ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Problem Nachrüstung Standheizung C320cdi Mopf!

Problem Nachrüstung Standheizung C320cdi Mopf!

Mercedes C-Klasse S203
Themenstarteram 25. Dezember 2013 um 18:19

Hallo !

Also ich habe für meinen C320 cdi eine gebrauchte Standheizung bekommen original Mercedes (Webasto) - und auch eingebaut - der Kabelstrang wurde von Mercedes welche den Einbau im Erstfahrzeug durchführte angepasst einiges abgeschnitten

Ich baute die Heizung ein und es geht auch alles - Bedienung über Kombiinstrument geht

Jedoch nun wollte ich nun die Fernbedienung nachrüsten:

Eine Webasto T91 passt ja nicht da es sich bei meiner Heizung um eine Can bus gesteuerte handelt.

Nun besorgte ich mir das orig Steuergerät A2218200097 und die passenden orig Handsender jedoch die Heizung startet so nicht . Angelernt habe ich die Handsender auch .

Nachdem ich die Schaltpläne durchgegangen bin kam ich zu folgenden Erkenntnissen .

Original ist die Heizung angeschlossen: Standheizung - Sicherungskasten links vorne - Can verteiler links vorne - Schalter Mittelkonsole - oberes Bedienfeld (bis Mopf???) - Sam Fond (da hängt das Steuergerät für die FB drann ) und auch die Stromversorgung für die Dosierpumpe.

Nun wie ist es bei mir: Standheizung - Sicherungskasten links vorne - Can Verteiler links vorne - ein selbst "von MB gebastelter " Stecker für die FB - die Versorgung für die Dosierpumpe geht direkt von der Standheizung weg.

Nun auf dem Stecker für das Steuergerät FB 6 polig (3 Kabel ) ist auf

Pin 1: plus und auf

pin 6: Minus auf

pin 2: Sollte die Steuerleitung sitzen lt Schaltplan - führt auf Pin 1 bei Stecker 2 der Standheizung - sind immer 12 Volt welche aus den Steuergerät kommen

auf Pin 3 liegt 12V an je nachdem man die FB betätigt oder nicht.

Egal wie ich auch um pinne die Heizung springt nicht an . Einen Taster für die Mittelkonsole hat mein Kabelbaum nicht.

Die Stardiagnose kann das Steuergerät nicht erreichen und meldet Can Fehler.

Was habe ich übersehen? Warum kann ich mit der Telestart nicht wegstarten- ich denke das was mit dem Can Bus nicht passt oder da der Taster fehlt?

Lg Trippy

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 26. Dezember 2013 um 12:46

na auf das habe ich warten können - warum wundert es mich nicht das Maik270cdi danach fragt :-) fehlt nur noch lissy :-)

Also ich habe die Standheizung gebraucht erworben - wurde vorher von Mercedes eingebaut und dann ausgebaut von MB - die Standheizung wurde dann von mir wieder in mein Auto eingebaut und läuft auch perfekt jedoch nur über das Kombiinstrument.

Nur an dem von MB geschnitzten Stecker geht die Fernbedienung nicht - von daher bin ich am Fehlersuchen.

Nein 50 Euro habe ich mir nicht gespart sondern ca 1800.-- habe eine Standheizung die funktioniert jedoch noch nicht mit Fernbedienung.

von daher habe ich auch noch etwas zeit.

Lgt

 

Bitte um weitere sinnvolle Beiträge die mir helfen meinen Fehler zu finden - andere Postings bitte zu unterlassen.

 

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Hi

Speziell für Deinen Fall weiß ich keine Lösung. Jedoch hat mein C230 Mopf mit a.W. eingebauter StHzg eine Tel_Antenne auf der Heckscheibe. Diese war der Empfänger für die FB.

nosmoke

Themenstarteram 25. Dezember 2013 um 20:22

Danke für deine Hilfe jedoch daran liegt es nicht . Es müsste der Fehler im Can - W-Bus liegen.

lg T

Massepunkt unterm Fahrersitz angeschlossen?

Das Kabel ist im Baum mit dem CAN-Kabel dran.

