ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Probleme mit TuneIn

Probleme mit TuneIn

Volvo XC90 2 (L), Volvo V90 P, Volvo V90 P Cross Country, Volvo S90 P

Erst mal Hallo Allerseits

habe hier immer wieder mal reingeschaut aber bisher nie geschrieben. Jetzt aber zum Thema.

Seit dem letzten (zwangs) Update von TuneIn habe ich Probleme bei einer ganzen Reihe von Sendern. Am meisten ärgert mich das bei SWR3 nur noch die Meldung "Ungültiges Medium" kommt. Aber auch z.B. WDR2 ist betroffen. NDR2 läuft zur Zeit, war aber auch teilweise betroffen.

Ich habe kein VOC sondern ein externes Huwai Modem als WLAN Hotspot. Wenn ich das als Hotspot für mein Handy nutze kann ich dort SWR3 über die Handy App streamen. Es ist also definitiv ein Problem der Volvo APP.

Ich habe die App auf dem Volvo bereits entfernt und am nächsten Tag neu installiert. Ein Installationsfehler ist also auch unwahrscheinlich.

Da ich bisher noch nichts im Netz zu diesem Problem gefunden habe, würde mich interessieren ob auch andere diese Fehlermeldung bekommen oder ob das bei mir ein isoliertes Problem ist.

Gruß

TQB

Ähnliche Themen
156 Antworten

Ja, habe auch das Problem.

Zuhause auf dem Sonos über TuneIn gibt es keinerlei Probleme, im Auto dagegen schon mit einigen Sendern (BR Heimat, Ö2 Tirol). Andere Sender, darunter WDR2, laufen jedoch.

Habe es eben getestet, kannte das Problem bisher nicht.

Zu meinem Erstaunen tritt genau bei deinen beschriebenen Sendern das Problem auf. Ist also nicht singulär sondern durchaus pluraler Natur! ;) ;)

Alle meine sonstigen Sender laufen problemlos.

 

VG Frank

Könnte allenfalls daran liegen, dass die genannten Sender (neu) auf einem Medium übermitteln welches von Sensus nicht erkannt wird:

WHAT ARE THE PREFERRED STREAMING FORMATS ON TUNEIN?

Accepted Audio formats:

MP3 - The most common and compatible format across all of our TuneIn platforms. If you have streams in other formats, we recommend that you have at least one alternate stream in mp3 format.

AAC - a High-quality streaming format that works very well with our mobile apps. Currently, most AAC streams are only playable on our web player using Chrome.

Flash - Compatible with mobile apps only.

The following streaming formats are compatible with mobile only:

HLS

OGG

WMA

Quicktime

Accepted Playlist File Extensions:

m3u, pls, and asx - Streams using these file extensions are the most commonly used in TuneIn and the most compatible across all TuneIn platforms. While the m3u and pls extensions work well with any audio format, streams using asx file extensions are listed as WMA formatted by default.

m3u8 - Streams are listed as HLS formatted streams by default.

qtl - Streams are listed as Quicktime formatted streams by default.

sdp - Streams are listed as flash formatted streams by default.

Gerade nachgesehen: BR-Heimat nutzt m3u.

radioeins vom rbb läuft auch als m3u oder pls. Und das klappt bei mir, zum Glück.

Bin erst durch den Fred hier aufmerksam geworden, weil ich TuneIn nur selten nutze.

 

Chaos pur: erscheint die Meldung zum ungültigen Medium, ist die Lautstärke merkwürdiger Weise immer auf 0 gedreht. Drehe ich lauter, verschwindet in 9 von 10 Fällen die Fehlermeldung und ich höre... — Tja, was eigentlich? Jedenfalls nicht das, was eigentlich auf dem Sender läuft, sondern ein Mischung von dem eingestellten Programm und irgendwas im Hintergrund, was zusätzlich dudelt. Die gleiche Musik höre ich aber z.B. auf Bayern3, WDR2 und BFBS, mit mal mehr oder weniger von dem merkwürdigen Hintergrundgedudel :eek:

 

Da ist aktuell irgendwas ganz gehörig neben der Spur...

