ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Plasti Dip, Finger weg von dem Produkt!

Plasti Dip, Finger weg von dem Produkt!

Themenstarteram 13. Juni 2014 um 14:14

Hallo ihr lieben...

Wollte zu WM mir meine Motorhaube mit Schwarz Rot GOLD machen nur leider habe ich mir das mit alles versaut, ich kann nur Empfehlen NIEMALS die Fabe ROT oder GELB GRÜN aufm lack oder Felge zu benutzen der scheiß geht nicht mehr runter war heute beim Lacker versucht zu Polieren keine Chance Verdünner Etc keine Chance es war nur 15 min aufm lack aber hat sich so eingefressen das ich es nicht mehr ab bekomme nun muss ich die Haube Lackieren lassen Tolle Wurst, Der Hersteller sagt Pech gehabt, und kommen mir in keiner weise entgegen im gegenteil sie wollten mir ne neue Dose schicken damit ich es über sprühen kann lächerlich dabei ist der scheiß auch für lacke geeignet naja hab Pech habt ihr ähnliche Erfahrungen oder noch eine Idee wie ich das ab bekommen kann ?

 

LG Matze

Auto-2
Auto-1
Beste Antwort im Thema

Ist die Sprühfolie von plasti dip Original oder ein anderer Hersteller(folia tec, etc)?

Hab bis jetzt alles wieder runter bekommen, etwas Fummelei aber es ging, ohne Spuren zu hinterlassen.

Aber jetzt eine hetz Kampagne zu starten ist wohl nicht nötig, weil ich bisher, kaum bis gar nichts negatives vom originalen plasti dip gehört bzw gelesen habe.

Ehrlich gesagt hättest du deine Motorhaube auch nicht zu Experimenten Zweck entfremden müssen. Eine Stoffflagge erfüllt diesen Zweck und ordentlich angebracht sieht es auch nicht schlecht aus.

Und zur Geschmackssache, ich finde es generell peinlich sein Auto mit Fanartikeln so zu verschandeln.

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten

Zitat:

ähnliche Erfahrungen

Manche Kunststoffe, wie z.B. bei meinem Auto die Nebelscheinwerferblenden werden von dem Zeug gefressen (wird spröde und zerbröselt dann mit der Zeit)

Sagmal hast du das nicht schon in einem anderen Thread berichtet? Zwei Infos sind unnötig.

(http://www.motor-talk.de/.../...t-wie-nicht-moeglich-t4708247.html?...)

Ist die Sprühfolie von plasti dip Original oder ein anderer Hersteller(folia tec, etc)?

Hab bis jetzt alles wieder runter bekommen, etwas Fummelei aber es ging, ohne Spuren zu hinterlassen.

Aber jetzt eine hetz Kampagne zu starten ist wohl nicht nötig, weil ich bisher, kaum bis gar nichts negatives vom originalen plasti dip gehört bzw gelesen habe.

Ehrlich gesagt hättest du deine Motorhaube auch nicht zu Experimenten Zweck entfremden müssen. Eine Stoffflagge erfüllt diesen Zweck und ordentlich angebracht sieht es auch nicht schlecht aus.

Und zur Geschmackssache, ich finde es generell peinlich sein Auto mit Fanartikeln so zu verschandeln.

Zitat:

Original geschrieben von pantera30

Eine Stoffflagge erfüllt diesen Zweck und ordentlich angebracht sieht es auch nicht schlecht aus.

Und zur Geschmackssache, ich finde es generell peinlich sein Auto mit Fanartikeln so zu verschandeln.

Ähm, was genau haben jetzt Stoffflaggen oder wie Du Fanartikel am Auto findest mit dvd1337´s Sprühfolien-Problem zu tun?

Ohne eine Hetzkampagne starten zu wollen, aber das Thema ist verfehlt.

Sein Problem zeitgleich in zwei Themen zu diskutieren, ist jedoch sinnfrei.

Gruss DiSchu

Zitat:

Original geschrieben von dvd1337

Hallo ihr lieben...

Wollte zu WM mir meine Motorhaube mit Schwarz Rot GOLD machen nur leider habe ich mir das mit alles versaut, ich kann nur Empfehlen NIEMALS die Fabe ROT oder GELB GRÜN aufm lack oder Felge zu benutzen

 

LG Matze

Die stoffflagen waren nur ein Wink und eine randnotiz. Vielleicht denken Menschen über ihr handeln vorher darüber nach, welche Auswirkungen es haben kann. Aber solche muss es auch geben, sonst wäre die Welt zu langweilig.

