ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Passende Batterie zu Golf 6 1K 1.4 BJ 2009

Passende Batterie zu Golf 6 1K 1.4 BJ 2009

VW Golf
Themenstarteram 14. Februar 2021 um 9:40

Guten Tag zusammen,

ich fahre einen Golf 6 1K 1.4 (80 PS) BJ 2009 und möchte gerne meine Batterie tauschen. Könnt ihr mir eine empfehlen? Ich kenne mich da nicht so gut aus. Auf dem Foto ist meine aktuell verbaute Batterie zu sehen.

Liebe Grüße :-)

Aktuelle Batterie
Ähnliche Themen
14 Antworten
Themenstarteram 14. Februar 2021 um 9:54

Zitat:

@Arnimon schrieb am 14. Februar 2021 um 09:44:10 Uhr:

https://www.autobatterienbilliger.de/...-C22-Blue-Dynamic-Autobatterie

Danke für die schnelle Antwort! Ich habe gelesen das die Werte der neuen Batterie mit der alten übereinstimmen sollte.. stimmt das oder kann man davon abweichen? Außerdem ist bei meiner Batterie der "+"Pol auf der linken Seite und bei deinem Link ist dieser auf der rechten. Geht das trotzdem?

Liebe Grüße

Zitat:

@Kilian246 schrieb am 14. Februar 2021 um 09:54:54 Uhr:

Zitat:

@Arnimon schrieb am 14. Februar 2021 um 09:44:10 Uhr:

https://www.autobatterienbilliger.de/...-C22-Blue-Dynamic-Autobatterie

Außerdem ist bei meiner Batterie der "+"Pol auf der linken Seite und bei deinem Link ist dieser auf der rechten. Geht das trotzdem?

MEIN, das geht nicht. Definitiv nicht. Die "Batteriegeometrie" muss übereinstimmen.

Und auch die Art der Batterie, also KEINE AGM oder EFB-Batterie kaufen, wenn eine normale Säurebatterie verbaut ist. (AGM und EFB benötigen höhere Ladespannung, die sind nicht kompatibel)

Die Kapazität darf (nach oben, zu höheren Werten) abweichen, auch der maximale Kältestrom darf größer sein, das ist kein Problem. Aber die Ausmaße (und der Bodensockel) müssen GENAU stimmen - auch die Anordnung der Pole -sonst sind die Kabel zu kurz.

Themenstarteram 14. Februar 2021 um 10:06

Zitat:

@Dofel schrieb am 14. Februar 2021 um 10:00:27 Uhr:

Zitat:

@Kilian246 schrieb am 14. Februar 2021 um 09:54:54 Uhr:

 

Außerdem ist bei meiner Batterie der "+"Pol auf der linken Seite und bei deinem Link ist dieser auf der rechten. Geht das trotzdem?

MEIN, das geht nicht. Definitiv nicht. Die "Batteriegeometrie" muss übereinstimmen.

Und auch die Art der Batterie, also KEINE AGM; oder EFB-Batterie einbauen, wenn eine normale Säurebatterie verbaut ist.

Die Kapazität darg abweichen, auch der maximale Kältestrom darf größer sin, kein Problem. Aber die Ausmaße müssen GENAU stimmen - auch die Anordnung der Pole -sonst sind die Kabel zu kurz.

Danke für die Antwort! Der Link hatte mich auch etwas gewundert. Könntest du mir eventuell eine Batterie empfehlen? Ich habe schon länger im Internet gesucht aber bin jetzt total verwirrt. Die Bezeichnung "DIN 360 A EN/SAE" (beschreibt das die Größe der Batterie?) finde ich bei keiner anderen. Wenn die aktuelle Wetterlage nicht wäre und mein Auto anspringen würde, wäre ich ja eben zur Werkstatt gefahren um mich schlau zu machen..

Liebe Grüße

Nimm eine Exide. Sind immer gut getestet

Die Polanordnung sollte aber passen.

Ich habe mal bei Varta direkt nachgeschaut.

Zitat:

@Kilian246 schrieb am 14. Februar 2021 um 10:06:45 Uhr:

 

Die Bezeichnung "DIN 360 A EN/SAE" (beschreibt das die Größe der Batterie?) finde ich bei keiner anderen.

Das beschreibt NICHT die Größe der Batterie, die ist separat in Millimetern angegeben.

Der Wert "DIN 360 A EN/SAE" ist eine Bezeichnung für den maximalen Strom, den die Batterie liefern kann (hier 360 Ampère). Dieser Wert ist beim Kauf einer neuen Batterie unwichtig in Relation zu Länge/Breite/Höhe/Polanordnung/Bodensockel/Kapazität.

Trotzdem gilt: Je höher dieser Wert ist, desto besser ist die Batterie - das soll aber nicht das alleinige Kaufargument sein.

Und NEIN, ich kann keine empfehlen, außer: kauf sie nicht im Baumarkt und nicht bei VW, sondern im Internet. Da sind sie billiger - und frischer/neuer, denn dort ist der Durchsatz höher und sie stand nicht evtl. schon jahrelang irgendwo blöd rum.

Nachtrag: Die Polanordnung MUSS identisch sein, wenn bei Dir PLUS rechts ist, dann muss auch bei der neuen PLUS rechts sein. Bei der von @Arnimon im pdf beschriebenen Batterie ist das der Fall.

Die könnte passen - wenn die Ausmaße übereinstimmen.

