ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Produktempfehlung - Waschen u. Polieren

Produktempfehlung - Waschen u. Polieren

Themenstarteram 21. Februar 2008 um 19:32

Hallo,

weiss das es schon viele Theards darüber gibt. Aber hab nicht wirklich einen gefunden, wo bestimmte Produkte empfohlen werden.

Bin ein kleiner Wasch Freak, fahre mindestens einmal die Woche Auto putzen. Da ich bald einen neuen Peugeot 207 SW bekomme, wollte ich nach guten Sachen fragen.

Also zum Waschen habe ich von Nirging das Produkt "Wash & Wax", einen schönen Schwamm und zum Abledern halt nen Lederlappen, aber da fängt es schon an glaube nicht das dieser der beste dafür ist.

Denke das ich nen neuen Lederlappen brauch und dann brauche ich noch ein vernüpftiges Produkt zum Polieren und was zum Auftragen, also quasi das komplette Paket zum Polieren... am besten was von ATU, weil der ist in der Nähe=)...

Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen, würde mich freuen...

Ähnliche Themen
17 Antworten
am 21. Februar 2008 um 20:28

Zitat:

ein vernüpftiges Produkt........am besten was von ATU

sorry, das eine schließt leider das andere aus.

imho gibt´s keine guten produkte bei atu.

d.h. da bekommst du nur produkte von nigrin bis sonax und die empfehle ich nicht.

schau dich mal in den threads um, da gibt´s schon unmengen von produkten.

noch was:

1. man benutzt keine schwämme mehr zum waschen> mf-handschuhe bzw. mf-schwamm

2. leder benutzt man auch nicht mehr> mf-tücher werden nur noch benutzt

3. "polituren" werden heute mit auftragspads aufgetragen und eingearbeitet.

--} bitte etwas im board lesen und die sufu benutzen, sorry.

Themenstarteram 21. Februar 2008 um 20:49

Kann man die MF Tücher und Schwämme wenigstens gut bei ATU kaufen oder lieber auch nicht? Also so ein Tuch ersetzt das Leder wirklich gut zum abtrocknen?

am 21. Februar 2008 um 22:13

Zitat:

Original geschrieben von vw_speed

Kann man die MF Tücher und Schwämme wenigstens gut bei ATU kaufen?

nein.

Zitat:

Original geschrieben von vw_speed

Also so ein Tuch ersetzt das Leder wirklich gut zum abtrocknen?

trockentücher die ich benutze sind von: cobra und prima paradise

mf-tücher zum polieren und abtragen von versiegelungen/wachs benutze ich von cobra, meguiar´s (mg) und von petzoldt´s.

mf-tücher von aldi sind im kfz bereich imho zu hart, d.h die fasern sind zu kurz und nicht so aufgesplittet.

alles weitere bitte mal hier im board nachlesen, ansonsten kannst du auch im markus fahrzeugpflegeforum umfangreich nachlesen!

kleine beispielübersicht für einige benötigte produkte:

1) 2 putzhandschuhe, einen für den oberen teil des wagens, einen für den unteren teil; je 1 Stk. 15.50€

http://www.petzoldts.info/info/Microfaser-Waschhandschuh-p-827.html

2) 1-2 tücher zum abtrocknen des gesamten wagens 1 Stk. 21.-€

http://www.carparts-koeln.de/shop.php?...

3) Auftragsschwämme für versch. Materialien

3.1) Auftragschwämmchen für Wachse und Versiegelungen 2 Stk. 1.05€

http://www.petzoldts.info/info/Auftragsschwmmchen-Set-p-24.html

3.2) Auftragschwämmchen für Polituren (Hand-Polierschwamm) 2 Stk. 1.95€

http://www.petzoldts.info/info/Handpolier-Schwamm-p-1011.html

3.3) oder alternativ (u.U. für 3.1 & 3.2) diese hier zu 2 Stk. 6.-€:

http://www.carparts-koeln.de/shop.php?...

