ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Plege nach Aufbereitung?

Plege nach Aufbereitung?

Themenstarteram 22. Juli 2018 um 19:00

Hallo..Miteinander :)Ich hab meinen e93 black saphirschwarz aufarbeiten lassen..Laut Rechnung Hochglanzpolitur (Antihologramm)..und Fahrzeuglackversiegelung (BMP)weiß nicht was das heißt..Wie kann ich den Zustand soweit es geht halten.Der Wagen steht immer in der Garage und Geschwindigkeit kennt er nicht :) :p ich hab ihn seid einem Jahr wie soll/kann ihn ich weiter pflegen..hab ganz viele Produkte/auch schlechte?! aber eigentlich keine Ahnung :DDanke

Ähnliche Themen
21 Antworten
Themenstarteram 22. Juli 2018 um 20:55

So hoffe es geht jetzt MFT Dellanet und Awiwa MFT... Armor All Ultra Hart Wachs..Petzold Reinigungs Knete blau...Meguiars Gold Shampoo...Sind keine guten Bilder PC und ich sind keine Freunde..:-)

Screenshot-2018-07-16-18-38-40
Screenshot-2018-07-16-18-33-17
Themenstarteram 22. Juli 2018 um 21:05

Etwas besser?Es sind Wolken:-)

IMG_2018-07-22_21-04-49.jpeg

Hallo @Toshi93

die Bilder helfen leider nicht weiter. Der Abstand ist zu weit weg. Wir benötigen kein Bild vom Wagen, sondern nur vom Lack. Also sehr nah, bei guter Ausleuchtung. Warum ich nach Bildern frage?

Mit einer Antihologramm bekommst du wie der Name schon sagt, die ganzen Hologramme aus dem Lack, leichte Kratzer auch. Abhängig vom Zustand vor der Aufbereitung, mag das Ergebnis deutlich besser aussehen, aber unter Umständen noch nicht optimal.

Aufgrund deiner Fragestellung, habe ich ein bisschen die Befürchtung das dir der richtige Blick zur Beurteilung deines Lackes noch fehlt.

Die Bilder bringen den Lackzustand nicht rüber, aber du möchtest ja den Zustand erhalten und nicht ggf. verbessern.

Was für MFT hast du denn nun? Der erst genannte Hersteller hat von Haushalts-MFT (nicht zugebrauchen) bis optisch brauchbare MFT für den Lack. Hast du sowas oder besser?

Das ist wichtig denn mit schlechten MFT kannst du den Lack verkratzen.

Themenstarteram 22. Juli 2018 um 21:34

Ich habe glaube ich vergleichbare MFT von Petzold..Ich mach morgen mal ein paar Bilder die genauer sind..Im übrigen war ich mir nicht ganz sicher ob die Arbeit die ich erhalten habe den Preis gerechtfertigt aber das ist natürlich schwer zu sagen..Ich bin zufrieden hab mir vieleicht zuviel erhofft..370€.. der Wagen war acht Stunden da..Aber er ist schön glatt :) :) :D

Martin hat es dir angeraten und ich empfehle es dir auch. Lese dir bitte die FAQ durch

https://www.motor-talk.de/faq/fahrzeugpflege-q90.html#Q2659894

Kapitel 1.2 beschreibt die Handwäsche. Am Ende ist auch ein Video verlinkt zur besseren Veranschaulichung.

Wenn du mit dem Ergebnis zufrieden bist, dann ist das vollkommen ok. Wir konzentrieren uns, daß du dein Ergebnis bestmöglich erhältst.

Themenstarteram 22. Juli 2018 um 22:02

Super...Danke;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen