ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeset Zusammenstellung OK?

Pflegeset Zusammenstellung OK?

Themenstarteram 21. Juli 2011 um 21:27

Hallo zusammen,

unser Golf ist nun 5 Tage alt und wir möchten eine Pflegegrundausstattung kaufen. Die erste Reinigung / Wachsen / Versiegelung wollen wir selber durchführen. Für die Vorgehensweise habe ich bereits die FAQ durchforstest.

Heute waren wir bereits bei einem Smart Repair und haben und einen Vogelschiss wegpolieren lassen..., echt ätzend!

Da ich im Bereich der Autopflegeprodukte ein absoluter Leihe bin und nicht einen der Ganzen Hersteller kenne, liste ich mal meinen Warenkorb (Amazon) auf. Gibt es an einen dieser Produkte etwas auszusetzen oder geht das so in Ordnung.

Dr. Wack 2760 A1 Speed Shampoo, 500 ml

Dr. Wack 1250 P21-S Felgen-Reiniger PowerGel, 500 ml

SONAX 02112000 (NS) PremiumClass CarnaubaCare

ALCLEAR 8201000 Profi Autopflegeset 4teilig

ALCLEAR Ultra-Microfaser Fenstertuch Scheibentuch

Einen passenden Schwamm zum Waschen habe ich noch nicht gefunden. Evtl. hat ja jemand einen Tipp für mich.

Danke für eure Unterstützung...

Viele Grüße

Fragma

Ähnliche Themen
32 Antworten

Hast du denn schonmal das FAQ durchforstet? Dort sind ziemlich viele Produkte aufgelistet die empfehlenswert sind und ich glaube deine werden nicht dabei sein ;)

Auch sonst gibt's erstmal viele Tipps für den Einsteiger.

Wie hoch ist denn dein Budget, das wird die Sache ja schonmal klarer machen?

zum schwamm...

also nen schwamm nimmt man nichtmehr .. man nimmt sowas hier :) http://www.lupus-autopflege.de/.../?...

die anderen produkte würde ich so, nicht wählen

shampoo.... chemical guys maxid suuds

 

felgen reiniger kannste welchen von atu nehmen.. macht man ohnehin bei guter pflege bloß 1..2 mal im jahr

 

lackreiniger dodo juice lime prime

politur .. jeh nach pflegegrad.. weiß nicht wie der zutand vom lack ist....

 

wachs.. finish kare 1000p

innenraumpflege, surf city garage dash away

und natürlich noch dutzende mikrofasertücher .. wohlgemerkt nicht ausm discounter :)

jetzt hast du paar produkte.. über anwendung findest du vieles in obengenannter faq :)

Themenstarteram 21. Juli 2011 um 21:51

Das in den FAQs diverse Produkte genannt werden habe ich gesehen. Ich hatte bei meiner Auswahl drauf geachtet die Produkte über Amazon zu beziehen, da diese zügig ankommen und ich nicht bei mehreren Händlern bestellen muss, daher auch die genannten Produkte.

Wenn es sich hierbei allerdings um den letzten Mist handelt, lasse ich mich gerne eines Besseren belehren. Ein Budget gibt es nicht wirklich..., ob es 100 oder 200 EUR werden ist egal. Unnötig Geld wollte ich allerdings auch nicht rausschmeißen.

@kinetixzz

Der Microfaserwaschhandschuh ist ja sicherlich mit dem aus dem "Profi Autopflegeset 4teilig" vergleichbar, oder gibt es hier qualitativ große Unterschiede?

Der Zustand vom Lack ist neu (5 Tage alt).

Also mit 100-200 € lässt sich schon einiges bewegen und ein wirklich gutes Einsteigerset zusammenstellen.

Daher würde ich dir persönlich raten ruhig zu den besseren Produkten (siehe FAQ) zu greifen, bevor du enttäuscht bist und zweimal kaufen musst. Ansonsten findest du auch im Forum viel Tips und Erfahrungsberichte zu den einzelnen Produkten.

Bei einem neuen Lack wirst du auch erstmal keine Politur benötigen.

Im FAQ unter Sonstiges findest du auch eine große Auswahl an Onlineshops wo du fast alle Artikel bekommen wirst. Kannst also immer noch bei einem Shop bestellen.

naja rein optisch scheinen mir die fasern bzw würmchen kürzer zu sein, aber kann zu diesem set nix sagen

die meisten hier im forum nutzen den fix40 und sind, wie ich auch, zufrieden...

den fix40 und das cobra super plush XL .. dazu noch 2 normale MFTS damit kommst du auf den gleichen betrag und kannst dir sicher sein das es top produkte sind

Zitat:

Original geschrieben von fragma

Das in den FAQs diverse Produkte genannt werden habe ich gesehen. Ich hatte bei meiner Auswahl drauf geachtet die Produkte über Amazon zu beziehen, da diese zügig ankommen und ich nicht bei mehreren Händlern bestellen muss, daher auch die genannten Produkte.

