ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Piaggio Zip 2T (gedrosselt) läuft schlecht bei Vollgas

Piaggio Zip 2T (gedrosselt) läuft schlecht bei Vollgas

Piaggio Zip C25
Themenstarteram 24. Oktober 2020 um 11:46

Hallo liebe Leutz!

Vorweg muss ich sagen das wir in einem anderen Beitrag schon über mein Problem geschrieben haben, da der es in dem Beitrag aber um ein anderes Problem ging was auch längst gelöst ist, habe ich mal einen neuen Fred eröffnet.

Ich habe die Tage für meine Tochter einen Zip gekauft. Das ist ein C25 von 2015 mit 22000 Km und er ist gedrosselt. (Vario, Gasanschlag, Prellblech im Luftfilter und CDI weiß ich nicht))

Bei der Probefahrt lief er eigentlich ohne Beanstandung.

Als wir zu Hause waren sprang er am nächsten Tag schon schlecht an. Nahm überhaupt kein Gas an im kalten Zustand.

Und das wurde dann immer schlimmer.

Ich habe dann den Vergaser abgebaut und habe ihn gereinigt. Dabei ist mir aufgefallen dass der Ansaugstutzen eingerissen war. Das würde ja schon einiges erklären.

Den Vergaser habe ich dann im Ultraschall Becken auf der Arbeit gereinigt.

Kaltstartautomatik hatte ich getestet und die geht auch.

Als ich die Leerlaufluftschraube rausdrehen wollte habe ich sie erstmal ganz rein gedreht um zu schauen wie die Stellung ist. Diese war sehr weit drin, ca. also ganz rein und dann eine halbe Umdrehung raus.

Da dachte ich mir, okay, das ist auch nicht ideal.

Als alles fertig war habe ich dann eine Grundeinstellung gemacht (1,5 Umdrehungen raus) und die Kiste angeschmissen. Als ich dann eine Runde drehen wollte um den Roller warm zu fahren, nahm er kein Vollgas an. Bei den letzten 10 % vom Gasweg fing er an stark zu stottern. Als wenn er keinen Spritt bekommt. Als ein richtiges Stottern würde ich es auch nicht bezeichnen. Es ist eher so als ob die Zündung abgestellt wird für eine oder zwei Sekunden. und um so weiter ich die Luftgemisch Schraube raus drehe um so schlimmer ist es. Oder bei 100 % Gas fährt er ca. 30 und bei 90 % Gas fährt er 33. Das einzige was ich bei der Vergaserreinigung verändert hatte ist ein neuer Ansaugstutzen und einen neuen Luftfiltereinsatz.

Dann habe ich mich auf Fehlersuche gemacht. Weil es sich für mich so anhört das er keinen Spritt bekommt, habe ich die Gasnadel höher gehangen, leider ohne Erfolg.

Dann habe ich die Leerlaufluftschraube weiter raus gedreht, dann wurde es noch schlimmer.

Dann weiter rein und es wurde besser. jetzt fahre ich mit einer komplett reingedrehten Leerlaufluftschraube rum und er läuft einigermaßen, aber ein leichtes Ruckeln ist immer noch zu vernehmen im Vollgasbetrieb.

Zur Info, es handelt sich um DIESENVergaser mit 53 HD und eine 32 ND und weil der Roller gedrosselt ist auch noch einen Gasanschlag.

In dem Shop ist allerdings nur eine 75ér HD und auch die Nebendüsen sind dort größer.

Jetzt würde ich mich freuen wenn wir ein bisschen fachsimpeln könnten um mein Problem zu lösen.

Im Anhang findet Ihr noch Bilder von einem aktuellen Kerzenbild(BR9ES) nach ca. 30 Km Fahrt.

Was noch erwähnt werden sollte, ich habe aktuell wegen dem Tausch meiner Ölpumpe Sicherheitshalber eine Mischung von 1:50 im Tank also quasi Doppelmischung.

Lg. Lars

Kerzenbild
Gerissener Ansaugstutzen
Ähnliche Themen
11 Antworten
Themenstarteram 24. Oktober 2020 um 12:04

Also das Anspringverhalten im kalten Zustand ist jetzt top.

Sicher daß BR 9 ES der richtige Wärnewert ist?

Die passt mehr zu hochgezüchteten Leistungsstarken Motoren. Nicht zu einem gedrosseltem Mofa 50er.

