ForumTransporter
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. Transporter
  6. Peugoet Boxer 250 2.2 HDI Kühlflüssigkeit im Motorraum ausgetreten alles voll und Riss im Abgasschla

Peugoet Boxer 250 2.2 HDI Kühlflüssigkeit im Motorraum ausgetreten alles voll und Riss im Abgasschla

Peugeot
Themenstarteram 6. Dezember 2022 um 1:40

Hallo hoffe es kennt sich jemand aus und kann mir weiterhelfen ??

Und zwar haben wir folgendes Problem mit unseren Peugoet Boxer 3 / 250 / 2.2 HDI 88kW 120 PS Baujar 2010 und Kastenwagen.

Wir sind vor einer Woche eine ca 1200 Kilometer Strecke gefahren bevor wir los sind habe ich noch mal Öl Kontrollieren lassen. Die Werkstatt hatte ca 500 ml Öl nachgegossen und ca 1,5 Lieter Kühlflüssigkeit. Jedoch ist diesen an jenen Tag auch nix besonderes aufgefallen. Gestern wollte ich Scheibenwasser nachfüllen und ich dachte ich schau nicht recht. Der Kühlflüssigkeitsbehälter war komplett leer also hab ich mir den Motorraum genauer angeschaut und siehe da, zwischen Motor und Kühler mittig ist alles komplett vollgesifft und das richtig heftig. Leider kann ich nicht lokalisieren wo es genau zwischen Motor mittig und Kühler raus läuft bzw. Gespritzt haben muss.

Daher frage ich mich was sitzt da vorne eventuell die Wasserpumpe, Thermostat?

Öl ist normal schwarz und kein Schlamm sieht also vom Öl her normal aus.

Dann ist mir aufgefallen das hinten fahrerseite ein Schlauch mit einem Sensor verbaut ist, dieser ist gerissen. An dem riss haben sich rußspuren gebildet. Der Schlauch geht hinten oben Kopf in dem Motor rein.

Was ist hier passiert bin gerade komplett fertig da wir den Wagen erst gekauft haben und schon Hälfte zum Womo umgebaut haben.

Ein Foto des hinteren gerissenen Schlauch hänge ich meinem Beitrag an. Was ist das für ein Schlauch?

Danke an alle die mir weiterhelfen können ??

Gerissener Schlauch mir sensor
Gerissener Schlauch mir sensor
Gerissener Schlauch mir sensor
+1
Ähnliche Themen
10 Antworten

Wasserpumpe sitzt, wenn du vor dem Wagen stehst, unten links. Das Abgasrohr könnte vom EGR kommen. In dem ganzen "Gewühle" rechts neben dem Motor (du stehst immer noch VOR dem Wagen) liegt das Thermostatgehäuse - da gehen 3 Schläuche ab/ran, die wasserführend sind.

Wenn es mittig Motor zwischen Kühler und Motor nass ist, wäre das EGR bzw. der Abgaskühler des EGR auch eine Möglichkeit. Und der Kühler selber natürlich auch (Loch/Bruch).

Themenstarteram 6. Dezember 2022 um 10:41

Guten Morgen und danke erstmal für deine schnelle Antwort, also hab noch ein paar Bilder angehangen vom 2.2 Motor um es etwas genauer einzugrenzen wo ich die Fehler lokalisieren konnte.

Rot eingezeichnet ist der Schlauch den ich meine am unteren Ende ist ein Sensor am Schlauch.

Wie genau heißt dieser Schlauch und gibt es eventuell eine Teilenummer?

Meine Fin lautet: VF3YABMFB11776700

Schlüsselnummer: 3003 / AEA

Motorcode: 4HU

Das weiß eingezeichnet ist wo es direkt nass ist.

Fehler Eingrenzung
Fehler Eingrenzung
Fehler Eingrenzung

Letztes Bild: EGR-Kreislauf!

Rechts im Bild das EGR Ventil selber und links im Bild der Abgaskühler

Wenn du da mittig Wasser hast, kann das aber auch durchaus aus einem Kühlerschlauch kommen --- der sitzt (du stehst immer noch vor dem Wagen) links oben direkt unter/hinter dem Schlossträger ... wenn da was undicht ist am Anschluss, kann das durchaus mittig dahin pieseln.

Wegen dem Schaulch hinten guck ich grad mal, was das genau ist ... ist aber ne Be/Entlüftung ... gib mir nen Moment...