Wenn es sich hierbei allerdings um den letzten Mist handelt, lasse ich mich gerne eines Besseren belehren. Ein Budget gibt es nicht wirklich..., ob es 100 oder 200 EUR werden ist egal. Unnötig Geld wollte ich allerdings auch nicht rausschmeißen.

Der Zustand vom Lack ist neu (5 Tage alt).

Da dein Auto erst 5 Tage alt brauchst du noch keine Maschine u.s.w. Da würde ich dir erstmal zu einem guten Shampoo raten.Ich habe mir z.B. das Chemical Guys - Citrus Wash & Gloss bestellt und bin damit sehr zufrieden.Dazu den Fix40 Waschhandschuh und ich habe zum trocknen das Orange Drying Towel,das ich auch sehr gut finde(das ganze Auto abtrocknen ohne einmal auszuwringen).

Zum Schluß ein gutes Wachs und dann ist das gut (habe das Collinite 476s aber noch nicht angewendet,steht noch an).

Nicht zu vergessen jede Menge MFT`s. Ich weiß jetzt nur nicht wie das mit Pre-Cleanern aussieht,da muß dir ein anderer hier weiterhelfen.Das alles kannst du in einem Shop bestellen.Ich habe meine Sachen von Lupus.Heute bestellt und übermorgen ist es da.

Die sind richtig fix!!!

Brauch man denn bei einem 5 Tage alten Auto schon Felgenreiniger? Meine alu`s sind jetzt ein halbes Jahr alt und ich brauche nur

Shampoowasser und ein MFT.Dafür gibt es auch Wachs(z.B. das Finish Kare - 1000P Hi-Temp Paste Wax Sample 56gr./Probepackung).

Nur für die Felgen reicht das ewig.

Und wenn eine Politur dann nur eine Finnishpolitur.

Da bist du bei um die 100€ aber wenn meine Sachen auch so gut sind wie das Shampoo dann war das Geld mit Sicherheit nicht zum Fenster rausgeschmissen.

Erst mal Glückwunsch zum neuen Auto !!

Zitat:

Original geschrieben von fragma

Ich hatte bei meiner Auswahl drauf geachtet die Produkte über Amazon zu beziehen, da diese zügig ankommen und ich nicht bei mehreren Händlern bestellen muss, daher auch die genannten Produkte.

Ich bestelle auch gerne und viel bei Amazon, aber für Autopflegeprodukte wäre es nun wirklich nicht meine erste Wahl. Es gibt viele gute Onlineshops für Autopflege. Meist bestelle ich bei Lupus Autopflege. Da habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Schnell, günstige Versandkosten (2,95 EUR) und bereits ab 60,- EUR versandkostenfrei ... und bei der Summe ist man sehr schnell. Leider führt Lupus nicht alle Hersteller, so dass ich, wenn ich was Bestimmtes will (Poorboys, Prima, Stjärnagloss), auch mal ausweichen muss. Aber es gibt viele gute Shops und bei der Grundausstattung kannst Du bestimmt auch bei zwei Shops bestellen und wirst max. ein mal Versandkosten zahlen.

Es gibt nicht das "beste" Produkt, aber mein Vorschlag wäre als erste Grundausstattung.

Habe ich was Wichtiges vergessen? ;)

Das ganze lässt sich dann je nach Bedarf, Geldbeutel und Pflegewahnsinn (Achtung!) beliebig ausbauen: Versiegelung für die Felgen, Felgenreiniger, Lederpflege, Pre-Wax-Cleaner, Politur, Grit Guard Eimer, APC, Reifenpflege und vieles vieles mehr ...

Ausserdem brauchst du diverse Mikrofasertücher. Sehr günstige gibt es bei hygi.de. Ich würde Dir ausserdem die Lupus Microfasertuch 500 empfehlen, nur sind die schon länger nicht mehr lieferbar, da es in naher Zukunft ein neues Lupus-Tuch geben wird.

Wenn ich jetzt bestellen würde, würde ich die SkylinePolish Buffing 400 Tücher in 60x40 versuchen, auch wenn die jetzt aus einem anderen Shop wären. Und ich würde als Grundausstattung gleich zwei 5er Packs nehmen. Nichts ist schlimmer als zu wenige Tücher.

Tja, und da ich hier ewig lange rumtippe, war Tommy nun schneller ;)

Gruss DiSchu

Nee ich glaube nichts vergessen.

Apropos Plegewahnsinn (wirklich Achtung!!!).

DiSchu glaube ich war das der mich mit dem Pflegevirus angesteckt hat!:D

Themenstarteram 22. Juli 2011 um 8:20

Hallo zusammen,

danke erst mal für die hilfreichen Antworten. Ich werde mir dann mal einen Warenkorb erstellen.