Und als Lösung, will ich auch einen Beitrag leisten, das wirst du um eine Lackierung nicht drumherum kommen, wie nennt man das, Lehrgeld?!

Thema verfehlt? Ich denke nicht, nur etwas ausgeholt, was ja nicht verboten ist, und welche Informationen enthielt dein Beitrag?

Für den TE, rein gar nichts, in deinen Worten, Thema verfehlt.

 

Themenstarteram 13. Juni 2014 um 19:51

Nun mal mit der Ruhe....

Ich will hier niemandem was vorschreiben oder eine Hetzkampagne Starten sondern von meinem Problem berichten,und um evtl Hilfe oder Ideen bitten.

Ich habe in dem ersten Thema was von 2012 ist ein kleinen Satz drunter geschrieben und her nun mein Problem Dargelegt ich denke nicht das es jemanden So Stört oder ?

Lehrgeld hin oder Heer wenn du dir eine Badehose kaufst die du ja LOGISCH im Wasser benutzen kannst und sie sobald Wasser drauf kommt anfängt sich aufzulösen würdest du dann nicht auch nen Hals bekommen? Plastik Dip wirbt damit das es aufm lack so wieder abziehbar ist nur leider in meinem fall nicht so gewesen ist, kla kann ich mir wie jeder de Fahne aufs auto machen aber ist doch mir überlassen oder nicht ?

Ja war das Orginal von Plastikdip nur bei Conrad gekauft .

...erinnert mich irgendwie an die Kombination Tomatensauce in Txxpper-Dosen + Mikrowelle ;)...

(->Lebenserfahrung ->gesunder Menschenverstand)

Glaube, das musst Du unter Lehrgeld verbuchen - bei der Verdünnung wäre ich mir auch nicht sicher, ob damit nicht noch mehr von den Folienrückständen eingearbeitet wurde.

Ich würde mich dennoch mehr über mich selbst ärgern.

Zitat:

Original geschrieben von dvd1337

Hallo ihr lieben...

Wollte zu WM mir meine Motorhaube mit Schwarz Rot GOLD machen nur leider habe ich mir das mit alles versaut, ich kann nur Empfehlen NIEMALS die Fabe ROT oder GELB GRÜN aufm lack oder Felge zu benutzen der scheiß geht nicht mehr runter war heute beim Lacker versucht zu Polieren keine Chance Verdünner Etc keine Chance es war nur 15 min aufm lack aber hat sich so eingefressen das ich es nicht mehr ab bekomme nun muss ich die Haube Lackieren lassen Tolle Wurst, Der Hersteller sagt Pech gehabt, und kommen mir in keiner weise entgegen im gegenteil sie wollten mir ne neue Dose schicken damit ich es über sprühen kann lächerlich dabei ist der scheiß auch für lacke geeignet naja hab Pech habt ihr ähnliche Erfahrungen oder noch eine Idee wie ich das ab bekommen kann ?

 

LG Matze

Na ja Deine Naivität in Ehren, aber nicht im Traum würde es mir einfallen so eine Ka cke auf die weiße Motorhaube zu sprühen, muß man leider sagen , selber Schuld :confused:

Zitat:

Original geschrieben von dvd1337

Hallo ihr lieben...

Wollte zu WM mir meine Motorhaube mit Schwarz Rot GOLD machen nur leider habe ich mir das mit alles versaut, ich kann nur Empfehlen NIEMALS die Fabe ROT oder GELB GRÜN aufm lack oder Felge zu benutzen der scheiß geht nicht mehr runter war heute beim Lacker versucht zu Polieren keine Chance Verdünner Etc keine Chance es war nur 15 min aufm lack aber hat sich so eingefressen das ich es nicht mehr ab bekomme nun muss ich die Haube Lackieren lassen Tolle Wurst, Der Hersteller sagt Pech gehabt, und kommen mir in keiner weise entgegen im gegenteil sie wollten mir ne neue Dose schicken damit ich es über sprühen kann lächerlich dabei ist der scheiß auch für lacke geeignet naja hab Pech habt ihr ähnliche Erfahrungen oder noch eine Idee wie ich das ab bekommen kann ?

