ForumA3 8L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Quattro - Mehrverbrauch/teurere Versicherung gerechtfertigt ?

Quattro - Mehrverbrauch/teurere Versicherung gerechtfertigt ?

Themenstarteram 5. Juli 2003 um 20:58

Quattro - Mehrverbrauch/teurere Versicherung gerechtfertigt ?

 

Hallo zusammen,

mir ist aufgefallen, dass die Quattro Modelle durch einen deutlich höheren Mehrverbrauch und durch teurere Versicherung auffallen.

Nun die Frage, lohnen sich die höheren Kosten für einen Quattro ?

Gruss Vogel

Ähnliche Themen
25 Antworten

Hallo Vogel,

bzgl. der Versicherung: Welches Fahrzeugalter sprichst Du an ?

Grüße PP

Themenstarteram 5. Juli 2003 um 21:10

BJ97/98

so in der richtung

Wie das mit der versicherung ist weiß ich nicht, aber das der mehr verbraucht ist logisch.

Ich würde auch nur ein quattro nehmen, wenn man ihn wirklich brauch! D.h. Sehr viel mit einem anhänger unterwegs, durch kurven driftet oder in den bergen wohnt...

Für den normalen gebrauch ist der echt überflüßig und so lange du nicht mehr als 300PS unter der haube hast.....

Teils sind die Versicherungsprämien allgemein bei Fahrzeugen jünger als 2 Jahre geringer als bei älteren Fahrzeugen. Es wird davon ausgegangen, daß die Erwerber von Neufahrzeugen "versicherungsfreundlicher" damit umgehen. Beim Diebstahl ist der leider auch sehr beliebt und von der Unfallstatistik sieht´s auch nicht so toll aus, womit bei manchen Quattromodellen die Abweichung zu erklären wäre.

Die Anschaffung eines Quattros macht, abgesehen vom Fahrspaß, in einigen Gebieten Europas schon Sinn,

Die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung muß jeder für sich selbst vornehmen, gerade bei den subjektiven Aspekten, die vielleicht unter den Begriff "Männerspielzeug" fallen und wo die "Vernunft" eher am Schluß steht.

Oder ?

Grüße PP

Themenstarteram 5. Juli 2003 um 21:41

Aprospos Fahrspass....

ich bin noch nie einen Quattro gefahren. Die Beschleunigungswerte lt. technischer Tabelle von Audi liegen immer unter den Fronttrieblern.... Da stellt sich die Frage wo der Fahrspass hin ist ?

Und bei Wirtschaftlichkeit fällt mir nur ein : Wer sich einen PS-Starken Motor kauft, der muss auch das Geld für den Sprit über haben.... Ansonsten empfehle ich Golf 1,4 oder so. :-)

Gruss Vogel

Zitat:

Original geschrieben von Vogel_PI

Aprospos Fahrspass....

ich bin noch nie einen Quattro gefahren. Die Beschleunigungswerte lt. technischer Tabelle von Audi liegen immer unter den Fronttrieblern.... Da stellt sich die Frage wo der Fahrspass hin ist ?

Ich hab auch den besten vergleich machen können. bin einmal den 3.0 mit quattro und tip gefahren und einmal den 3.0 mit frond und multitronic. Da war meine entscheidung ganz klar! Wie man ja sehen kann :D

Zum Fahrspaß: Du hast natürlich eine deutlich bessere Traktion, macht sich beim Anfahren und Kurvenfahrten auf unterschiedlichen Terrain bemerkbar. Ob´s das Wert ist ? Manche schwören drauf und wollen nichts anderes mehr haben. Ich für meinen Teil, muß keinen Quattro haben.

Zur Wirtschaftlichkeit, ist ja nun nicht alles schwarz/weiß, oder ? Sondern immer ein Kompromiss zwischen dem Geld was Du hast, dem Fahrzeug was Du willst und dem Fahrzeug was Du dann tatsächlich für Dein Geld bekommst. Fahrzeugunterhalt dementsprechend.

Themenstarteram 5. Juli 2003 um 21:56

Hm... das man sich das mit dem Autokauf immer so schwer machen muss :-)

braucht man ein Auto für ca 60'000 Euro NP oder reicht vielleicht auch ein praktischer Kleinwagen??

brauchts einen Allradantrieb??

Es gibt wohl Menschen, die benötigen beides unbedingt, die anderen, sicher die Mehrzahl, haben einfach bloss Spass daran.

Der Quattro ist eine feine Sache, er macht Spass. Ich möchte nicht mehr darauf verzichten.

Tabellen mit Beschleunigungswerten sind meiner Meinung nicht das Papier wert auf dem sie geschrieben stehen, wenn der Rest vom Auto nicht gefällt.

Ausserdem, es ist immer irgendjemand schneller als Du ... bloss sitzt er vielleicht nicht so entspannt im Fahrersitz wie Du ...

grüsse

Themenstarteram 5. Juli 2003 um 22:06

Schneller ist immer nur soviel wie Du Dich traust, bzw. wieviel Du an Tickets ausgeben willst *lol*

Ich glaub ich sollte mal eine Probefahrt mit einem Quattro machen..... Dann bin ich schlauer...

Zitat:

Ausserdem, es ist immer irgendjemand schneller als Du ... bloss sitzt er vielleicht nicht so entspannt im Fahrersitz wie Du ...

@Ino .. stimmt absolut und ist wichtig zu wissen ;-))

@vogel ... Wie sieht denn Dein aktueller "Traum", unter Berücksichtung der traurigen Randbedingungen, aus ?

Themenstarteram 5. Juli 2003 um 22:23

Traum ? Puuuuh... Den sag ich lieber nicht ;-)

Aber ich denke die 2,8er Maschine mit 193 PS kommt dem schon ziemlich nahe...

Lieber in einem A6, aber zur Not auch in einem A4..

Hauptsacht schnell und viel PS....

@Vogel, bin zwar kein Psychologe, aber im Angesicht Deiner Posts bist Du wohl eher ein Turbo-Kunde ...

hmm ... vielleicht auch ein Wohnmobil-Kunde, gibts sowas mit 0-100km/h <= 6s (nur Spass :cool: )...

grüsse

Themenstarteram 6. Juli 2003 um 0:09

Grins....

Wie kommst Du aufs Wohnmobil ?

:-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Quattro - Mehrverbrauch/teurere Versicherung gerechtfertigt ?