Nochmal letztes Bild:

Unten links, wo das Riemenrad dran ist -> Servopumpe

direkt da ran geflanscht, das Teil mit dem bräunlichen "Deckel" -> Wasserpumpe

und unmittelbar rechts neben der Wasserpumpe das Teil mit dem "Alublock" -> Ölkühler ... wenn WaPu oder Ölkühler undicht sind, wird es da unten auch nass und je nachdem, wo sie undicht sind, kann es auch gern mal nach oben spritzen und den Fokus auf das EGR-System lenken, obwohl das eben nicht das Problem ist

Themenstarteram 6. Dezember 2022 um 11:14

Ich denke ich werde nicht drum rum kommen den Motorraum nachher mal sauber zu machen kühlflüssigkeit aufzufüllen und zu schauen wo genau die Leckage, genau ist. Hoffe so sehe ich wo es genau austritt. Der Wagen hat die 180 000 Kilometer Marke erreicht weiß auch nicht ob der Vorbesitzer den Zahnriemen schon hat wechseln lassen. So weit mir bekannt ist kann man ja die Wasserpumpe ja nur in Verbindung mit dem Zahnriemen wechseln. Einzeln wird glaube nicht gehen. Werde auch die Schläuche wie von dir beschrieben kontrollieren und hoffen das es nur ein Schlauch ist.

Der Motor hat ne Kette :)

WaPu bzw. Servopumpe werden mit einem Stretchriemen (letztes Bild unten links) angetrieben. Hab ich letztens erst neu gemacht :)

Der wird zerschnitten und muss in jedem Fall neu, wenn du die WaPu machen willst. Ich würde Servo UND WaPu neu machen --- du musst die Servo eh demontieren, wenn du die WaPu trennen willst und die haben beide exakt die gleiche "Laufleistung" und sooooo teuer sind die guten Aftermarket Ersatzteile nun auch nicht :)

Buchelt hat im März endlich mal einen eigenen Band für den Boxer rausgebracht: https://www.amazon.de/-/en/Christoph-Pandikow/dp/3716823147

Lass dich nicht von den Rezensionen abschrecken - das allermeiste, was du selber machen kannst, ist dort wirklich gut beschrieben.

Themenstarteram 6. Dezember 2022 um 11:44

Werd ich mir mal bestellen ist vielleicht gar nicht do verkehrt mal nachlesen zu können was am boxer so ist. Ich werde dein Rad beherzigen mit der Servo. Macht auch Sinn. Da bin ich schon mal froh das es kein Zahnriemen Wechsel gibt. Der hier verbaute Riemen sollte ja dann händelbar sein.

Ich müsste nur wissen was es mit dem Schlauch wo der Sensor dranhängen rechts hinten (rot gekennzeichnet) auf sich hat. Wenn ich die Motorwäsche mache würde ich den gerne vorher wechseln. Hab auch schon im netzt geschaut aber nichts passendes dazu gefunden weder identisches Bild oder Teilenummer ??

Zitat:

@SunnyLE schrieb am 6. Dezember 2022 um 11:44:12 Uhr:

Der hier verbaute Riemen sollte ja dann händelbar sein.

Nuja ^^

Das ist ein Stretchriemen - sprich: es gibt keinen Spanner. Eigentlich braucht man dafür ein spezielles Werkzeug, um den auflegen zu können. Mit viel Fluchen, etliche male Abrutschen und am Ende ein lautes "F*ck dich!" bekommt man das aber auch mit einem kleinen Montiereisen und ner Ratsche (zum Drehen der Kurbelwelle) hin.

Steht aber auch gut beschrieben im Buch :)

Schlauch: keine Ahnung, ehrlich. Ich hab den Teilekatalog von Peugeot auf dem Rechner ... ich kann den nicht finden?!

Das kann nur eine Kurbelgehäuse- / Ventildeckelentlüftung sein.

Themenstarteram 6. Dezember 2022 um 14:04

Hab noch ein zwei Bilder angehangen wo man auch sieht wo der Schlauch lang und rein läuft am Kopf.

Hab noch mal alle Schläuche im Netz durchgeschaut keiner dabei der diesen wiedergibt. Bin gerade etwas am Verzweifeln ??

Screenshot-20221206-133543-gallery
Screenshot-20221206-133537-gallery
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. Transporter
  6. Peugoet Boxer 250 2.2 HDI Kühlflüssigkeit im Motorraum ausgetreten alles voll und Riss im Abgasschla