ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Prüfen der Bremsscheiben

Prüfen der Bremsscheiben

Themenstarteram 16. September 2020 um 13:50

Wie kann man eigentlich prüfen, ob die Bremsscheiben noch OK sind. Also die Dicke der Scheiben. Bis zu welchen Grad sind Riefen in der Scheibe noch OK.

Gruß

Holger

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Holger-TDI schrieb am 16. September 2020 um 14:03:15 Uhr:

Hmm, und was sagt mir das?

Wie ich die Dicke messe, weiß ich selber. Und woher weiß ich die Mindestdicke der Scheiben. Am Scheibenrand ist außer Rost nix zu finden.

Der Wert "MIN TH" steht auch nicht auf dem Scheibenrand, sondern auf dem Topf der Bremse.

Als Messwerkzeug habe ich mich gerade in dieses sexy-Teil verliebt :-)

https://www.amazon.de/.../ref=ppx_yo_dt_b_asin_image_o01_s00?...

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Zitat:

@vanguardboy schrieb am 16. September 2020 um 20:35:13 Uhr:

Die Prüfer finden oft schwerwiegende Mängel nicht..

Für das nächste Mal kaufst dir atw Power disk. Da siehste genau wann die abgefahren sind ohne was zu messen.

Du meinst bestimmt ATE und nicht atw

Natürlich

Zitat:

@Holger-TDI schrieb am 16. September 2020 um 15:08:26 Uhr:

Zitat:

@torty666 schrieb am 16. September 2020 um 14:59:16 Uhr:

 

Und deshalb hat die Scheibe keinen Hersteller? Ist die im Hof auf einem Baum gewachsen?

Auf der Rechnung schauen, Werkstatt fragen...

Hilfreich bist du ja nicht:)

Tut mir echt leid, meine Glaskugel ist gerade zur Inspektion.

Ich weiß auch nicht wer Deine Bremsscheiben hergestellt hat.

Du verrätst ja noch nicht mal um was für einen Wagen es geht.

Zitat:

Auf der Rechnung steht kein Hersteller, der Meister ist im Urlaub und seine Schergen in der Werkstatt können keine Auskunft geben:rolleyes:

Tja, dumm gelaufen.

Ist ja eine tolle Werkstatt, die nicht weiß was für Material sie verbaut.

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Prüfen der Bremsscheiben