4) mind. 2 Mikrofasertücher zum abtragen von Polituren, Wachsen und Versiegelungen:

4.1) Weiches Reinigungs- und Poliertuch je Stk. 5.50€ http://www.petzoldts.info/.../...Reinigungs--und-Poliertuch-p-746.html

und/oder

4.2) Poliertuch Superweich je Stk. 8.25€

http://www.petzoldts.info/info/Poliertuch-Superweich-p-747.html

5.) Eventuell auch mal drüber nachdenken ob ein anderes shampoo und ein getrennter sprühwachs nicht besser geeignet ist. vorteil: getrennte Produkte, bedeutet in den meisten fällen: bessere wirkung in der jeweiligen einzelkategorie.

vorteil sprühwachs: besserer glanz, besserer schutz, längere wirkung.

nachteil sprühwachs: hält nicht so lange wie "richtig" aufgebrachter wachs aber immernoch besser als jedes kombiprodukt. als idee mal folgende Produkte:

5.1) zu 12.90.-€: http://www.carparts-koeln.de/shop.php?...

5.2) zu 19.90€

http://www.carparts-koeln.de/shop.php?...

Zitat:

Original geschrieben von vw_speed

also quasi das komplette Paket zum Polieren...

Da kann ich Dir das hier empfehlen:

Zum Waschen: http://www.petzoldts.info/info/Microfaser-Waschhandschuh-p-827.html

Vorbereitung und Versiegelung: http://www.petzoldts.info/info/Liquid-Glass---Pflegeset-p-14.html

Zum Trocknen: http://www.petzoldts.info/.../...ammtuch--8222;Absorber8220;-p-53.html

Sprühwachs ist natürlich einfacher und schneller zu verarbeiten, aber mit Liquid Glass erhältst Du eine wesentlich standfestere Versiegelung und sehr guten Glanz.

Ansonsten kann ich mich den Vorrednern nur anschließen: Finger weg von ATU und Baumarkt-Produkten, wenn man was gescheites haben will. Und auf das richtige "Werkzeug" (sprich Tücher) achten. Das o.g. Schwammtuch z.B. sieht auf den ersten Blick sehr teuer aus. Die Saugkraft ist aber enorm, was eine Menge Zeit bei der Reinigung spart weil man jede Fläche nur einmal trocknen muss und man es nicht so oft auswringen muss wie z.B. ein Leder.

hallo,ich kann aus eigener erfahrung sagen das um lg viel zu viel wind gemacht wird.wenn ichs vernünftig haben will kann ich mich 3tage damit beschäftigen(waschen,precleaner,füllpolitur,lg[3-4schichten]),ich pflege mein auto echt gerne doch das hab ich einmal gemacht und nie wieder,meiner meinung nach zuviel des guten.

noch dazu glänzt mein auto auch nicht mehr mit lg als mit anderen sachen die ich probiert habe.

im moment bin ich bei produkten von dr.wack gelandet,und sehr zufrieden.lieber mache ich alle 3monate mal für ne stunde speedpolish+speedwax3 drauf und bin fertig als mir stundenlang das oben beschriebene anzutun.

nochdazu sind die preise utopisch für das gebotene.

zum mf tuch kann ich auch nur eins sagen,hab vor nen paar monaten bei penny welche gekauft,ich hatte noch nie bessere zum trocknen des autos,und ich hab auch einige von petzoldts.

ich will mit meiner meinung niemanden angreifen,es spiegelt lediglich das wieder was ich persönlich mit oben genannten erfahren habe.

gruß arne

halte auch nciht so viel von lg. unpraktisch in der anwendung. ohne ein schichten hat es keinen sinn und da muss man zu lange warten mit der nächsten schicht damit es wirklich sinn macht. wenn versiegelung, dann lieber die von zaino.

abseits davon war hier von wachsen und polieren die rede und nciht von versiegelungen.

weiterhin existiert ein riesen unterschied zwischen mikrofasertüchern aus dem dorgeriemarkt und jenen aus dem autozubehör, insb. solchen wie den poliertüchern superweich (gelb) von petzoldts. die aus dem dorgeriemarkt sind wesentlich härter, haben keine umnähten kannten und haben auch nciht die möglichkeit so viele rückstände oder wasser aufzunehmen. abseits davon sind sie noch kleiner als die aus dem automobilzubehör und somit bräuchte man mehr.

ich muss allerdings gestehen, dass ich durchaus auch lange die meinung vertreten habe, dass die billigen mikrofasertücher aus dem drogeriemarkt ausreichen. nachdem ich meine ausstattung mit mft aus dem autozubehör erweitert habe möchte ich diese nciht mehr missen. :)

Zitat:

(...) das um lg viel zu viel wind gemacht wird (...)

