ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Phaetongrillvariation

Phaetongrillvariation

Themenstarteram 5. Juli 2007 um 11:29

Hallo Jungs,

was haltet ihr davon :-)

Sorry aber ich hänge ständig ein .jpg Bild an aber nix passiert!

34 Antworten

macht nix

wir haben phantasie

;-)

Themenstarteram 5. Juli 2007 um 11:42

Was mache ich falsch!

1. Beitrag erstellen

2. .jpg (55K)Datei vom Stick anhängen

fertig!

Oder??

Gruß

WD-V10

Kreisch!

 

Das war der Vorschlag für Lexus?

UG

Zitat:

Original geschrieben von WD-V10

Was mache ich falsch!

1. Beitrag erstellen

2. .jpg (55K)Datei vom Stick anhängen

fertig!

Oder??

Gruß

WD-V10

Jo, hat geklappt.

Allerdings finde ich das Zeichen zu protzig. Es passt weder farblich (gold) noch stilistisch zum Auto.

Ich nehme mal an, dass das ein Bentley-Logo ist? Kannst Du das in Silber mit einem Bentley-Netzgrill machen? Zudem kleiner und in Richtung Motorhaube verschoben?

Viele Grüße

Moin,

mir gefällt das nicht.

So ein "Logo" passt m. E. eher in den asiatischen Raum oder in die Golf-Staaten, in unseren Breitengraden schätze ich aber das Understatement, das das Volkswagen-Logo vermittelt.

Grüße aus Hamburg

Björn

Die Chinesen haben für ihre Reiskocher solche Sachen im Angebot...

Also ich finde unser VW Zeichen hat richtig "Klasse".

Wichtig ist , was drin steckt . Ähnklich der alten Markenphilosophie von Braun , Wega , Zeiss , etc...etc...

dsu

am 5. Juli 2007 um 15:22

Ich finde die Idee gut. Da kommt von hinten ein breiter Passat. Beim Näherkommen ist es kein Passat mehr. Und wenn er vorbei ist, fragt man sich

"Was war das denn?"

peso

Phaton Schriftzug am Heck

 

Eine weitere Variante:

meines Erachtens wird bei Euern Überlegungen das Heck zu wenig beachtet.

Was haltet Ihr von folgendem Vorschlag:

indirekte Beleuchtung des Heckschriftzuges "PHAETON"!

Das hat doch was! Ist nicht protzig und strahlt mehr ab ;-)

Wenn ich am Wochende noch ein bißchen Zeit habe, mache ich mal eine Photomontage davon.

Bis bald.

am 5. Juli 2007 um 16:26

Also ich personlich fnde gerade das Heck sehr angenehm. Mich stört nur das zu große VW-Zeichen.

peso

Re: Phaton Schriftzug am Heck

 

Zitat:

Original geschrieben von Hasel

Eine weitere Variante:

meines Erachtens wird bei Euern Überlegungen das Heck zu wenig beachtet.

Was haltet Ihr von folgendem Vorschlag:

indirekte Beleuchtung des Heckschriftzuges "PHAETON"!

Das hat doch was! Ist nicht protzig und strahlt mehr ab ;-)

Wenn ich am Wochende noch ein bißchen Zeit habe, mache ich mal eine Photomontage davon.

Bis bald.

Das hätte was und wär ein Alleinstellungsmerkmal.

Aber bitte dann wie so vieles beim Phaeton: der Benutzer des Wagens muss es sich selbst konfigurieren können , ähnlich Tagfahrlicht oder wie sonstige softwaretechnische Einstellungen. Betonung auf "selber".

@hasel:Kreativitätsader getroffen !!

Oder man bringt einen Schriftzug "Phaeton" in die Rückleute mit ein , den man immer nur DEUTLICH lesen kann , wenn das Licht an ist!

Dann : links "Phaeton" , rechts "V12TDI" :D

dsu

am 5. Juli 2007 um 17:52

Vielleicht sollte man auch die vielen Mängelphaetons gebührend berücksichtigen und hinten links den Pfeil "links vorbeifahren" und hinten Rechts "Einfahrt verboten" anbringen.

Ne Leute, mit einem Weihnachtsbaum rumfahren möchte ich nicht.

peso

Zitat:

Dann : links "Phaeton" , rechts "V12TDI" :D

dsu

mal abgesehen, dass wir beim phaeton noch keinen V12 6.0 TDI im programm haben eine geniale idee - wenn auch ein bissel kitschig :D

 

lg,

jan

Deine Antwort