ForumInsignia A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Problem DVD 800 pairing Bluetooth HTC Desire

Problem DVD 800 pairing Bluetooth HTC Desire

Themenstarteram 16. September 2010 um 19:51

Benötige Eure Hilfe.

Hab seit zwei Wochen meinen Dicken und hatte das HTC Desire auch bereits mit dem DVD 800 connected. Telefonbuch und Anruflisten wurden einwandfrei angezeigt bzw. übertragen.

So, dann vor ein paar Tagen war nach dem Einsteigen zwar das Desire connected, allerding konnte das DVD 800 nicht auf Telefonbuch und Anruflisten zugreifen. Komisch !

Nun habe ich alle Verbindungen gelöscht, also im DVD 800 sowie im HTC Desire und wollte alles neu verbinden. Plötzlich schaff ich jedoch nicht mal mehr diesen Schritt da das Desire beim Pairing-Vorgang abbricht mit dem Hinweis "Problem beim Pairing".

Hat jemand einen Lösungsanstatz?

Bin schon wahnsinnig genervt :mad:

Gruß

Apahachi

Ähnliche Themen
27 Antworten
am 20. September 2010 um 16:40

OK, das passiert bei mir allerdings nicht, es bringt nur einfach auch nichts.

Und das telefonieren an sich klappt absolut problemlos.

Also ich hatte auch immer dieses Problem, seit letzte Woche steht aber nochmals ein Update von HTC zum Download bereit, und siehe da, endlich funktioniert auch das Telefonbuch und die Anruflisten.

 

Andex

Zitat:

Original geschrieben von ANDEX_BS

Also ich hatte auch immer dieses Problem, seit letzte Woche steht aber nochmals ein Update von HTC zum Download bereit, und siehe da, endlich funktioniert auch das Telefonbuch und die Anruflisten.

 

 

Andex

Welche Software-Version hast Du auf dem Desire und wieviele Kontakte hast Du ungefähr?

 

Bei mir siehts wie folgt aus:

Android-Version: 2.2 

Software-Nummer: 2.10.405.2

Kontakte: über 500

Update gibts angeblich keine weiteren - "Ihr Telefon befindet sich auf den aktuellsten Stand"

Ich habe auch die 2.10.405.2 drauf und ca 200 Kontakte.

Andex

@Andex: Werden bei dir auch alle Kontakte angezeigt?

Bei mir beginnt das Telefonbuch in der Mitte der Anzeige (Sprich "A...." ist an Position 40) und es fehlen einige Einträge

Hab auch die neueste Version auf dem Desire

Hallo,

der Insignia ist inzwischen eingetroffen und auch ich habe Probleme mit der BT-Verbindung zwischen dem Desire und dem DVD800.

Desire: Frojo 2.2; 2.10.405.2

Kontakte: 1850

Bei der ersten Verbindung als FSE beim Händler schien noch alles ok zu sein selbst das Telefonbuch wurde übertragen. Fehler jedoch bei den Umlauten. Am nächsten Tag wurde die Verbindung schon nicht mehr hergestellt.

Verbindung per SAP: nach Eingabe des Code der am DVD800 vorgegeben wird Abbruch mit der Meldung "Bluetooth Fehler".

Verbindung als FSE: Kopplung kein Problem, wenn das Telefonbuch übertragen wird bricht die Verbindung nach kurzer Zeit ab und stellt auch keine Verbindung mehr her.

Wenn ich die Übertragung des Telefonbuch unterdrücke bleibt die Verbindung bestehen und stellt sie auch wieder her.

 

Hat schon jemand eine Lösung gefunden? Gibt es ein baugleiches Gerät bei anderen Herstellern oder direkt bei Blaupunkt?

Gruß

Sigi8900

@ Sigi8900

 

Ich habe exakt das gleiche Problem. Eine Lösung scheint es aber bisher nicht zugeben.

Mein Workaround bisher ist, den Zugriff auf das Telefonbuch nicht zu erlauben - dadurch kann ich zumindest ohne Probleme telefonieren und muss "nur" auf das Telefonbuch verzichten.

 

SAP unterstützt das Desire laut Datenblatt leider grundsätzlich nicht - das wäre ja noch eine Alternative.

Hi ,

wie soviele anderen habe ich das gleiche Problem. Ich habe bei Opel auf der Webseite mal gesucht und unter http://www.opel.de/res/download/pdf/UWA-2.pdf leider festgestellt, dass das HTC Desire nicht in der Kompatibilitätsliste aufgeführt ist.

Trotzdem bin ich ein riesiger Opel Insignia Fan. Ein super Auto!

Ich habe das HTC Desire HD. BT klappt ohne Probleme, Telefonbuch leider nicht.

Ich habe das Problem, dass ich nur eine Verbindungsart auswählen kann: Freisprechen. Ich kann mich erinnern, dass dort vor einiger Zeit zwei Verbindungsarten zur Auswahl standen (wobei ich den Unterschied nicht kenne). Wie ich hier gelesen habe, scheinen 2 Verbindungsarten normal zu sein.

Muss ich DVD 800 resetten? Wenn ja, wie geht das?

Andi

Mein Problem ist gelöst. Wie, weiß ich nicht wirklich. Ich habe das Handy im Auto gelöscht, neu gepaart. Zunächst war der Zugriff auf das Telefonbuch ohne Erfolg, dann kam aber auf dem Handy eine Anfrage, den Zugriff auf das Telefonbuch zu erlauben. Nach der Bestätigung klappte es dann tadellos - bis auf die Umlaute (was beim vorigen Handy komischer Weise kein Problem war).

Andi

Zitat:

Original geschrieben von andi1965

Ich habe das HTC Desire HD. BT klappt ohne Probleme, Telefonbuch leider nicht.

Ich habe das Problem, dass ich nur eine Verbindungsart auswählen kann: Freisprechen. Ich kann mich erinnern, dass dort vor einiger Zeit zwei Verbindungsarten zur Auswahl standen (wobei ich den Unterschied nicht kenne). Wie ich hier gelesen habe, scheinen 2 Verbindungsarten normal zu sein.

Muss ich DVD 800 resetten? Wenn ja, wie geht das?

Andi

Hallo andi1965,

wie hast du denn die Freisprechfunktion zum laufen bekommen?

Bei mir geht das irgendwie nicht???

Wenn man die im Insi aktiviert steht da ja was von "Sie haben 3 Minuten Zeit".

Nur was soll ich jetzt tun?

Habe mit dem Desire HD gescannt und das hat auch das Insi Gerät gefunden.

Die Frage ist nur wo ich jetzt den Freigabecode eingeben muss???

Bekomme vom Desire nämlich keine Aufforderung das zu tun!

Gruß

Mr. DTS

am 7. März 2011 um 23:02

Das Desire HD kann kein SAP. 

Also nicht im SAP-Modus scannen - sonst klappt es nicht.

am 30. Mai 2011 um 10:34

Also bei mir funktioniert das einwandfrei. Von Outlook 2010 auf HTC Desire und in den Insignia. Sogar sortiert er die Kontakte richtig. Für mich ein Wunder, weil mit dem Nokia 6303i hatte er das nicht gemacht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Problem DVD 800 pairing Bluetooth HTC Desire