Kann ich mir gar nicht vorstellen, immerhin kennt LG ja kaum jemand...

Die negativen Erfahrungen mit LG kann ich so nicht nachvollziehen. Zugegeben, es kann mühsam werden, wenn man sich nicht an die Anleitung hält und beispielsweise zu viel aufträgt oder zu lange ablüften läßt. Dafür kann aber das Produkt nix, wenn der Anwender die Anleitung nicht richtig liest und befolgt ;) Im übrigen verpasse ich meinem Fahrzeug auch immer nur eine Schicht, und das dauert inklusive Waschen, trocknen und versiegeln noch nicht mal eine Stunde.

In Sachen Preis wird leider immer nur der "Preis pro Flasche" betrachtet ohne dabei in Betracht zu ziehen, wie lange man damit auskommt. Und durch die sparsame Anwendung ist LG SEHR ergiebig, weshalb man in Preis/Anwendung wohl nur mit wenigen Produkten günstiger wegkommt. Zum Vergleich: Das A1 Speedwax war nach 7 Anwendungen leer, mein LG ist nach über 16 Anwendungen noch mehr als 1/4 voll.

Zitat:

abseits davon war hier von wachsen und polieren die rede und nciht von versiegelungen

Nun, das LG-System bietet beides: Der Precleaner ist eine sanfte Politur zur Vorbereitung, und LG eine Versiegelung die glänzt UND langfristig schützt. Also vollkommen on topic ;)

Von Dr. Wack Produkten war ich einst auch sehr begeistert. In der Tat einfach zu verarbeiten und schöner Glanz. Die Standzeit jedoch war mir wesentlich zu kurz, und als ich dann zu LG gewechselt bin hab ich dem Speedwax keine Träne nachgeweint ;)

 

am 24. Februar 2008 um 17:57

LG ist in meinen Augen der letzte Dreck.

Zitat:

Original geschrieben von Radon1

LG ist in meinen Augen der letzte Dreck.

Wow... einer derart qualifizierten Aussage kann ich natürlich nichts entgegensetzen :rolleyes: Wenn DU das sagst, muss das natürlich so sein.

Themenstarteram 24. Februar 2008 um 18:33

Wow hier wird man echt mit Abkürzungen beworfen=)

Was heisst denn z.B. LG?

LG = Liquid Glass (Hochglanzversiegelung von Petzoldts)

Hallo,

 

sehr interessant, aber auch hier schreibe ich von meinen Erfahrungen.

 

Auch ich bin wie der Threadersteller ein Autoputzer, habe viel und auch die Sachen von Petzold ausprobiert und dann habe ich Clean&Care von SupraClean entdeckt.

 

Für mich gibt es keine Alternative ich habe noch nichts vergleichbares gefunden.

 

Keine Kratzer, der Lack ist immer geschützt und der Hochglanz ist einfach nur ein Traum.

Pflege meinen Golf außen und auch im Innenraum damit.

 

www.supraclean.com

 

 

am 24. Februar 2008 um 22:53

ich will nur mal daraufhinweisen dass alle artikel mit teflon in verdacht stehen krebs zu erregen!

dies gilt auf jedem fall für den herstellungsprozess von teflon. als basis wird PFOA (Perfluoroctansäure) benötigt.

dieses ist laut amerikanische umweltbehörde EPA absolut gefährlich und dupont wurde dort auch verurteilt weil sie die gefahren von teflonprodukten verheimlicht haben.

also liebe leute,

überlegt euch bitte teflonprodukte per hand und ohne selbstschutzmaßnahmen aufzutragen.

!!!!!!!!!!!!!!!hautkontakt und atemkontakt unbedingt vermeiden!!!!!!!!!!!!!!!!!

oder besser gar nicht benutzen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Produktempfehlung - Waschen u. Polieren