Da ist mehr 5 oder 6 der übliche Wärmewert. (Bei NGK wohlgemerkt)

Bosch hat genau andersrum. 8er Kerze für lahme Krücken, 3er für heiße Eisen.

Die sieht auch relativ dunkel und verrusst aus, so als ob die Freibrenn Temperatur nicht erreicht wird.

Typisch für eine zu "kalte" Zündkerze.

Das setzt aber auch korrekte Vergaser Einstellung voraus.

Hast Du eigentlich den Originalen, vermutlich ein Markenvergaser noch verbaut?

Oder ein billiger 30€ China Nachbau?

Themenstarteram 24. Oktober 2020 um 18:32

es ist der originale PHVA 17,5 ED DELLORTO^verbaut.

Den hatte ich auch oben verlinkt.

Mit der Kerze habe ich keine Ahnung, aber es war die Kerze die in einem Shop meinem Roller zugeteilt war. Vorher war die gleiche Kerze mit einem 8ér Wärmewert verbaut.

 

Was mir noch eingefallen ist, könnte es sein dass die Kiste jetzt mit dem neuen Luftfiltereinsatz zu viel Luft bekommt, ´was auch erklären würde wieso die Luft mir der Leerlaufgemisch Schraube so abgedreht werden muss.

Oder liege ich da falsch?

Zitat:

Kann man den Simmerring hinter der Variomatik eigentlich testen ob der dicht ist?

Wurde hier schon was unternommen ?

Wenn nicht sichergestellt ist, dass der Motor keine Falschluft zieht, können wir auch

in diesem neuen Thread über 5 Seiten diskutieren :eek:

Themenstarteram 25. Oktober 2020 um 1:12

Zitat:

@heinkel-bernd schrieb am 24. Oktober 2020 um 21:12:44 Uhr:

Zitat:

Kann man den Simmerring hinter der Variomatik eigentlich testen ob der dicht ist?

Wurde hier schon was unternommen ?

Natürlich nicht, wie mache ich das denn?

Bei laufenden Motor, Bremsenreiniger oder Startpilot draufsprühen.

Wenn alles dicht ist, ändert sich nichts an der Motordrehzahl.

 

Wenn der Motor wegen dem anderen Luftfilter oder überhaupt zu mager laufen würde, müsste die Kerze hellgrau sein.

Aber so wie die aussieht läuft er eher zu fett. Das gilt aber nur wenn der Wärmewert wirklich passt!

Hast Du keine Bed.anl.zum Roller? Da steht das drin.

Ansonsten : Anleitung kaufen oder im Netz ergoogeln , was für die 25 kmh Version für eine Kerze vorgeschrieben ist.

Aber wenn der ASS immer noch undicht ist, braucht er da gar nicht anzufangen.

Themenstarteram 25. Oktober 2020 um 10:49

Zitat:

@Multitina schrieb am 25. Oktober 2020 um 06:53:19 Uhr:

Aber wenn der ASS immer noch undicht ist, braucht er da gar nicht anzufangen.

Der ASS ist neu

Themenstarteram 25. Oktober 2020 um 10:55

Zitat:

@Kornpeter schrieb am 25. Oktober 2020 um 04:45:31 Uhr:

Bei laufenden Motor, Bremsenreiniger oder Startpilot draufsprühen.

Wenn alles dicht ist, ändert sich nichts an der Motordrehzahl.

Wenn der Motor wegen dem anderen Luftfilter oder überhaupt zu mager laufen würde, müsste die Kerze hellgrau sein.

Aber so wie die aussieht läuft er eher zu fett. Das gilt aber nur wenn der Wärmewert wirklich passt!

Hast Du keine Bed.anl.zum Roller? Da steht das drin.

Ansonsten : Anleitung kaufen oder im Netz ergoogeln , was für die 25 kmh Version für eine Kerze vorgeschrieben ist.

Ich habe mich auf dem heiligen Sonntag nochmal ein bisschen mit dem Roller befasst.

Ich habe die Gasnadel wieder runter gehangen, ohne Veränderung.

Ich habe die alte Kerze wieder eingebaut. BR8ES. Ohne Veränderung

Ich habe den Luftfilter zugestopft und die Kiste lief fast gar nicht mehr.

