ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Passen 20“ Felgen ET 45 auf c-coupe w204 in serienkarosserie (nicht tiefergelegt)?

Passen 20“ Felgen ET 45 auf c-coupe w204 in serienkarosserie (nicht tiefergelegt)?

Mercedes C-Klasse C204 Coupé
Themenstarteram 17. Januar 2021 um 6:03

Hallo,

ich möchte 20“ auf mein Benz C-Coupe für den Sommer montieren.

Das da Eintragungen nötig sind ist mir klar.

Aber um vorher schon eine Ahnung zu haben möchte ich wissen ob die 20“ Felgen ET 45 überhaupt realistisch sind oder ob jemand damit schon Erfahrungen gemacht hat.

Vielen Dank

Alex

Ähnliche Themen
21 Antworten

Das lässt sich pauschal nicht sagen. Zum einen fehlen Infos zu deiner Frage, beispielsweise wie breit ist die Felge, welche Reifenbreite und von welchem Hersteller wird der Reifen?

Grundsätzlich hat auch jedes Fahrzeug eigene Toleranzen, die erst wichtig werden wenn du an den Grenzbereich der Rad/Reifenkombination kommst, was hier auf jeden Fall der Fall ist.

Themenstarteram 17. Januar 2021 um 13:24

hi,

die grösse ist 9x20 und würde die kombinieren mit 235/30 vorne und 255/30 hinten.

Danke ???

Themenstarteram 17. Januar 2021 um 13:24

als hersteller hab ich an hankook oder conti gedacht

9x20 wird vorne nicht passen. Der Querschnitt passt auch nicht, da der Abrollumfang hinten größer als vorne ist. Bei unterschiedlich breiten Reifen muß der Querschnitt hinten kleiner als vorne sein.

Themenstarteram 17. Januar 2021 um 14:04

was macht dich so sicher dass das nixht passt? habe schon einige c coupes mit 20“ rumfahren sehen

Maximal 8J auf der VA. 9J Ist zu groß.

Du bräuchtest hinten außerdem einen 255/15 um bei 20 Zoll auf den gleichen Abrollumfang zu kommen. Kleinste Fertigung ist 255/30. Wirst du nicht passend kriegen.

Ich habe an meinem C63 AMG original vorn 235/35 und hinten 255/30R19. Du wirst die gleichen Kombinationen auf 20" nicht fahren dürfen. Der Radumfang muss gleich bleiben... sonst kriegst Du die nicht eingetragen.

VG Richard

Zitat:

@alex.coupe schrieb am 17. Januar 2021 um 14:04:32 Uhr:

was macht dich so sicher dass das nixht passt? habe schon einige c coupes mit 20“ rumfahren sehen

Weil ich auf meine C-QP ebenfalls 20" fahre, vorne in 8,5x20 und hinten in 10x20:

C204
Themenstarteram 17. Januar 2021 um 15:55

welche größe müssen 20“ dann haben dass es passt, ich bin anfänger deswegen die dumme nachfrage

Themenstarteram 17. Januar 2021 um 16:13

also vorne geht nur 8,5 ohne den radlauf zu bearbeiten ist das korrekt? und hinten ist es egal ob 8,5 oder 9 oder 10?

Zitat:

@alex.coupe schrieb am 17. Januar 2021 um 16:13:38 Uhr:

also vorne geht nur 8,5 ohne den radlauf zu bearbeiten ist das korrekt? und hinten ist es egal ob 8,5 oder 9 oder 10?

Vielleicht hätte Olli dazu erwähnen sollen, dass er einen 63er fährt, nochmal ganz andere Nummer was Felgen und Reifen angeht. Dein Problem ist neben der Felge wie gesagt einen Reifen zu finden, der den Raddurchmesser korrekt wiedergibt. Daran wird es mMn. scheitern.

Themenstarteram 17. Januar 2021 um 16:42

welche reifen gehen denn max vorne bzw. hinten?

Zitat:

@alex.coupe schrieb am 17. Januar 2021 um 16:13:38 Uhr:

also vorne geht nur 8,5 ohne den radlauf zu bearbeiten ist das korrekt? und hinten ist es egal ob 8,5 oder 9 oder 10?

Ohne Karosseriearbeiten wird das nicht funktionieren 20" auf dem C-QP zu montieren. Bei meinem Fahrzeug musste auch die Karosserie angepasst werden, damit die Räder freigängig sind.

Da du selbst schreibst, das du Anfänger in diesem Thema bist, kann ich dir nur raten zu einem Tuner zu gehen, der dir das ermöglicht. In Eigenregie kann das nur in die Hose gehen. Die Sache ist einfach komplexer als du es dir vorstellst.

P.S. Reifen sind bei meinem Wagen 245/30 R20 vorne und 285/25 R20 hinten montiert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Passen 20“ Felgen ET 45 auf c-coupe w204 in serienkarosserie (nicht tiefergelegt)?