 

LG Matze

Hallo. Versuche es mit Grafitti entferner

Zitat:

Original geschrieben von dvd1337

Hallo ihr lieben...

Wollte zu WM mir meine Motorhaube mit Schwarz Rot GOLD machen nur leider habe ich mir das mit alles versaut, ich kann nur Empfehlen NIEMALS die Fabe ROT oder GELB GRÜN aufm lack oder Felge zu benutzen der scheiß geht nicht mehr runter war heute beim Lacker versucht zu Polieren keine Chance Verdünner Etc keine Chance es war nur 15 min aufm lack aber hat sich so eingefressen das ich es nicht mehr ab bekomme nun muss ich die Haube Lackieren lassen Tolle Wurst, Der Hersteller sagt Pech gehabt, und kommen mir in keiner weise entgegen im gegenteil sie wollten mir ne neue Dose schicken damit ich es über sprühen kann lächerlich dabei ist der scheiß auch für lacke geeignet naja hab Pech habt ihr ähnliche Erfahrungen oder noch eine Idee wie ich das ab bekommen kann ?

 

LG Matze

grüß dich

verbuche es unter freitag den 13. und noch dazu vollmond! (spass)

wenn der anbieter in seiner beschreibung stehen hat - lässt sich wieder rückstandslos entfernen - und dies geht eben nachweislich nicht - Anwalt! hoffe du hast eine rechtschutzversicherung

ich wünsch dir dass es eine einvernehmliche - für dich - kostenschonende - einigung gibt

peterAL

Themenstarteram 14. Juni 2014 um 15:04

Zitat:

Original geschrieben von peterAL

Zitat:

Original geschrieben von dvd1337

Hallo ihr lieben...

Wollte zu WM mir meine Motorhaube mit Schwarz Rot GOLD machen nur leider habe ich mir das mit alles versaut, ich kann nur Empfehlen NIEMALS die Fabe ROT oder GELB GRÜN aufm lack oder Felge zu benutzen der scheiß geht nicht mehr runter war heute beim Lacker versucht zu Polieren keine Chance Verdünner Etc keine Chance es war nur 15 min aufm lack aber hat sich so eingefressen das ich es nicht mehr ab bekomme nun muss ich die Haube Lackieren lassen Tolle Wurst, Der Hersteller sagt Pech gehabt, und kommen mir in keiner weise entgegen im gegenteil sie wollten mir ne neue Dose schicken damit ich es über sprühen kann lächerlich dabei ist der scheiß auch für lacke geeignet naja hab Pech habt ihr ähnliche Erfahrungen oder noch eine Idee wie ich das ab bekommen kann ?

 

LG Matze

grüß dich

verbuche es unter freitag den 13. und noch dazu vollmond! (spass)

wenn der anbieter in seiner beschreibung stehen hat - lässt sich wieder rückstandslos entfernen - und dies geht eben nachweislich nicht - Anwalt! hoffe du hast eine rechtschutzversicherung

ich wünsch dir dass es eine einvernehmliche - für dich - kostenschonende - einigung gibt

peterAL

Danke

Ja natürlich hab ich keine Rechtsschutz abgeschlossen ich habe wohl draus gelernte naja nen Bekannter vom bekannten bla bla lackiert mir die Haube für 300 € ganz neu, ja bin noch mit Conrad und dem Hersteller am schnacken habe da wenig Hoffnung aber Egal kann jedem nur davon abraten es aufm Lack oder Teuren felgen zu verwenden :)

Hättste mal einfach Sprühkreide genommen...

Aus einem Forum:

Zitat:

when it's cold outside Plasti-dip (and all solvent based sprays) don't atomize properly and leave orange peel. You can just remove it with some SEM solve and use a warm can

Sem Solve ist irgendein Reinigungsmittel.

Zitat:

Original geschrieben von dvd1337

 

Egal kann jedem nur davon abraten es aufm Lack oder Teuren felgen zu verwenden :)

Ich käme nie auf so eine Idee, weil ich nicht in der Lage bin, einen Sinn hinter so einer Aktion zu erkennen, aber das liegt sicherlich an mir.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Plasti Dip, Finger weg von dem Produkt!