ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. r107 AMG Felgen

r107 AMG Felgen

Themenstarteram 9. Juni 2009 um 9:56

Moin moin,

gab es für den r107 jemals amg felgen die über MB bezogen werden konnten?

Als ich damals meinen 350SL bestellt habe gab es definitiv keine (71er), jedoch evtl. bei späteren BJ?

Ich habe im internet nun ein paar exemplare mit amg felgen gefunden- diese sehen wie ich finde recht gut aus.

Nur habe ich auf e-bay einen satz gefunden: würde der auf einen 107er passen? et?

http://cgi.ebay.de/...mZ180364578362QQcmdZViewItemQQptZAuto_Felgen?...

grüße

Ähnliche Themen
13 Antworten

Es sind schöne Felgen, aber dran denken:

Bei diesem Felgentyp ist bei Gebrauchtkauf peinlichst genau der Felgenstern zu begutachten. Es gab bei einer Serie Rissbildungen an den dünnen Stegen zwischen Nabenloch und Schraubenlöchern. Ersatzteile sind m.W. nicht mehr lieferbar. Diese Risse sind i.d.R aber mit blosem Auge erkennbar insbesondere wenn man etwas Schmutz einreibt.

Gruß

JR23

also von einem original amg felgensatz für den 107er ist mir nichts bekannt.

(aber zu meiner 107er zeit war jetzt amg nicht der begriff wie heute...)

auch wurden die angebotenen felgen auf einem 129er gefahren. frag doch mal den verkäufer, ob er die aussage garantiert (dass die felgen auf einem 107er gefahren werden dürfen?)

ich denke, er meint, dass der lochkreis passt und der rest (umbördeln etc.) ist sache des käufers)

auf der freigabeliste von MB stehen sie nicht (anhang)

frag doch mal bei den experten im 107er club nach.

 

 

Themenstarteram 9. Juni 2009 um 13:10

Zitat:

Original geschrieben von gamby

also von einem original amg felgensatz für den 107er ist mir nichts bekannt.

(aber zu meiner 107er zeit war jetzt amg nicht der begriff wie heute...)

auch wurden die angebotenen felgen auf einem 129er gefahren. frag doch mal den verkäufer, ob er die aussage garantiert (dass die felgen auf einem 107er gefahren werden dürfen?)

ich denke, er meint, dass der lochkreis passt und der rest (umbördeln etc.) ist sache des käufers)

auf der freigabeliste von MB stehen sie nicht (anhang)

frag doch mal bei den experten im 107er club nach.

Danke dir, ich werde mich mal an den 107er club wenden. Vielleicht kann man mir ja dort weiterhefen. Aber gebrödelt wird an meinem wagen sicher nichts- solche felgen kommen nur in frage wenn der originalzustand des wagens erhalten bleibt. Die original felgen behalte ich ja dann sowieso auch noch.

mfg

nur interesse halber: der wagen wurde von dir 71 bestellt?

mit barockfelgen oder waren es noch stahlfelgen mit lackierten chromkappen?

Themenstarteram 9. Juni 2009 um 13:56

Zitat:

Original geschrieben von gamby

nur interesse halber: der wagen wurde von dir 71 bestellt?

mit barockfelgen oder waren es noch stahlfelgen mit lackierten chromkappen?

Der wagen wurde mt chromkappen ausgeliefert, hat aber nach aufkommen der barockfelgen diese montiert bekommen. Da die radkappen auch schon damals eine mode vergagener tage waren.

Zitat:

Original geschrieben von sl73-amg

Zitat:

Original geschrieben von gamby

nur interesse halber: der wagen wurde von dir 71 bestellt?

mit barockfelgen oder waren es noch stahlfelgen mit lackierten chromkappen?

Der wagen wurde mt chromkappen ausgeliefert, hat aber nach aufkommen der barockfelgen diese montiert bekommen. Da die radkappen auch schon damals eine mode vergagener tage waren.

dacht ich mirs doch.....

ich würde ihn mit den barockfelgen weiter fahren (er wird ja wohl eher selten benutzt).

die neuen AMG´s passen einfach vom design nicht zu einem 71er (oder 84er SL - was ja kein unterschied bedeutet) modell.

die fans des 107er werden nur den kopf schütteln.

meine persönliche meinung.....

Themenstarteram 9. Juni 2009 um 14:33

Zitat:

Original geschrieben von gamby

Zitat:

Original geschrieben von sl73-amg

 

Der wagen wurde mt chromkappen ausgeliefert, hat aber nach aufkommen der barockfelgen diese montiert bekommen. Da die radkappen auch schon damals eine mode vergagener tage waren.

dacht ich mirs doch.....

ich würde ihn mit den barockfelgen weiter fahren (er wird ja wohl eher selten benutzt).

die neuen AMG´s passen einfach vom design nicht zu einem 71er (oder 84er SL - was ja kein unterschied bedeutet) modell.

die fans des 107er werden nur den kopf schütteln.

meine persönliche meinung.....