Themenstarteram 26. Dezember 2013 um 8:57

ja das wurde alles so gelegt oder besser der kabelbaum zugeschnitten von mb das es am Massepunkt vorne rechts im motoraum ist.

Ich versteh das echt nicht masse ist am steuergerät und plus und die steuerleitung jedoch auch mit der stardiagnose kann ich die fernbedienungsteuerung nicht erreichen. Can fehler....

Ob es zusammenhängt das mb den taster weggelassen hat? Denn die leitungen der fb gehen dirrekt zur standheizung....

Ps die standheizung geht über das kombiinst perfekt jedoch funk nicht

Warum lässt du denn nicht alles gleich von Mercedes machen ?

Immer diese Bastelei nur um 50€ zu sparen.

Und dann jammern, wenn nichts funktioniert.

Themenstarteram 26. Dezember 2013 um 12:46

na auf das habe ich warten können - warum wundert es mich nicht das Maik270cdi danach fragt :-) fehlt nur noch lissy :-)

Also ich habe die Standheizung gebraucht erworben - wurde vorher von Mercedes eingebaut und dann ausgebaut von MB - die Standheizung wurde dann von mir wieder in mein Auto eingebaut und läuft auch perfekt jedoch nur über das Kombiinstrument.

Nur an dem von MB geschnitzten Stecker geht die Fernbedienung nicht - von daher bin ich am Fehlersuchen.

Nein 50 Euro habe ich mir nicht gespart sondern ca 1800.-- habe eine Standheizung die funktioniert jedoch noch nicht mit Fernbedienung.

von daher habe ich auch noch etwas zeit.

Lgt

 

Bitte um weitere sinnvolle Beiträge die mir helfen meinen Fehler zu finden - andere Postings bitte zu unterlassen.

 

Hallo

Ist deine STH von einem Mopf oder nicht Mopf.

Steuergerät der STH ist unterschiedlich wegen Can Bus.

Bei nicht Mopf ist der Schalter in der Mittelkonsole ohne Can Bus an der STH angeschlossen und Beim Mopf ist der STH Schalter mit Can Bus am OBF angeschlossen und das Telestart STG ist auch nicht gleich verkabelt meines Wissens.

LG AMG Kutschi

Themenstarteram 27. Dezember 2013 um 21:33

hallo!

Meine Standheizung sollte für mopf sein da sie in einem Mopf durch mercedes eingebaut wurde - mein Auto ist auch ein Mopf.

Danke für deine Info - mittlerweile denke ich auch das es an dem Taster liegen könnte denn nach einiger recherche könnte es tatsächlich sein das es ohne dem Taster nicht geht.

Werde weiter suchen und berichten.

Danke für die Infos

Ob das Kabel vom Taster in der Mittelkonsole verbunden ist, hoch zum OBF, juckt der STH nicht.

Muss auch ohne gehen. ;)

Themenstarteram 28. Dezember 2013 um 7:24

ja es geht auch um den telestart einschaltbefehl! So geht die standheizung bestens - jedoch das Telestart modul kann die stdhz nicht starten. Warum? Diagnose meldet can bus fehler.

Wenn du weitere infos hast - gerne

Hallo

es muß auch ohne Taster funktionieren,war bei mir auch ohne Taster verbaut mit Telestart und hat so funktioniert,habe den taster erst nachgerüstet.

Gruß

Limarus

Kurze Frage nebenbei was hast du bezahlt für die Standheizung und wie alt war die?

Themenstarteram 28. Dezember 2013 um 16:24

komplettes Set 200 Euro - vor einem Jahr eingebaut dann wieder ausgebaut - also ca 2-3 Jahre alt- LG T

Limarus: War bei dir der Stecker für den Taster bei dir im Fahrzeug verlegt? Bei mir ist kein Stecker im Kabelbaum...

LG T

Themenstarteram 6. Januar 2014 um 7:32

problem gelöst!

Es geht auch ohne Taster! Es war das Steuerkabel durchgeschnitten und eingewickelt so dass man es nicht sehen konnte.

nun geht alles bestens nach dem löten.

Danke für die Hilfestellungen und tipps die ich erhalten habe.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Problem Nachrüstung Standheizung C320cdi Mopf!