Die Reinigungsknete bei LUPUS ist nicht verfügbar. Alternativ würde ich zu der SkylinePolish Reinigungsknete Fine 200g greifen.

By the way..., sind die Reinigungsmittel auch für die Heimwäsche zugelassen, sprich sind diese "Umweltschonend"!?

Viele Grüße

Fragma

Wenn bei Dir laut Gemeindeverordnung das Waschen auf der Straße erlaubt ist, sind die Mittel kein Problem.

Die Knete würde ich vor der ersten Anwendung halbieren. 200g wären mir zum Kneten zu groß.

Wie mein Vorredner schon sagte, Knete teilen. Besser noch in noch kleinere Stücke (30 - 50 gr.). Wenn sie dir auf den Boden fällt, darfst du sie in keinem Fall weiterverwenden.

Dir fehlt noch ein Gleitmittel. Wenn du schon bei Skyline bestellst, nimm Dodo Born Slippy oder Meguiar's Mirror Glaze 34 Final Inspection . Du kannst sie ohne weiteres 1:1 mit dest. Wasser verdünnen.

Für deinen Golf in BMP kann ich dir die dunklen Dodo-Wachse empfehlen. Purple Haze oder Blue Velvet. Die Verarbeitung von Purple Haze ist einfacher, da das Wachs etwas weicher ist. Die Dodo´s haben auch den Vorteil, dass sie auf Kunststoffen nicht Weiß auskreiden. Nimm ruhig einen Panel Pot mit 30 Gramm. Der sollte für den Golf für ca. 5 Anwendungen ausreichen.

Lackreiniger nach dem Kneten nicht vergessen. Dodo Lime Prime oder, wenn du schon bei Skyline bestellst, Carlack 68.

Mein Tipp für maximalen Glanz und Tiefe: Dodo Lime Prme und Dodo Purple Haze.

Mein Tipp für sehr guten Glanz und maximale Standzeit: Carlack 68 und Collinite 476.

Grüße

Themenstarteram 22. Juli 2011 um 12:53

So, ich habe mich die letzten Stunden noch mal mit der Fahrzeugpflege beschäftigt.

Was ich fürs Cockpit nehme weiß ich noch nicht. Beim Golf 6 handelt es sich ja um aufgeschäumten Kunststoff. Hier sollte man evtl. nicht mit zu starken Reinigern ran gehen..., evtl. nur ein feuchtes Tuch?!

Des Weiteren habe ich gelesen, dass das Glas vor der Armaturenanzeige sehr kratzempfindlich ist. Hat hier noch jemand einen Tipp!

Für das RCD510 würde ich ein TFT-Reinigungstuch verwenden.

Ansonsten hätte ich folgende Idee:

Phase 1 Vorbereitung

Reinigungsknete (bei Insektenreste etc):

Magic Clean Profi - Reinigungsknete 100g

Detailer (als Gleitmittel):

Meguiar`s Quik Detailer 473ml

 

Phase 2 Wäsche

Eimer (2x):

Universal Wascheimer 10l mit Deckel

Shampoo:

Chemical Guys Citrus Wash & Gloss

Schwamm:

Chemical Guys Super Luxurious Washmitt

Trockentuch (2x):

Original Cobra Guzzler L Mikrofasertrockentuch

 

Phase 3 Wachsen

Lackreiniger:

Dodo Juice Lime Prime

Wachs:

Dodo Juice Blue Velvet 30ml

Applicator Pads:

Meguiar`s Applicator Pads 2Stk.

 

Sonstiges

Kunststoffpflege:

Jeffs Werkstat Satin Prot Kunststoffpflege

Felgenreiniger:

Meguiar`s All Wheel Cleaner 710ml

Ich hätte auch nichts dagegen den bisherigen Preis von 156,05 EUR zu drücken. :)

Nur..., momentan habe ich bei der großen Auswahl an Artikel einen regelrechten" Product Overflow"! :eek:

Im Übrigen habe ich bei unserer Gemeinde angerufen..., private Autowäsche verboten (war ja klar).

schonmal sehr gute Zusammenstellung... damit lässt sich einiges mit anfangen.

Allerdings hier noch ein paar Tipps:

- dir fehlen noch MFT wenn ich das richtig sehen (m.M.n mindestens 5)

- ein paar mehr Applikator Pads würden auch nicht schaden

- das Wachs ist nur eine Probegröße (normal sind 250 ml)

- da du ja eh Wachs und Pre Cleaner von Dodo verwenden willst wäre das Sparpaket schonmal eine gute Alternative um etwas Geld zu sparen

Gruß

Das würde ich auch sagen. Applikator Pads und MFT`s sollten es doch schon etwas mehr sein. Ich glaube nichts ist schlimmer als wenn du keine Tücher mehr hast.Pads von Lupus für 0,99€ sind da eine gute Alternative.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeset Zusammenstellung OK?