Dann habe ich ein Röhrchen in die Öffnung geschoben also quasi den Durchmesser reduziert. Und nun läuft er endlich gut. Ich kann sogar die Leerlaufluftschraube wieder rausdrehen ohne das er rumzickt.Jetzt versuche ich die nochmal richtig einzustellen. Wenn jemand dafür eine gute Anleitung hat, dann her damit. Ich schaue jetzt schon mal bei Youtube.

Zitat:

@amoklars schrieb am 25. Oktober 2020 um 10:49:09 Uhr:

Der ASS ist neu

Die Info hatte ich bei soviel Text im Eröffnungspost übersehen, sorry...

Hast Du den Original-Ansaugstutzen mit der Alu-Außenwandung genommen? Dichtungen dazu auch neu?

Wenn er bei Vollgas nicht gut läuft, zieht er entweder immer noch irgendwo Nebenluft und/oder die HD passt nicht. Bei 1:50 Gemisch im Tank, sollte die HD 3% größer, sagte Oma immer. 32er ND und 56er HD sollte beim ZIP drin sein und die Nadel in der 1. Kerbe ganz oben, lt. Piaggio...

Und wenn alles nix ändert, Absprühen beider KW-Simmerringe mit Bremsenreiniger.

 

Zitat:

@amoklars schrieb am 25. Oktober 2020 um 01:12:38 Uhr:

Zitat:

@heinkel-bernd schrieb am 24. Oktober 2020 um 21:12:44 Uhr:

Wurde hier schon was unternommen ?

Natürlich nicht, wie mache ich das denn?

Vom Variomatikdeckel bis auf zwei oder drei Schrauben alle Schrauben rausnehmen. Motor an, dann den Variodeckel vorsichtig und gerade nach vor abnehmen. Dann kannst Du hinter die laufende Variomatik sprühen. Bei der Gegenseite brauchst Du nur das Plastikgehäuse um das Lüfterrad etwas abzuheben und hinters Lüfterrad sprühen. Man braucht da gar nicht viel Bremsenreiniger, wenn was undicht ist, merkst Du ganz leicht.

Themenstarteram 25. Oktober 2020 um 12:52

Zitat:

@Multitina schrieb am 25. Oktober 2020 um 11:39:08 Uhr:

Zitat:

@amoklars schrieb am 25. Oktober 2020 um 10:49:09 Uhr:

Der ASS ist neu

Die Info hatte ich bei soviel Text im Eröffnungspost übersehen, sorry...

Hast Du den Original-Ansaugstutzen mit der Alu-Außenwandung genommen? Dichtungen dazu auch neu?

Wenn er bei Vollgas nicht gut läuft, zieht er entweder immer noch irgendwo Nebenluft und/oder die HD passt nicht. Bei 1:50 Gemisch im Tank, sollte die HD 3% größer, sagte Oma immer. 32er ND und 56er HD sollte beim ZIP drin sein und die Nadel in der 1. Kerbe ganz oben, lt. Piaggio...

Und wenn alles nix ändert, Absprühen beider KW-Simmerringe mit Bremsenreiniger.

Zitat:

@Multitina schrieb am 25. Oktober 2020 um 11:39:08 Uhr:

Zitat:

@amoklars schrieb am 25. Oktober 2020 um 01:12:38 Uhr:

 

Natürlich nicht, wie mache ich das denn?

Vom Variomatikdeckel bis auf zwei oder drei Schrauben alle Schrauben rausnehmen. Motor an, dann variodeckel vorsichtig und gerade nach vor abnehmen. Dann kannst Du hinter die Variomatik sprühen. Bei der Gegenseite brauchst Du nur das Plastikgehäuse um das Lüfterrad etwas abheben und hinters Lüfterrad sprühen. Man braucht da gar nicht viel Bremsenreiniger, wenn was undicht ist, merkst Du ganz leicht.

Danke für die ausführliche Anleitung.

Da der Roller jetzt gut läuft, schaue ich erstmal ob das so bleibt und beobachte mal wie sich das Kerzenbild entwickelt.

Bez. meiner Ölpumpe die ich auch vor 2 Wochen gewechselt habe bin ich mir jetzt nicht sicher ob sie genug fördert. Habe jetzt den Benzintank wieder bis oben hin aufgefüllt(ohne Öl) und den Öltank auch. Jetzt will ich mal schauen wieviel Öl er Pro ganzen Benzintank verbraucht. So kann ich mal schauen wie das Verhältnis ist. Soll das 1:50 sein???

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Piaggio Zip 2T (gedrosselt) läuft schlecht bei Vollgas