ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Radio Audio 50 APS (Pfeilnavigation) mit integriertem 6-fach DVD-Wechsler

Radio Audio 50 APS (Pfeilnavigation) mit integriertem 6-fach DVD-Wechsler

Themenstarteram 22. Januar 2010 um 21:24

Hallo Ihr GLK Fahrer

Hab mal eine frage und zwar.

Wer hat das Radio Audio 50 APS (Pfeilnavigation) mit integriertem 6-fach DVD-Wechsler, und wie Zufrieden seit Ihr damit.

Ist es empfehlenswert.

Danke für die Infos im vorraus.

gruß Frank

Beste Antwort im Thema

Hi Frank,

das APS 50 ist m.M. nach für die meisten Navigationsaufgaben vollkommen ausreichend,

den Wechsler braucht man nicht wirklich, wenn man das Media-Interface hat, allerdings ist

nur beim Wechsler die Linguatronic dabei, auf die ich nicht verzichten würde :)

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Ich habe das APS50. Die Navi ist brauchbar, der Klang des Radios

ist nicht berauschend.

Gruß

Andreas

guck dir doch auch mal die option <Navigation20> an...

weiß jetzt zwar nicht, ob dies gleichzeitig mit 6fach wechsler betrieben werden kann, aber dafür werden z.z. knapp 500,-€ aufgerufen

Hallo Frank,

ich hab das Navi APS50 allerdings mit Media-Interfaceanschluß, und nicht mit Wechsler.

Ich bin mit dem Navi zufrieden, ist zwar nur Pfeildarstellung aber an Kreuzungen etc. wird auf normale Karte gezeigt.

Du hast allerdings nur TMC Staumeldung nicht TMCpro.

Mit dem Media-Interfaceanschluß kannst Du wenn die den Kabelsatz kaufst, einen USB-Stick, oder einen IPod, sowie ein AUX-Gerät anschließen.

Ich bin damit zufrieden.

Hi Frank,

das APS 50 ist m.M. nach für die meisten Navigationsaufgaben vollkommen ausreichend,

den Wechsler braucht man nicht wirklich, wenn man das Media-Interface hat, allerdings ist

nur beim Wechsler die Linguatronic dabei, auf die ich nicht verzichten würde :)

@t1gershark

Wieso ist nur bei einem Wechsler die Linguatronic dabei? Hast Du bei dieser Aussage fundiertes Wissen?

Grüße

Wolf

@wolf9999

Mein fundiertes Wissen ist, das die NTG4, Linguatronic erst ab Mid+DVD Wechseler integriert hat.

Bei der High ist die Linguatronic auch ohne Wechsler integriert.

Hallo, habe bin sehr zufrieden aber mit Harmann Kardon Anlage macht richtig Spaß auch wenn ich über 60 bin

Ich habe heute einen GLK 250 CDI übers Wochenende und der hat Audio APS 50 Navigation drin. Während der Fahrt habe ich ein paar Bilder gemacht, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Prinzipiell ist es so wie mein 2008er APS 50 in der B-Klasse nur mit etwas Grafik aufgehübscht.....

Aps50-1
Aps50-2
Aps50-3
+3
Themenstarteram 25. Februar 2011 um 15:02

Hallo

Ich danke euch allenn für die tollen Antworten.

Ich habe mich dann doch für das Comand entschieden.

Gruß Frank

Zitat:

Original geschrieben von FischerMelina

Hallo Ihr GLK Fahrer

Hab mal eine frage und zwar.

Wer hat das Radio Audio 50 APS (Pfeilnavigation) mit integriertem 6-fach DVD-Wechsler, und wie Zufrieden seit Ihr damit.

Ist es empfehlenswert.

Danke für die Infos im vorraus.

gruß Frank

Hallo Frank,

ich habe das Audio 50 und deine Entscheidung für das Comand war eindeutig die bessere.

Dass das Audio 50 nur die Pfeilnavigation kann wußte ich beim Kauf.

Zwischenzeitlich habe ich den Eindruck, dass dieses System nicht aus den Anfängen der Navigation sondern aus der digitalen Steinzeit stammt. :mad:

Die Übertragung der Visitenkarten (*.vcf) per Bluetooth hat prima geklappt. Die Datensätze sind in der Telefonie auch alle zu verwenden. Allerdings kann ich nicht einen Datensatz zur Navigation nutzen. Dies hängt damit zusammen, dass die Hausnummer in der vct-Datei eindeutig ist (Musterstr. 23). Wähle ich die Adresse über's Navi wird die eindeutige Nummer zu einem Nummernblock zusammengefasst (Musterstrasse 19 - 27) und ich kann navigieren. Woher weiß ich denn jetzt wo ich klingeln muß wenn ich am Ziel bin? Soll ich jetzt alle Datensätze überarbeiten damit das Navi diese lesen kann?

Weiterhin ist, was fast alle mobilen Navis anbieten, kein Geschwindigkeitsprofil einstellbar. Ich fahre oft mit Anhänger. Die anfänglich berechnete Ankunftszeit ist daher für mich von Anfang an falsch.

Bei Routen mit Zwischenstopps wird nur die Ankunftszeit zum Zwischenstopp auf dem Display angezeigt. Die Gesamtreisezeit fehlt. Weiterhin wird, wenn die Route abgespeichert werden soll, nur der Zwischenstopp und nicht die gesamte Route gespeichert. (Oder ich habe was falsch gemacht?)

Für mich ist dieses Navi-System einfach nur ärgerlich. Ich bin mal gespannt, was da noch an "Besonderheiten" auftaucht.

 

 

Zitat:

Original geschrieben von klocke71

guck dir doch auch mal die option <Navigation20> an...

weiß jetzt zwar nicht, ob dies gleichzeitig mit 6fach wechsler betrieben werden kann, aber dafür werden z.z. knapp 500,-€ aufgerufen

Hallo Klocke71

Wo gibt es diese Nachrüstung zu diesem Preis?

Gruß

Turbomori

Ich hatte das System jetzt 3 Jahre im GLK.

Absoluter Müll - Ist sein Geld definitiv nicht wert. Den Wechsler brauchst Du eigentlich nur wegen der Navi-CD. Ansonsten reicht meiner Meinung eine DVD für Musik ja aus.

Da ist man mit jedem TomTom oder anderen vergleichbaren Systemen besser unterwegs.

Wenn Du allerdings auf Commodore C64 (oder Atari) - Style stehst geht das System in Ordnung.

Nach 2 Jahren defekt. Wurde ausgetauscht. Man kann mit dem kleinem Navi leben.

LG

Aaanita

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Radio Audio 50 APS (Pfeilnavigation) mit integriertem 6-fach DVD-Wechsler