*.m3u und *.pls sind Playlist Formate als Textdatei - die Datei mal öffnen, da sieht man dann, was und woher gestreamt wird. Meist sind es mehrere Einträge der Redundanz halber.

Ja ist bei mir auch. Oftmals höre ich ein paar Minuten, z.B. 40 Principales, Europa FM oder M80 und dann kommt die Meldung "ungültiges Medium" und dann geht gar nix mehr bei TuneIn. Hatte ich im Xc90 genauso wie jetzt im XC60. Leider nicht brauchbar. De- und Reinstallation (sagt die Werkstatt) brachte keine Besserung. Hätte auch gerne eine Lösung :-)

Danke für die Antworten.

Gut zu wissen, dass es ein allgemeines Problem ist. Da besteht Hoffnung auf eine Lösung beim nächsten Update.

Persönlich denke ich, dass es ein Timer Problem ist. Denn ich habe noch eine Veränderung bemerkt und das ist das Verhalten bei Netzabbruch (Funkloch). Früher ging TuneIn nach einer gewissen Zeit in den Pausen Modus, erkennbar durch das || Zeichen rechts oben im Display. Nun muss man, wenn die Verbindung nicht automatisch wieder aufgenommen wird, "von Hand" pausieren um die Verbindung neu zu starten.

Meine Meinung zu TuneIn im Sensus: der größte Mist, der jemals programmiert wurde!!

Ständige Verzögerungen und Aussetzer, "ungültiges Medium" und ähnliches.

Das wird aber nicht nur an der schlechten Programmierung, sondern wohl auch am Volvoserver liegen, der ja auch nicht gerade für seine Kapazität und Schnelligkeit bekannt ist.

Ich höre hier sehr viel Tunein (eigentlich nur, da das Radio in Ru nicht so der Bringer ist) und bin komplett auf CarPlay umgestiegen. Ich stecke das Iphone an und SOFORT habe ich Musik im Auto und muss nicht 1-2 min warten bis es los geht. Und gerade auf meiner Strecke Berlin-St. Petersburg hatte ich insgesamt 3x Aussetzer von wenigen Sekunden, und das sogar mit dem schlechterem Empfang des Handys im Fahrzeug.

Also mit Ruhm bekleckert hat sich Volvo mit der Programmierung sicher nicht und mit dem Ansatz wirklich alles über die eigenen Server zu leiten, machen sie es eher noch schlimmer.

Wobei es deutlich besser geworden ist. Die Aussetzer werden weniger.

Seit meinem Total Upgrade vom Septembr letzten Jahres und dem etwa zeitgleich erfolgten TuneIn-Upate ist das App-Verhalten verbessert geworden, aber nicht völlig weg.

Neben „Ungültigen Medium“ hagelte es auch an kompletten Abstürzen der App (keine Reaktion mehr) und vor allem beim Problemen während des Kanalwechsels. Obwohl das neue Programm angezeigt wird, höre ich weiter den Inhalt des altem Kanals (und das bleibt so konstant). Letzteres scheint jetzt abgestellt worden zu sein.

Hallo!

Funktionieren bei euch Podcasts über TuneIn?

Ich finde diese bei der Suche gar nicht. Habe mir jetzt einen Account angelegt und in der IPhone App Favoriten angelegt inkl Podcasts. Die Radio Favoriten erscheinen dann in der Sensus TuneIn App nachdem ich mich dort mit dem Account anmelde. Die Podcast Favoriten scheinen hingegen nicht auf.

In der Beschreibung der TuneIn App von Volvo (https://support.volvocars.com/.../article.aspx?... )werden Podcasts extra erwähnt, insofern würde es mich wundern wenn das Feature gar nicht existieren würde.

Wie sind eure Erfahrungen?

Liebe Grüße

Georg

Kann mir jemanden helfen? ich habe kein TuneIn in meinen Downloads! :(

Spannend.. habe gestern meinen Neuen XC90 abgeholt und da gibt es auch kein tunein mehr als App Download...

 

Weiß jemand ob das ausgelistet wurde?

 

Beim “alten” ging das bis zur Abgabe am Montag noch....

 

Danke für “sachdienliche Hinweise”!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Probleme mit TuneIn