ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Performance Bremse 440i xdrive GC

Performance Bremse 440i xdrive GC

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 28. April 2016 um 11:02

Dear all,

leider hier nichts für mein Problem gefunden, deswegen hier meine Anfrage und Schilderung:

Bei meiner ersten Bestellung des 435i GC hatte ich die M Sportbremse bestellt, anfang diesen Jahres wurde meine Bestellung in einen 440i gewandelt (fand ich super).

Mein Freundlicher hatte mir die Bestellung nochmals zugeschickt zum checken, doch leider ist weder mir noch ihm aufgefallen, dass die Sportbremse aus welchen Gründen auch immer aus der Bestellung geflogen ist.

Nun habe ich das Auto diese Woche Montag bekommen, leider ohne die blaue M Sportbremse.

Auf Nachfrage beim Freundlichen wurde mir ein Angebot geschickt über 4200€ für die Performance Bremse (finde ich irgendwie sehr teuer), da die M Sportbremse leider nicht im Teilevertrieb von BMW angeboten wird.

Nun meine Frage:

Habe ich eine Möglichkeit, irgendwie an die M Sportbremse heranzukommen?

Oder muss ich die Performancebremse wählen (meiner Meinung nach nicht nötig, da ich nicht auf die Rennstrecke gehe)?

Für mich ist es eher die Optik denn die Funktion...

Und ist die stärkere Bremse für das PPK nötig (das kommt im Juni oder Juli)?

Danke Euch im voraus für die Antworten!

Beste Antwort im Thema

Wann braucht man denn eigentlich eine "Sportbremse" ? Wenn man den 1.6 Tonner über die Nortdschleife bügeln will?

Gibt es auch einen "Sportaschenbecher" ? Oder gibts den nur als Performance System für 1.499 ,-- (zzgl Einbau) ?

Schon geil, wie BMW hier unseren Marketingopfern zusätzlich Kohle rausleihert. Ich bin mir sicher, die lachen sich kaputt über den Kram...

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

Wenn es Dir nur um die Optik geht, frag doch mal, ob er Dir nur die Bremssättel lackiert. Zum Sonderpreis, versteht sich, ist ja auch seine Schuld.

Ebay

Zitat:

@sebahuf schrieb am 28. April 2016 um 11:02:51 Uhr:

Auf Nachfrage beim Freundlichen wurde mir ein Angebot geschickt über 4200€ für die Performance Bremse (finde ich irgendwie seht teuer), da die M Sportbremse leider nicht im Teilevertrieb von BMW angeboten wird.

Nun meine Frage:

Habe ich eine Möglichkeit, irgendwie an die M Sportbremse heranzukommen?

Oder muss ich die Performancebremse wählen (meiner Meinung nach nicht nötig, da ich nicht auf die Rennstrecke gehe)?

Und ist die stärkere Bremse für das PPK nötig (das kommt im Juni oder Juli)?

Das Angebot deines :) ist keineswegs gut, diesbezüglich solltest du dich mal bei Matthes umsehen. Des Weiteren könntest du dir schon eine Sportbremse über den ETK zusammenbasteln, lohnt sich aber nicht. Zumal das PPK keine größer dimensionierte Bremsanlage notwendig macht.

Themenstarteram 28. April 2016 um 19:14

Matthes ist ebenfalls ein Händler?

Danke schon mal!

Richtig, auf der Matthes Seite findest du Performance Zubehör.

Gerne! ;)

am 28. April 2016 um 22:36

Naja, Selbsteinbau ist nicht optimal,zuden es sein kann, dass die Bremsanlage nach Einbau vom TÜV legalisiert werden muss!

Ausserden muss die Bremse kodiert werden. Wahrscheinlich fahren DSC und ABS andere Regelkennlinien mit der veränderten Bremse.

Gibt es keine Performance-Bremse? Für den 335i F30 gab es sie für ca. 2800 plus Einbau. Der Einbau lag aber unter 200€.

Also von eigener Montage habe ich nichts gelesen, zumal es eben die Performance Bremsanlage gibt.

Themenstarteram 29. April 2016 um 7:36

Nein, selbst einbauen defintiv nicht!

Das lasse ich mal schön vom Freundlichen machen....

Ich Versuch mal zu verhandeln!

Aber merci

Wollte kein neues Thema aufmachen:

Hier eine frisch montierte M Performance Bremsanlage an F33 435i.

Sorry, die Felgen sind nicht zum vorzeigen sauber :cool:

Gruß

M-performance-bremse-hinten
M-performance-bremse-vorne

Die 415er sind aber mit dieser blöden Rille auch schwer sauber zu halten.

Wann braucht man denn eigentlich eine "Sportbremse" ? Wenn man den 1.6 Tonner über die Nortdschleife bügeln will?

Gibt es auch einen "Sportaschenbecher" ? Oder gibts den nur als Performance System für 1.499 ,-- (zzgl Einbau) ?

Schon geil, wie BMW hier unseren Marketingopfern zusätzlich Kohle rausleihert. Ich bin mir sicher, die lachen sich kaputt über den Kram...

Zitat:

@Maxell-335 schrieb am 22. Januar 2017 um 19:25:38 Uhr:

Wann braucht man denn eigentlich eine "Sportbremse" ? Wenn man den 1.6 Tonner über die Nortdschleife bügeln will?

Gibt es auch einen "Sportaschenbecher" ? Oder gibts den nur als Performance System für 1.499 ,-- (zzgl Einbau) ?

Schon geil, wie BMW hier unseren Marketingopfern zusätzlich Kohle rausleihert. Ich bin mir sicher, die lachen sich kaputt über den Kram...

Wann braucht man denn die M-Sportbremse? Ist doch genauso rausgeschmissenes Geld.

Ob man eine bessere Bremse braucht oder nicht, ist nicht unbedingt die Frage.

Ich habe auf jeden Fall meine Freude daran. Und wenn ich daran Freude habe, dann gebe ich auch dafür mein Geld aus, ganz einfach. :D:D:D:D:D

Abgesehen davon, kann ein Bremse nie gut genug sein - in diesem Sinne,........ spart Euer Geld für vernünftige Dinge :D:D:D:D

Verstehe echt das Problem nicht... wenn jemand Lust darauf hat seinen Wagen wie auch immer aufzuwerten ist das doch allein seine Sache. Muss doch letztlich nur ihm gefallen. Echt kleinkariert das so abfällig zu kommentieren... naja gibt ja genug Kleingeister...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Performance Bremse 440i xdrive GC