Zitat:

@Arnimon schrieb am 14. Februar 2021 um 09:44:10 Uhr:

https://www.autobatterienbilliger.de/...-C22-Blue-Dynamic-Autobatterie

Würde lieber bei Amazon bestellen als bei solchen Seiten. Abgesehen davon, dass dort das Batteriepfand schon im Preis drinsteckt (also 7,50 Euro billiger) hast du dort so ziemlich den besten Support und den höheren Umsatz, also meist die neuere Batterie.

https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_1?...

Zitat:

@Boppero schrieb am 14. Februar 2021 um 10:49:23 Uhr:

Zitat:

@Arnimon schrieb am 14. Februar 2021 um 09:44:10 Uhr:

https://www.autobatterienbilliger.de/...-C22-Blue-Dynamic-Autobatterie

Würde lieber bei Amazon bestellen als bei solchen Seiten. Abgesehen davon, dass dort das Batteriepfand schon im Preis drinsteckt (also ca. 7,50 Euro billiger) hast du dort so ziemlich den besten Support:

https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_1?...

Das Pfand ist nicht 15 Euro sondern "nur" 7,50 Euro. Nicht nur amazon erstattet das gegen Entsorgungsnachweis zurück. Und nicht nur amazon liefert Batterien versandkostenfrei.

ICH habe mit mehreren "dieser" anderen Seiten bisher ausschließlich gute Erfahrungen gemacht.

Infos zur Erstattung hier am Beispiel amazon, bei anderen läuft es ähnlich:

https://www.amazon.de/.../ref=amb_link_3?...

Zitat:

@Kilian246 schrieb am 14. Februar 2021 um 09:54:54 Uhr:

 

Außerdem ist bei meiner Batterie der "+"Pol auf der linken Seite und bei deinem Link ist dieser auf der rechten.

Links und rechts ist für viele Menschen grundsätzlich ein Problem, hier kommt noch erschwerend hinzu, dass sich das ändert - je nach dem, von wo aus man die Batterie betrachtet... ;)

Deine hat den PLUS-Pol auf derselben Seite wie die empfohlene - zumindest sehe ich das so, wenn ich Dein erstes Foto betrachte.

Zitat:

@Dofel schrieb am 14. Februar 2021 um 10:59:22 Uhr:

 

Nicht nur amazon erstattet das gegen Entsorgungsnachweis zurück.

Ändert aber nichts dran, dass bei deinem Link die Batterie trotzdem 7,50 mehr kostet, weil zzgl. 7,50 und nicht wie bei Amazon inbegriffen.

Also warum teurer bei unbekannterer Quelle kaufen.

Zitat:

@Boppero schrieb am 14. Februar 2021 um 11:37:36 Uhr:

Zitat:

@Dofel schrieb am 14. Februar 2021 um 10:59:22 Uhr:

 

Nicht nur amazon erstattet das gegen Entsorgungsnachweis zurück.

Ändert aber nichts dran, dass bei deinem Link die Batterie trotzdem 7,50 mehr kostet, weil zzgl. 7,50 und nicht wie bei Amazon inbegriffen.

Also warum teurer bei unbekannterer Quelle kaufen.

ICH habe keinen Link geschickt.

Auch habe ich noch keine Preissuchmaschine auf diese Batterie angesetzt, vielleicht geht es sogar noch billiger als bei amazon, kein Ahnung.

Ich habe ein ganz persöniches Problem (das ist nicht grundsätzlich auf andere Menschen übertragbar) mit amazon und ähnlichen Konstrukten.

Einen Konzern, der Milliarden Euro in Deutschland umsetzt und dafür hier und auch anderswo so gut wie KEINE Steuern bezahlt, unterstütze ich nicht wenn ich es vermeiden kann - auch wenn es vielleicht sogar etwas teurer für mich ist.

Wie gesagt, das ist mein "Problem", es gibt jedoch schlimmere,bin sicher.... ;)

Ist aber auch nicht das Thema.

Zitat:

@Dofel schrieb am 14. Februar 2021 um 11:53:46 Uhr:

Zitat:

@Boppero schrieb am 14. Februar 2021 um 11:37:36 Uhr:

 

Ändert aber nichts dran, dass bei deinem Link die Batterie trotzdem 7,50 mehr kostet, weil zzgl. 7,50 und nicht wie bei Amazon inbegriffen.

Also warum teurer bei unbekannterer Quelle kaufen.

ICH habe keinen Link geschickt.

Auch habe ich noch keine Preissuchmaschine auf diese Batterie angesetzt, vielleicht geht es sogar noch billiger als bei amazon, kein Ahnung.

Ich habe ein ganz persöniches Problem (das ist nicht grundsätzlich auf andere Menschen übertragbar) mit amazon und ähnlichen Konstrukten.

Einen Konzern, der Milliarden Euro in Deutschland umsetzt und dafür hier und auch anderswo so gut wie KEINE Steuern bezahlt, unterstütze ich nicht wenn ich es vermeiden kann - auch wenn es vielleicht sogar etwas teurer für mich ist.

Wie gesagt, das ist mein "Problem", es gibt jedoch schlimmere,bin sicher.... ;)

Da bist Du nicht allein.;)

Habe auch eine Exide mit etwas mehr Ah genommen. Ansonsten sind ja hier schon einige Tipps gefallen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Passende Batterie zu Golf 6 1K 1.4 BJ 2009