterschied von Twin und Aerotwin ?

Und welchen nimmt man nun ?, z.B. für einen 208 Mopf.

detta

Wenn überhaupt, dann NUR den AEROTWIN...dachte Bosch hätte den inzwischen auch für den 208. Ich selbst habe diesen hier von KRAFT-Evolution (Absolut empfehlenswert !!!):

http://cgi.ebay.de/...egoryZ57435QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Themenstarteram 24. Februar 2008 um 10:37

Habe selbst auch den Aerotwin, natürlich von Bisch, was anderes kommt nicht aufs Auto! Habe den vom Opel Zafira genommen, passt perfekt und ich habe gleich 2 Stück, tausche alle halbe Jahr das Blatt aus.

Hat jemand Bilder vom Sensor? :rolleyes:

erst mal die position der sensors, der ist unter dem spiegel. da ist unter dem spiegel in der scheibe, in dem schwarz abgesetzten teil, ein viereckiges fenster freigelassen, durch das der sensor "rausguckt" .

als scheibenwischer empfehle ich auch den gelenklosen bosch aerotwin A997S, der ist gedacht für den opel zafira, passt aber auf den clk, sogar 2 mal (doppelpack ;) ). der wischt sehr gut.

Themenstarteram 24. Februar 2008 um 11:10

Beim Cabrio ist ja diese Spiegelabdeckung, die von unten an den Spiegel geschobenwird, ist das dann eine andere? Der Spiegel selbst ist ja auch an der Frontscheibe fest, im schraffierten Feld, also eigentlich müsste der Sensor ja dann recht tief sitzen, oder? Hast du selbst auch den Sensor, könntest du mal bitte Bilder machen? Ach, sehe gerade du hast ja kein Cabrio...

hallo,

ich hoffe es hilft dir weiter:

http://img141.imageshack.us/img141/6197/004xb0.jpg

http://img175.imageshack.us/img175/1105/003xi0.jpg

http://img156.imageshack.us/img156/6779/002ez2.jpg

http://img256.imageshack.us/img256/4721/001lk0.jpg

mfg

stoffel

http://img404.imageshack.us/img404/7001/vornerechtsfb1.jpg

Zitat:

Original geschrieben von andy-ibo

erst mal die position der sensors, der ist unter dem spiegel. da ist unter dem spiegel in der scheibe, in dem schwarz abgesetzten teil, ein viereckiges fenster freigelassen, durch das der sensor "rausguckt" .

als scheibenwischer empfehle ich auch den gelenklosen bosch aerotwin A997S, der ist gedacht für den opel zafira, passt aber auf den clk, sogar 2 mal (doppelpack ;) ). der wischt sehr gut.

hast Du auch den Regesensor?funktioniert der Sensor dann mit diesem Scheibenwischer tatsächlish so gut?

Themenstarteram 24. Februar 2008 um 12:01

Suuuper, vielen lieben Dank für die Mühe!! Hast du zufällug noch ein Bild von der Abdeckung? Die muss ja dann den Sensor und den Spiegelfuß abdecken, nicht wahr? Vielleicht kann ich ja die schraffierte Fläche, die für den Sensor frei sein muss, wegschleifen, müsste doch Kunststoff sein, vielleicht mit einem Messer, mal sehen....

Themenstarteram 24. Februar 2008 um 21:48

So, die erste Hürde ist genommen, der Sensor hat knapp 60,- € gekostet (ebay), jetzt morgen noch die Abdeckung bei Mercedes bestellt und dann mal sehen. Habe gehört, der Halter des Sensors wäre fest an der Frontscheibe dran!?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Regensensor VorMoPf, die 3098 te....