ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Probleme mit dem TÜV wegen Motor und Federn ????

Probleme mit dem TÜV wegen Motor und Federn ????

Opel Astra F
Themenstarteram 11. Dezember 2014 um 16:13

Hallo Freunde,

 

mein Opel Astra f war heute beim TÜV und ist durchgefallen.

TÜV Prüfer hat bemängelt, dass der Motor nicht richtig eingetragen ist. Obwohl in den Fahrzeugpapiere drinnen steht Motor C20XE.

Bremsen sollten einen Aufkleber haben oder Markierung mit dem Hersteller und die Nummer.

Das kann doch nicht sein, was sollte den für den Motor sonst eingetragen sein.

Vor allem bei der Bremse, das habe ich noch nie gehört.

Alle Arbeiten wurden bis jetzt immer in einer Fachwerkstatt gemacht und nun spielt der TÜV verrückt????

Besser gesagt mein Opel ist so wie Er ist schon dreimal durch den TÜV gekommen ohne Probleme.

Ach.....Federn hinten sollen anscheinend Falsch eingebaut sein...???? Hat auch der OFH eingebaut.

Ähnliche Themen
22 Antworten

Kennzeichnung der bremse ist im Sattel eingegossen. Schreiben kann er nachmessen. Motortyp ist eingetragen? Was ist dann sein Problem? Hast dir das mal ausführlich erläutern lassen?

Was war das für ein Heini? Ing. oder Prüfer? Notfalls halt zu seinem Chef gehen. Fahr den doch beim FOH drüber wenn du da sowieso Kunde bist...

Themenstarteram 11. Dezember 2014 um 17:05

Kann mein Auto erst um 19.00 Uhr holen, da liegt dann auch der Mängelbericht drin. ( sind halt 35 Km )

So wie mir telefonisch gesagt wurde, ist das Problem anscheinend, dass zwar unten in den Papieren steht Motortyp C20XE. Aber Er möchte anscheinend auch, dass die KW/PS eingetragen werden bzw. abgeändert werden.

Nachmessen, ich würde sagen der wollte nur mal so sein Geld verdienen.

Den Rest schreibe ich Euch Später, wenn ich den Rest habe

Wie? Wieviel Leistung steht denn drin?? Muss natürlich stimmen...

Das Leistung etc passend eingetragen sind versteht sich doch aber von selbst?

Themenstarteram 11. Dezember 2014 um 17:17

Hey Sorry,

aber dann läuft doch, das schon seit ich Ihn habe, etwas schief, besser gesagt es hat nie jemand richtig hin geschaut ( seit 6 Jahren in meinem Besitz ) und 3 Mal Tüv gewesen und nie etwas beanstandet.

Sehe gerade in meiner Kopie oben steht unter P.2 P.4 (55/5200 ) und unten steht geschrieben bei 22. Zusatz (P.2/P.4 U. Motor Opel Typ C20XE )

Themenstarteram 11. Dezember 2014 um 17:20

gerade sehe ich auf der alten Kopie P.2/P.4 110/6200.

ich kapier nun gar nichts mehr ?????

Hast du den mal umgemeldet? Evtl. was schiefgegangen...

Themenstarteram 11. Dezember 2014 um 17:50

Ja, nach meinem Umzug in dem Fall von Enzkreis Pforzheim auf Landkreis Pforzheim.

aber selbst da darf doch so etwas nicht passieren. 6 Jahre lang ist das unentdeckt geblieben. Da hab ich ehrlich gesagt nie darauf geschaut, ich verlasse mich doch darauf was die reinschreiben. Mein erster Blick galt immer nur dem Zusatz was an Änderungen drinnen steht. Ich sehe die Schuld beim Landkreis, ich möchte gar nicht wissen was jetzt an Probleme auch mich zu kommen, wofür ich gar nichts kann.

Wenn du die alten Papiere noch hast wirds schon gehen.. Ohne kanns schwierig werden... Kommt drauf an was da wo noch gespeichert ist.

Themenstarteram 11. Dezember 2014 um 17:58

Die alten Papiere habe ich noch in Kopie die Neuen habe ich auch

Der Landkreis hat keine Schuld! Man gibt dir die Papiere zur Kontrolle. Und du hast unterschrieben, dass alles korrekt ist.

Aufs Amt gehen und erstmal ganz freundlich die Sachlage erklären und beten das es ohne große Probs klappt.... Es ist schon so wie Papst schreibt.... aber auch die können evtl. ihren Fehler erkennen. Kopie der alten Papiere ist halt schlecht.... Kopie kann verfälscht sein...

Themenstarteram 11. Dezember 2014 um 21:40

Ja, werde ich auch machen zuerst mal Nachfragen was da schief gelaufen ist.

Der Hammer ist ja, die König Sportsitze wurden als erheblicher Mangel eingestuft.

Das Motor und Getriebe leicht Ölverlust hat, wurde als geringer Mangel eingestuft.

Die AU hat er bestanden obwohl er nach Benzin aus dem Auspuff stinkt.

Verkehrte Welt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Probleme mit dem TÜV wegen Motor und Federn ????