ForumKraftstoffe
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kraftstoffe
  6. Prins VSI Angebot, gut, oder nicht gut?

Prins VSI Angebot, gut, oder nicht gut?

Themenstarteram 9. Mai 2006 um 19:58

Hallo,

habe heute ein Angebot für eine Prins VSI Anlage bekommen um in meinen Golf 1,6 105 PS einbauen zu lassen!

Der Preis beträgt incl. Flashlube und TÜV Eintragung und 1. Service und Tankfüllung 2.800 €

Ist der Preis OK?

Ähnliche Themen
20 Antworten
am 9. Mai 2006 um 20:00

Das scheint mir ganz schön teuer zu sein.

Themenstarteram 9. Mai 2006 um 20:05

Was dürfte denn so eine Anlage im Einbau max. kosten...

Ich muss dazu sagen, dass ich nicht auf Hinterhofwerkstatt stehe...

Für eine Prins max 2500€ denke ich. Eine Hinterhofwerkstatt wird es ab 2000€ machen.

Gruß

Themenstarteram 9. Mai 2006 um 20:14

... aber sie hat Flashlube, ist ein Angebot von einem Autohaus und ich kann da preiswert tanken (,-55€ für 60/40 er Mischung)

Ist auch mit Flash-Lube etwas hoch der Preis.

Ich denke 2500-2600 wäre ein fairer Preis.

Das die Werkstatt aber ein VW-Autohaus ist und somit keine Garantieprobleme auftauchen, muß man wissen ob einem das was wert ist.

Wichtiger wäre die Frage ob das Autohaus auch Ahnung hat.

Welches Autohaus ist es denn und haben die schon Erfahrung mit den Umbauten?

Ist FL überhaupt bei diesem Motor nötig?

Flashlube ist bei dem Motor nicht nötig!

Hast du schon mal an ne Flüssigeinspritzende Anlage wie JTG ICOM gedacht?

Las dich nicht abzocken! Es gibt mittlerweile genügend Umrüster in jedem noch so kleinen Kaff. Du mußt sie nur finden; einige machen es auch nur nebenberuflich.

Aber das heißt nicht, das diese es nicht besser könnten.

am 9. Mai 2006 um 22:28

Was meint ihr mit er soll sich nicht abzocken lassen?

Was soll er sich denn für eine Anlage einbauen lassen?

Was dürfte denn der Einbau max. bei Prins-Anlage kosten???

Hallo!!

Meine Prins VSI hat im E46 BMW 6-Zylinder 2700Eur gekostet.

2800Eur im4 -Zylinder finde ich schon etwas viel. Schau halt mal im Netz, da gibt es viele Umrüster, die auf ihrer Homepage auch die Preise angeben. Wenn aber sonst kein Umrüster in Deiner Nähe ist, würde ich es machen lassen.

Dies ist aber nur meine Meinung.

MfG. Andreas

am 10. Mai 2006 um 1:06

Hi

Das ist wirklich ein bisschen viel.

Ich habe all incl. 2650 € für einen V8 bezahlt.

 

Gruß

SW

Hallo sixpack1977,

der Preis ist tatsächlich hoch. Max. 2200 Euro wären realistisch. Flashlube ist sehr umstritten. Einige schwören drauf, andere halten es für unnütz. Benutze mal die Suche denn es gab schon mehrere Beiträge darüber und entscheide dann für Dich.

Noch ein Tipp: melde Dich mal im Autogas-Einbau-Umbau.de

Forum an. Da tummeln sich viele Umrüster und lasse Dir Angebote erstellen. Dann kannst DU sehr gut vergleichen.

Kannst ja mal schreiben wie Du dich entscheidest.

Gruß Dirk

Meine VSI hat 2350 euro gekostet. Dabei war ein Aufpreispflichtiger Tank (vertikal stehend) und ein anderer Verdampfer, da ich einen Kompressor fahre.

 

Normal hatte das 2150 euro gekostet.

Gruss

Themenstarteram 10. Mai 2006 um 8:48

Hmmm....

komme übrigens aus Köln... wegen der Angebote aus "aller Welt" :-)

am 10. Mai 2006 um 8:57

Zitat:

Original geschrieben von sixpack1977

Hmmm....

komme übrigens aus Köln... wegen der Angebote aus "aller Welt" :-)

Dann frag doch mal hier an, die verbauen auch Prins Anlagen und haben haben in den Foren einen guten Ruf.

http://www.autogas-center-koeln.de/14201.html

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kraftstoffe
  6. Prins VSI Angebot, gut, oder nicht gut?