gefahren wird der SL keine 500km im jahr, nur um standschäden zu vermeiden wird er 3-4mal im jahr bei trockenem wetter ca. 50km bewegt. Den rest des jahres verbringt er gut abgedeckt in einer beheizten halle. Die original kappenräder sind auch noch vorhanden- aber spontan wüsste ich jetzt nicht wo. Und selbst wenn müssten dort neue reifen drauf, den sl habe ich nicht lang mit den chromkappen gefahren. Ich habe gestern einen slc mit dem alten amg design gesehen und der gefiel mir spontan ganz gut, deswegen ist mir diese idee mit den amg felgen auch in den kopf gekommen.

man müßte die dinger halt mal in natura sehen.

ich könnte es mir jetzt nicht so als "gutaussehend" auf dem 107er SL vorstellen.

eher in verbindung mit dem 126er coupe "daumen nach oben".

hängt halt wirklich vom geschmack und vom fahrzeug ab.

hast du ein bild vom SLC ? (den könnt ich mir wiederum gut mit den alten dreiteiligen BBS vorstellen, da auch "daumen hoch")

Themenstarteram 9. Juni 2009 um 15:01

Den SLC habe ich in der aktuellen auto bild klassik gefunden- aber ein sl mit amg felgen steht hier zum verkauf:

http://www.autosalon-singen.de/...ogfahrzeug_RecordView_Detail.cfm?...

Zitat:

Original geschrieben von sl73-amg

Den SLC habe ich in der aktuellen auto bild klassik gefunden- aber ein sl mit amg felgen steht hier zum verkauf:

http://www.autosalon-singen.de/...ogfahrzeug_RecordView_Detail.cfm?...

naja, vom fahrverhalten vielleicht besser als mit den alten ballonreifen, aber von der optik nicht mein geschmack....

Zitat:

Original geschrieben von gamby

frag doch mal bei den experten im 107er club nach.

Zitat aus der Club-Satzung:

Die SL-Modelle der Baureihe R 107 und die SLC-Modelle der Baureihe C 107 sollen ... serienmäßigen oder seriennahen Zustand aufweisen, da dieser Club nur die Originalität unterstützt.

Wenn schon, dann sollte man wenigstens "zeitgenössisches" Zubehör verwenden, wie die von gamby erwähnten BBS-Felgen.

 

Gruß Hans

 

Bbs2a

Moin,

die von dir in dem Link gezeigten Felgen trifft man zwar eher auf R129 oder W126 an, sie sehen aber auch an nem R107 sehr nett aus: Bitte hier klicken !

Zu einem (frühen) 107er passen diese AMG-Felgen her fast besser: Klick mich hier und hier auch nochmal klicken !

Bilder kannste zum Vergrössern anklicken.

Und hier verkauft gerade jemand solche originalen AMG-Felgen in 8x16 ET11 (gabs auch noch in 9x16 ET11 und 10x16 ET0) für nen rel. ordentlichen Kurs: Klick erneut !

Aber obacht:

Wie bereits geschrieben neigen die dreiteiligen 8,5x17-AMG (Hersteller O.Z.) - die 10x17 eigentlich nicht - gerne zur Rißbildung zwischen Schraubenlöchern und Nabenloch, unbedingt vor einem Kauf genau checken !

Und die "Fünfstern"-Felgen gabs auch als Nachbauten, hier auch im Vorfeld checken, ob es sich um originale AMG-Felgen (Hersteller war glaube ich Ronal) handelt; erkennt man an der äußeren Beschriftung um die Schraubenlöcher - da muß u.a. "AMG" und die Teilenummer stehen.

Hope this helps.:)

Zitat:

Original geschrieben von hmwed

Zitat:

Original geschrieben von gamby

frag doch mal bei den experten im 107er club nach.

Zitat aus der Club-Satzung:

Die SL-Modelle der Baureihe R 107 und die SLC-Modelle der Baureihe C 107 sollen ... serienmäßigen oder seriennahen Zustand aufweisen, da dieser Club nur die Originalität unterstützt.

Wenn schon, dann sollte man wenigstens "zeitgenössisches" Zubehör verwenden, wie die von gamby erwähnten BBS-Felgen.

Gruß Hans

Hans,

nachdem die dreiteiligen AMG schon Mitte/Ende der 80er angeboten wurden, sind die genauso "zeitgenössisch" wie die dreiteiligen BBS.

Und wenn ich mir so teilweise die Kisten im 107er-Club ansehe, die innen eher einer Holzschonung durch zusätzliches "Klebeholz" gleichen und/oder mit zusätzlichen Chromapplikationen und anderen wilden Zubehör-Grausamkeiten (z.B. Edelstahl-Einstiegsleisten / Sinti-Sicheln etc. pp.) "verschlimmbessert" werden/wurden, sind so wunderschöne Felgen wie die AMG eher eine optische Wohltat; sowas ziehe ich auf jeden Fall dem anderen von mir oben genannten Krempel (der in meinen Augen wesentlich schlimmer und nicht so ohne weiteres rückrüstbar ist - von ebenfalls mangelnder "Originalität" mal ganz zu schweigen) vor.

Felgen sind im Zweifel nämlich schnell gewechselt. ;)

 

Nichtsdestotrotz stimme ich natürlich zu, daß die dreiteiligen BBS am 107er wunderschön aussehen - habe sie ja schließlich selbst an meinem SL (in 9 und 10x16) montiert. :cool:

Deine Antwort
Ähnliche Themen